Weihnachtsmann entlarvt - was tun?

bernoi
bernoi
06.01.2012 | 11 Antworten
Also leider hat zum letzten Weihnachtsfest kurzfristig ein für unser Kind fremder Bekannter abgesagt, den Weihnachtsmann zu spielen. Es gibt schlimmere Dinge, als dass unser kleines schlaues Kerlchen Louis mit fast 4 jahren den Weihnachtsmann enttarnt hat. es war nämlich mein Neffe und abends beim verabschieden sagte er: "Daniel du hast den Weihnachtsmann gespielt" und mein Neffe sagte daraufhin: es kann nicht sein ich habe dem Weihnachtsmann die Hand gegeben... heute sagte mein Spinnefix wieder dass der Daniel den Weihnachtsmann gespielt hat und ich sagte darufhin, dass es der junge Weihnachtsmann vom Dresdner Striezelmarkt war und dieser hat eine ähnliche Stimme wie Daniel ...da sagte der kleine , nein Pappa es war der Daniel, der Weihnachtsmann hatte die Haare und Augen wie Daniel...mmmhhh... Mythos Weihnachtsmann...ist jetzt schon alles vorbei oder sollten wir es nochmal mit einer fremden Person dieses Jahr versuchen ???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das christkind näher bringen:-) bei uns hat es viele helfende englein....die kinderaugen nicht sehen können:-)
keki007
keki007 | 06.01.2012
2 Antwort
Bei uns kommt auch das Christkind und wir machen es so wie keki007
-specktiger-
-specktiger- | 06.01.2012
3 Antwort
Hmmm ihm Daniel als Weihnachtsmann-Helfer verkaufen, da es soooo viele Kinder gibt und der Weihnachtsmann alleine das alleine nicht schafft. Darum wächst unsere Tochter mit Christkind UND Weihnachtsmann auf. Wir sind zwar net religiös, aber bei uns kommt das Christkind. In den Medien und vielen Filmen kommt der Weihnachtsmann. Und wie sollte man das ner 3jährigen erklären...Also ist bei uns der Weihnachtsmann ein Helfer des christkindes, neben gaaanz vielen anderen Helfern, die sich als Weihnachtsmann verkleiden, in wirklichkeit aber Weihnachtselfen sind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2012
4 Antwort
Das wirst Du merken kurz vorm nächsten Weihnachten, wenn dann sowas kommt wie "mal schauen, was der Weihnachtsmann dir dieses Jahr bringt" oder "was wünschst du dir denn vom Weihnachtsmann?" Und wenn er dann sagt, den gibt es gar nicht, dann lass es auch bleiben. Mein Großer glaubt seit vorletztes nicht mehr dran. Nächstes Jahr soll aber wieder einer für meinen Kleinen kommen. Ich hoffe nur, dass mein Großer sich nicht verplappert.
Lady1206
Lady1206 | 06.01.2012
5 Antwort
Hallo, bei uns wurde auch mal mein Vater entlarvt, aber eher freudig: HEY, das ist ja ein Opa-Weihnachtsmann!! Das hat der Freude aber keinen Abbruch getan. DIe Kinder merken schließlich: Die Erwachsenen strengen sich echt an, um uns eine große Freude zu machen. Und für jüngere Geschwister spielen sie dann auch gerne trotzdem noch weiterhin mit. WIr haben es letztes Jahre so geköst, dass wir einen schönen Brief gezeigt haben, mit Pfefferkuchenbriefmarke und auf Goldpapier - vom Weihnachtsmann. Dieser Brief enthielt eine Urkunde, die uns Eltern ausweist als "legitimierte Weihnachtsmannhelfer & uns mit den Aufgaben der Geschenkauswahl, -beschaffung und -übergabe für die Kinder X und Y betraut." Das haben sie dann so hingenommen, sich sogar gefreut, weil die Eltern sie ja am besten kennen :) Also: keine Panik, dein Sohn wird schon nach und nach in die kleinen Geheimnisse eingeweiht werden - und trotzdem mitspielen und sich freuen! VLG
sommergarten
sommergarten | 06.01.2012
6 Antwort
kommt drauf an ob das kind glauben WILL, meine maus zb. hat sogar die geschenke vorher gefunden aber hat sich mit ner ganz dummen geschichte abspeisen lassen und letztes jahr haben auch schon andere kinder gesagt das es den nicht gibt, aber meine maus WILL daran glauben und dann darf sie das auch... aber wenn er damit kein problem hat und jetzt weiß das es der daniel war dann würde ich ihm die wahrheit sagen
bluenightsun
bluenightsun | 06.01.2012
7 Antwort
...Darum kommt bei uns das Christkind
JonahElia
JonahElia | 06.01.2012
8 Antwort
Vor Kurzem kam ein schöner Film. Der hiess "Der Polarexpress". Den haben wir uns mit unseren Kindern angeschaut. Unsere Grosse wird jetzt bald 5 Jahre und als der Film zuende war, sagte sie zu uns, dass ihre Freundin im Kindergarten gesaft hat, dass es den Weihnachsmann gar bicht gibt, aber nun weiss sie es ganz genau, dass es ihn gibt und sie wird der Freundin sagen, dass sie ihn im TV gesehen hat. Schau dir den Film doch mal mit denem Kind an. Der ist wirklich so toll gemacht und vielleicht glaubt er ja dann wieder an ihn.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2012
9 Antwort
Der Mythos ist früher vorbei als man es sich wünscht ... und trotzdem wollen die Kinder daran GLAUBEN, auch wenn sie die ganze Wahrheit schon wissen Ja, "bucht" für 2012 wieder einen Weihnachtsmann. Es ist für ein Kind etwas Besonderes und es möchte an fiktive Figuren glauben - so auch an den Weihnachtsmann, Osterhasen, die Zahnfee oder sonstige Gestalten LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.01.2012
10 Antwort
Ich habe Anna erzählt das Der richtige Weihnachtsmann es nicht schafft persönlich bei Allen Kindern vorbeizuschauen! Und Das er sich ganz liebe Menschen als Weihnachtsmann Helfer sucht..... Weil Anna hat zwar den "Weihnachtsmann" nicht erkannt-aber wohl festgestellt das es eben soviele verschiedene W-Männer gibt!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 06.01.2012
11 Antwort
weiss du was wir gemacht haben mit eric? da hat nämlich die doofe ethiklehrerin erzählt, dass es den nicht gitb... wir haben den wunschzettel nach himmelpfort geschickt und da am antwort zurück... und da war der glaube wieder da... himmelpfort kann man sich sogar im sommer anschauen... die weihnachtsmannwrkstatt, muss total toll sen...
rudiline
rudiline | 06.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Christkind vs. Weihnachtsmann
04.11.2013 | 26 Antworten
Es gibt keinen Weihnachtsmann
26.12.2012 | 20 Antworten
glaube an den weihnachtsmann
16.12.2012 | 15 Antworten
Es ist erschreckend,
01.12.2012 | 15 Antworten
Umfrag Christkind oder Weihnachtsmann?
17.12.2011 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading