Armbanduhr und Mundharmonika

ostkind
ostkind
28.04.2014 | 6 Antworten
Hallo zusammen,

meine Maus hat bald Geburtstag und wird 5J. Sie wünscht sich eine Mundharmonika und eine Armbanduhr. Habt ihr zufällig Tipps für eine schöne Armbanduhr?

Und habt ihr Erfahrungen mit einer Mundharmonika für so ein junges Kind? Mein Partner hat eine und sie bläst ab und an drauf, deshalb auhc der Wunsch. Würde ihr ne einfache Fiebel dazu schenken, mit der wir gemeinsam üben können. Allerdings frag ich mich, ob sie das schon hinbekommt. Wollte sie zu einer Triola überreden, abder da wollte sie noch nicht so richtig ran. WIe sind eure Erfahrungen? Macht eine Mundharmonika mit 5 Jahren Sinn?

(danke)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
In der Zeit haben meine Kinder angefangen die Blockflöte zu spielen. Das war für sie einfacher als die Mundharmonika. Ich hatte mit 6 J meine erste Mundharmonika, aber eher nur just for fun.Richtig spielen konnte ich erst mit 11 darauf.Ist nicht ganz einfach mit dem Teil. Mit der Triola soll es einfacher sein zu spielen, hat die Musikschullehrin von meiner Tochter gemeint. Meine Cousine hat eine Triola mit Übungsbuch zum 4.Geburtstag bekommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2014
2 Antwort
zur Armbanduhr schön sind die Esprit-Uhren und Scout-Uhren für Mädchen und die von Flik Flak
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2014
3 Antwort
uhr? natürlich eine flik flak und mundharmonika würde ich eine von hohner nehmen…würde da schon ne richtige kaufen, sind nicht zu teuer, also keine kindermundharmonika ...
tate
tate | 28.04.2014
4 Antwort
danke euch! also ne hohner hat ja mein partner, aber ich hab grade nochmal mit ihm diskutiert, werden wohl doch erstmal ne triola nehmen und schaun, wie es klappt. damit kann sie auch ganz einfach die noten lernen. ah die flik flaks, mensch, die hatte cih schon voll vergessen. da werd ich gleich mal schaun, danke!
ostkind
ostkind | 28.04.2014
5 Antwort
FlikFlak hat sehr coole und schöne Armbanduhren für Kids ... Zur Mundharmonika habe ich leider keine Erfahrungen ...
jzeis
jzeis | 28.04.2014
6 Antwort
Hallo, ich würde für eine 5jährige eine Uhr mit Klettverschluss wählen. Da gibt es auch schöne und stabile, wo KEIN Markennamen draufsteht. Wenn einer in der Familie das INstrument spielt, warum nicht? Viele Kinder fangen gleich mit "schwierigen" Instrumenten an, und ihr habt den Vorteil, dass ihr es auch spielen könnt. Find ich ne tolle Idee.
sommergarten
sommergarten | 29.04.2014

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading