Ab wann

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.09.2011 | 19 Antworten


sollte ein Kind ordentlich (klar und deutlich) reden können...?

findet ihr das bedenklich, wenn ein fast 3 jähriges Kind noch in der Babysprache spricht, z.B. wenn er etwas haben möchte "Oscar haben" er spricht höchstens 2 Wörter pro Satz und diese sehr sehr undeutlich, das man schon 2-3x nachfragen muss um zu verstehen was er meint...

meine Kids sind schon was größer, erinner mich aber das sie sich mit 2, 5 Jahren ordentlich verständigen konnten...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
xx
Kann er es nicht besser, oder ist er evtl. einfach zu faul zum Sprechen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
2 Antwort
Hmmm
jedes kind is anders ... allerdings fänd ich es jetzt spät da Mia mit ihren 2 jahren schon gut u deutlich spricht ... 2-3 wort sätze .. Aber solang der ki arzt nix sagt u es für normal hält is es doch okay ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
3 Antwort
@daesue
hmmm... er kann es nicht besser... ich denke nicht das er zu faul ist... @Mommy ich bezweifel das sie mit den Kids regelmäßig zum Arzt geht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
4 Antwort
Normaler Weise
sollte da schon mehr kommen mit 3 Jahren zumindenst wenns Kind gesund ist!!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 14.09.2011
5 Antwort
xx
Also: Wenn sie nicht regelmässig zum Arzt geht, dann würde ich mir schon Gedanken machen! Aber soooooo tragisch ist es eigentlich auch nicht! Ist er schon im Kiga? Wenn die Erzieherinnen da was sagen, dann sollte schon gehandelt werden!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
6 Antwort
manche kinder müssen nicht mehr reden
die bekommen auch so alles. einmal mit der hand winken und die mama eilt mit dem gewünschten herbei. es kommt auf viele sachen an. hat das kind etwas mit den ohren? hat es allgemein später angefangen zu sprechen? kann es die sprache rezeptiv aufnehmen? wird mit dem kind vernünftig gesprochen? etc. mit 3 nur 2-wort-sätze zu sprechen ist ungewöhnlich, aber bei einigen kindern kommt es tatsächlich erst später.
julchen819
julchen819 | 14.09.2011
7 Antwort
meine kleine ist ein late talker
sprciht jetzt mal 2-3 wortsätze und es fängt langsam an....verstehen kannn sie alles. sind in logopädischer behandlung und alle 3 monate zum ohrenarzt. es sind doch nicht alle kinder gleich....in mein bekannten kreis war nur ein kind was gut sprechen konnte mit 3....dei anderen sind auch etwas später angefangen
Smilieute
Smilieute | 14.09.2011
8 Antwort
mein
kleiner redet leider auch sehr undeutlich und nur selten kommen 2wort-sätze, aber er lernt immer noch täglich neue wörter. naja... die versteht halt dann doch nur mama ich bin da schon im kontakt mit dem kia und niklaas muss beim nächsten termin mit svenja auch wieder mitkommen. mein grosser brauchte damals heilpädagogik. hmm, vllt der kleine auch? wir sehen es dann. als beispiel.. traktor heisst bei ihm kakol oder erdbeere heisst edbel, glace heisst ase, lastwagen heisst lage....
fluketwo
fluketwo | 14.09.2011
9 Antwort
...
Ja, in dem Alter nur Zweiwortsätze ist nicht Ok! Meine Tochter könnte da schon ganz normal mit uns reden.
deeley
deeley | 14.09.2011
10 Antwort
@daesue
soweit ich mitbekommen habe, möchte sie ihn nicht in den KiGa stecken, um Ausreden ist sie da ja nicht verlegen... ich möchte hier aber weniger über diese unfähige Olle herziehen, ich mach mir Sorgen um das Kind... er läuft keine 3 Meter ohne hinzufallen und spricht eben nur in der Babysprache...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
11 Antwort
@Passwort
Ich weiß ja ungefähr um die Problematik dieser Ollen bescheid! Was sagt denn der Papa dazu? Er soll mal eigenmächtig zum Arzt gehen mit dem Kurzen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
12 Antwort
@daesue
na, das macht er ja... er arbeitet eine Baustelle nach der anderen ab... sie bekam es nicht hin, mit ihm zum Zahnarzt zu gehen, das musste er am Freitagnachmittag machen, damit die kaputten Zähne geschliffen werden konnten... der Papa möchte sich nun mal beim JA einen Termin holen, um sich zu informieren, da er das selbst alles für bedenklich hält
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
13 Antwort
Es gibt durchaus Kinder ...
... die in dem Alter noch nicht so viel Sprechen. An sich nicht schlimm, aber man sollte dennoch vorher abklären lassen, ob es halt nicht doch irgendwelche medizinische Gründe gibt. Wenn man medizinische Gründe ausschließen kann, dann kann man das auch alles erstmal etwas gelassener sehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
14 Antwort
@Passwort
Das ist eine gute Idee! Die haben dann auch Ahnung, was das Sprechen und Laufen angeht und können auch was anordnen! Unterstützt ihn weiterhin!!! Er kann froh sein Freunde wie euch zuhaben! Manche Leute schauen ja einfach weg...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
15 Antwort
....
Mein sohn geht zur Logopädie weil er undeutlich spricht er ist 4 Jahre mal sehen ob es was bringt
Jungemami91
Jungemami91 | 14.09.2011
16 Antwort
Dazu
er/wir wahren bis nun 3 mal da und es kommt aber noch mehr
Jungemami91
Jungemami91 | 14.09.2011
17 Antwort
mein Sohn
Wird in wenigen Tagen 3 und kann verdammt schlecht reden, ... er sagt einzelne Worte schön hier Beispiele: Fiiiitsch Einige andere Dinge noch, aber das ist mal das was mir so schnell einfällt. Problem ist, er spricht keine SÄTZE, einzelne Worte wodurch ich errate was er möchte. ALLERDINGS wissen wir wieso es so ist... in seinem 1 Lebensjahr litt er SEHR unter der Beziehung von mir und seinem Erzeuger . Also hängt er ca 1 Jahr zurück.. Ist sehr traurig für mich, ich trennte mich viel zu spät :( Dafür gehts ihm jetzt gut u wir sprechen viel mit ihm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
18 Antwort
Mit 4 Jahren sollten sie schon ordentlich reden können
also grammatisch ordenlich, keine Buchstaben mehr verwechseln und auch Einzahl und Mehrzahl sollte hinkommen. Sollten mit 4 Jahren noch Auffälligkeiten bestehen ist ein Logopäde zu empfehlen, der schaut, ob alles OK ist oder ob ne Logopädie-Therapie fällig ist LG PS: Babysprache hat selbst Lia manchmal noch ansich. Ich kanns gar nicht leiden, ermahn sie dann auch meist und sie redet wieder vernünftig ;O)
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.09.2011
19 Antwort
Sprechen
Mein Kleiner hat auch erst seht spät angefangen zu sprechen, zumindest verständlich zu sprechen. Jetzt kommen so Sätze wie: Essen ist in meinem Bauch. Mein Kleiner ist jetzt 3, und bis zu seinem 4 Geburri wird sich da noch einiges tun. Aber wenn das Kind, um was es geht nicht mal vernünftig laufen kann, dann ist es aufjedenfall Besorgniserregend.
Rhavi
Rhavi | 14.09.2011

ERFAHRE MEHR:

Ab wann Brustschmerzen in der SS
02.02.2015 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading