Bücher zum Selbst-Lesen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.11.2015 | 10 Antworten
Ihr Lieben,
welche Bücher für "Selberleser" könnt Ihr empfehlen?
Diese klassischen Kinderbücher ( Kokosnuss, Der kleine Vampir etc) sind Madame zu öde...und die Bücher für Teenies sind nix für sie ( ne 5-jährige, die über die erste Liebe liest...). Was kennt Ihr denn so?
Im Moment mag sie diese Pferdesachen, Bille etc...die kenne selbst ich noch *lach*. Die weichgespülten Internatssachen würde ich uns gern ersparen...
Ich wäre Euch wirklich dankbar...Sie spekuliert darauf, dass sie nach Weihnachten mit Tintenherz anfangen darf :-/. Harry Potter finde ich einfach noch too much. Im Prinzip suche ich Bücher für 11-Jährige, die noch mit Barbies spielen statt mit Jungs
Und NEIN...ich trimme sie nicht. Und JA, doofe Kommentare dürft Ihr Euch sparen ( die gewissen Leute...es ist, wie es nunmal ist, und wir alle versuchen, damit bestmöglich umzugehen.
DANKE für alle lieb gemeinten Tipps
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Ich mochte die Bücher von hanni und nanni gern. Schau doch mal bei Weltbild. Da kann man Bücher nach altersempfehlung eingrenzen vll findest du fa was passendes
Jacky220789
Jacky220789 | 01.11.2015
9 Antwort
Die 5 Freunde sind ganz spannend. In der ersten oder zweiten Klasse haben wir "Hanno malt sich einen Drachen" gelesen. Das war auch total schön.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.11.2015
8 Antwort
Ich habe als Kind Professors Zwillinge geliebt. Da geht es um das Leben eines ZwillingsPärchen vom Kindergarten bis zum abitur. ich kann dir jetzt auf dem tablet keinen link geben aber Google mal. Die Bücher gibt's bei amazon. Oder die Puckybücher, oder nesthäckchen.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 01.11.2015
7 Antwort
huhu...wenn sie Pferdegeschichten mag, vielleicht die Reihe von Sternenschweif ? Allerdings sind da halt keine oder nicht viele Bilder, sondern wirklich eine schöne Geschichte; lg :-) http://www.amazon.de/Sternenschweif-Geheimnisvolle-Verwandlung-Linda-Chapman/dp/3440099016/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1446379097&sr=8-1&keywords=sternenschweif
keisimaileen
keisimaileen | 01.11.2015
6 Antwort
kästner ist vom lesen her recht anspruchsvoll, die geschichten trotzdem kindertauglich. könnte man probieren.
ostkind
ostkind | 01.11.2015
5 Antwort
Trixie Belden habe ich sehr gemocht.
EmmaKJ
EmmaKJ | 01.11.2015
4 Antwort
Tkkg und die 3 Fragezeichen hab ich als Kind geliebt ^^ Was helfen könnte, wenn du mal schaust, welche Sendungen oder Filme sie mag. Zu vielen Kindersachen gibt es da auch noch Bücher. Mit 11 hab ich auch keine schnulzen gelesen - mag ich heute immer noch nicht.
xxWillowXx
xxWillowXx | 01.11.2015
3 Antwort
vielleicht sind solche Bücher wie: -Greta, Eule Hundesitter -kein Keks für Kobolde -der Herr im schwarzem Samt -Oskar und Mathilda -Ronja Räubertochter oder vielleicht die Reihe der 3!!!
arrabe
arrabe | 01.11.2015
2 Antwort
@JennyBa Stimmt...hatte ich gar nicht mehr im Plan!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.11.2015
1 Antwort
Was ist mit den "5 Freunden"? Die Reihe habe ich als Kind geliebt.
JennyBa
JennyBa | 01.11.2015

ERFAHRE MEHR:

Bitte mal lesen
02.07.2013 | 46 Antworten
Wie viele Bücher haben eure Kinder ?
03.06.2013 | 29 Antworten
Bücher zum Vorlesen für 5-Jährige
28.01.2013 | 20 Antworten
Laterne selbst basteln
16.10.2012 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading