Ist Kindergarten Pflicht?

Jacky220789
Jacky220789
26.12.2013 | 11 Antworten
Hallo an alle,
Ich hoffe jemand von euch kann mir weiter helfen. Und zwar beschäftigt mich die Frage ob es in Sachsen Anhalt auch die Pflicht gibt das letzte Kindergartenjahr vor der Schule zu besuchen. In einigen Bundesländern gibt es ja diese Pflicht.

Beschäftigen tut mich das da ich gerade erfahren habe das meine schwägerin meinen Neffen abmelden möchte er wird bald 5 und kommt 2015 in die Schule. Er ist zwar schon seit seinem ersten Geburtstag angemeldet aber in den 4 Jahren ging er sehr unregelmäßig das letzte mal dieses Jahr war er zum Beispiel im Mai. Er hat keine gleichaltrigen Freunde und spielt alleine oder mit seinem opa(75) als ich mal fragte warum kam als Antwort das frühe aufstehen fällt uns schwer. Was soll das erst in der Schule werden? sie bezahlen jeden Monat den Beitrag obwohl er gar nicht geht von der Seite aus währe es eine finanzielle Entlastung da sie ja nur ALG2 beziehen Kosten übernahme haben sie nicht beantragt da sie immer keine Zeit haben ...

Ach Mensch mein Neffe tut mir so leid. Er weiß gar nicht wie man Freundschaften gründet oder sich im spielen unterordnet, da er ja meist die ganze Woche bei Opa ist und es dort nach seinen Kopf geht und klar steht man früh nicht gerne auf wenn man als Kind schon bis 11 Uhr Fernsehen darf und die Eltern vor den frühen Morgenstunden auch nicht schlafen. Mein Neffe und mein cousin sind ein alter. Und man merkt extreme Unterschied sei es sprachlich motorisch oder im Spiel.
Der Kindergarten würde ihm so gut tun und in der Zeit wo er dann mal ging merkte man auch Unterschied er beschäftigte sich draußen ging pünktlich ins bett erzählte von den Kindern sag Lieder und nach einiger Zeit zu Hause kam der trot wieder.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Pflicht ist es nicht, aber im Interesse des Kindes, ich würde meinen auch lieber zu hause behalten weiß aber das die Kita für Ihn gut ist, deswegen geht er im letzten Jahr dann auch den ganzen Tag.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.12.2013
2 Antwort
Danke für deine Antwort. Leider habe ich das Gefühl das da nicht mehr im Interess der Kinder gehandelt wird. Sie sind einfach so in ihrem trot das es schon völlig normal geworden ist und leider kein Änderungsbedarf gesehen wird.
Jacky220789
Jacky220789 | 26.12.2013
3 Antwort
Kannst aber leider nichts machen ausser mit Ihr reden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.12.2013
4 Antwort
Ich weiß -.- und das habe ich ehrlich gesagt schon aufgegeben. Ich habe die Hoffnung das es irgendwann mal klick macht.
Jacky220789
Jacky220789 | 26.12.2013
5 Antwort
Nächste Hartz4 Generation! Wie soll das arme Kind was lernen, wenn die Eltern nicht aus dem Bett kommen. Traurig für den kleinen. Ich wüsste nix von einer Pflicht das Kind im letzten Jahr in Kindergarten geben zu müssen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.12.2013
6 Antwort
In NRW wäre das Pflicht. Du kannst nur an ihre Vernunft appellieren, aber da seh ich keine großen Chancen. Wundert mich, dass er den Platz überhaupt noch inne hat. Bei uns ist nur das letzte Jahr Pflicht, aber wäre bei uns ein Kind das letzte Mal im Mai gewesen, hätte es den Anrecht auf den Platz spätestens im August verwirkt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.12.2013
7 Antwort
@Mrs_Burns Das wäre mir aber neu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.12.2013
8 Antwort
@Mrs_Burns Ist mir auch neu. Wohne auch in NRW und bei uns ist Kindergarten auch im letzten Jahr keine Pflicht. Meine Cousins gingen nie hin und auch im Bekanntenkreis einige Kinder nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.12.2013
9 Antwort
Hier bei uns verwirkt man sein anrecht auf einen Platz erst wenn man mit der Zahlung in Verzug ist. Kommt das Geld regelmäßig ist es egal ob das Kind da ist oder nicht. @Gabriela ich glaube du hast recht. Die Mama ist nun seit über 4 Jahren zu Hause ohne schulabschluss ohne Ausbildung mit dem Wunsch sich demnächst mit Nägel machen selbstständig zu werden und der Papa hatte in den letzten 3 Jahren 3 Jobs die er maximal 2 Monate hatte wegen vielen fehltagen und schlimmen Krankheiten mit spontan Heilung wenn er dann zu Hause war. Aber das ist ja eine andere Geschichte ... Aber so sehen es die Kinder und ich glaube kopieren diesen Lebensstil irgendwann.
Jacky220789
Jacky220789 | 26.12.2013
10 Antwort
Wenn es nach mir ging wär das Pflicht nach dem 3. Geburtstag!!! Wenn ich sowas höre erst recht!!!! Oder die ausländerkinder die kein deutsch können und. Dann natürlich nicht mitkommen in der Schule!!! Aber ist hier leider auch nicht : (
mami0813
mami0813 | 27.12.2013
11 Antwort
naja also bei uns in österreich zb ist das letzte kindergartenjahr pflicht. ich persönlich finde das auch gut so. wenn die eltern sich es leisten können das immer einer da ist ist das ja eine sache wenn sie davor nicht gehen. aber im kindergarten kann man ja auch freundschaften schliessen etc. und das letzte jahr denk ich ist dafür da das man sich als kind in die "gesellschaft" eingliedert. das man die ersten sozialen kontakte knüpft, als auch vor der schule schon eine regelmäßigkeit reinbekommt. bei uns ist es so das im letzten kindergartenjahr anwesenheitspflicht besteht. die kinder müssen um halb 9 spätestens da sein und wenn was dazwischen kommt.. krankheitsfall etc, muss eine bestätigung gebrcaht werden. da unser kindergarten 6 wochen zu hat, die schüler aber 9 wochen ferien haben, haben unsere schulanfänger 3 wochen zur freien verfügung wo sie daheim bleiben können ... mit voranmeldung natürlich. so lernen sie das sie anwesen sein müssen etc.. wie in der schule dann halt. also ich find das gut so und denke schon das die eltern das kind zumindest im letzten jahr in kindergarten schicken sollen.. ob nun pflicht wäre oder nicht. vor allem kinder deren muttersprache nicht deutsch ist, lerenen so vor der schule schon besser deutsch und tun sich dann in der ersten klasse nicht gar so schwer.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2013

ERFAHRE MEHR:

Kind will nicht mehr in Kindergarten
15.11.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading