trocken werden

malkari
malkari
14.03.2011 | 12 Antworten
hallo ihr lieben,

mein kleiner ist jetzt 2 jahre und 1 monat alt. ab wann sollte ich so langsam anfangen, versuchen trocken zu werden? und wie fang ich das an?
gut ok, ihn immer wieder mal aufs klo setzen in der pampers machen wir schon. ausziehen, hat er dann angst vor der schüssel. nen topf hab ich auch gekauft, aber der dient eher zur ballablage.
oder wart ich bis zum sommer, damit ich ihn mehr nackig rumrennen lassen kann?
habt ihr irgendwelche tips für mich? mein großer ist 14 jahre alt, ich weiß nicht mehr, wie ich das bei ihm geschafft habe.

lg und ds
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
trocken werden
wir sind auch gerade dabei unsere maus trocken zu bekommen. sie geht aufs klo und auf den topf. ich hab sie immer mal auf den topf gesetzt und mittlerweile sagt sie es auch wenn sie mal muss. zu hause lassen wir die windel weg und wenn wir raus gehen da bekommt sie eine höschenwindel dran so geht es unterwegs doch mal schneller wenn sie mal muss. es klappt super aber nachts wird es halt noch nichts aber das wird auch noch.
happymary1981
happymary1981 | 14.03.2011
11 Antwort
@malkari
ja , aber ich verzweifel noch mit mein kind ... sie soll nächstes jahr in die schule , gut, sie kommt nur in einer behinderten schule, aber bis dahin sollte sie trocken sein , aber ich glaube nicht wirklich dran, es passiert auch nur beim mittagsschlaf oder nachtschlaf.... müssen april wieder zum facharzt , hoffentlich gibts noch was anderes.... Zu den anderen fall. mein sohn ist über 1 jahr alt. er geht auch schon mal auf den topf , habe schon recht früh angefangen , das sitzen ist nicht das problem , nur gemacht hat er noch nie was... aber er hat auch noch zeit... grüßchen
Lieschen78
Lieschen78 | 14.03.2011
10 Antwort
@Lieschen78
hi, ich hatte als kind das selbe problem. allerdings VIEL länger als bis 6 jahre. ich will ja nicht das er morgen trocken ist. wollte nur wissen, ob das jetzt so langsam die zeit ist mit trocken werden und wie ich das am besten versuche
malkari
malkari | 14.03.2011
9 Antwort
@beaty86
schreien nicht unbedingt. er will das ja eigentlich. ich frage: willst du aufs klo. sagt er ja. dann gehen wir ins bad und er lässt sich ohne probleme die hose ausziehen und windel wegmachen. erst wenn ich ihn aufs klo setze kriegt er feuchte augen und fängt zu wimmern an. ich nehm ihn dann gleich runter und lass ihn mit toilettenpapier abwischen und spülen. seltsamerweise will er dann wieder drauf und das spiel beginnt von vorne. ich nehme mal stark an, ihm gehts in erster linie ums spülen
malkari
malkari | 14.03.2011
8 Antwort
..
ja der topf ist bei uns auch nur eine ablage für die schnuller :) hmm.. schreit er dann wenn du ihm die hose auf dem sitz ausziehst?
beaty86
beaty86 | 14.03.2011
7 Antwort
@Krissi86
das ist ja aber der trick. wenn die nackig rumrennen und mal müssen. lassen sie es ja einfach laufen. und wenn sie merken, dass da was kommt, klappt das bestimmt auch eher mit dem klo. sie wollen sich nämlich au net selber anpinkeln. also darauf hoff ich zumindest
malkari
malkari | 14.03.2011
6 Antwort
@beaty86
ich hab nen topf und nen toilettensitz. weil ich ja nicht wusste was er lieber mag. auf den topf sitz er schon, aber er diehnt mehr als ablage für irgendwas. auf den toilettensitz geht er gerne, aber halt auch nur in der hose. OHNE geht gar nicht
malkari
malkari | 14.03.2011
5 Antwort
....
Also das trocken werden ist so ne sache, es muss in den köpfchen des kindes stand finden . manche sind bis 2 trocken andere machen mit fast 6 jahren noch ein . sicher ist es in sommer immer besser , aber wenn er nun schon auf den topf geht, würden ich die abstände immer größer lassen und wenn du merkst das dein sohn länge mit trockene windel läuft kann man sie auch mal ablassen... aber das muss man von fall zu fall entscheiden , man kann nicht sagen , ab 2 muss ne kind trocken sein , das geht nicht... ich sprech da leider aus erfahrung.... mein tochter wird dieses jahr 6 jahre und nimmt auch schon pillen gegen das einnässen , aber leider passiert es immer noch fast jede nacht... Liebe Grüße und viel erfolg....
Lieschen78
Lieschen78 | 14.03.2011
4 Antwort
@Krissi86
Ich hab es so gemacht und hab meine Grosse immer wieder und ganz oft gefragt, ob sie puller oder kackern muss. Hat gut geklappt. Klar geht mal was auf den Boden, aber da erklärt man dem Kind einfach, dass das falsch is und dass es schnell auf den Topf gehn muss, wenn es merkt, dass sich da was ankündigt. Man muss halt viel Geduld ham und immer wieder auf den Topf aufmerksam machen. Ich hatte den Topf neben dem Wohnzimmertisch stehn, sodass meine Grosse ihn immer im Blick hatte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2011
3 Antwort
...
ich fange jetzt auch langsam an fynn sauber zubekommen aber auf den topf geht er zum beispiel überhaupt nicht, ich hab jetzt so ein toilettensitz gekauft da will er dann immer drauf wenn er sieht das mama oder papa auf toilette ist, bis jetzt hat er aber auch noch nix reingemacht, ich denke ich werde ihn jetzt immer mal auf toilette setzen und ansonsten auf den sommer warten wo er dann nackig rumlaufen kann, dann kommt das hoffentlich von ganz alleine lg
beaty86
beaty86 | 14.03.2011
2 Antwort
@LiselsMama
und wenn das kind im sommer dann ohne windel rumläuft, pinkelt es doch alles vol!? ich frage mich auch, wie ich es im sommer am betsen beginne.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2011
1 Antwort
Erkläre deinem Kind, dass der Topf kein Spielzeug is.
Und dann würde ich ihn mehrmals täglich auf den Topf setzten und nen riesen Freudentanz aufführn, wenn er da was rein gemacht hat. Und wenn er bis zum Sommer noch nich sauber is, dann kannst du ihn ohne Windel gehn lassen. Dann sollte es nich mehr lange dauern, bis er sauber is.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2011

ERFAHRE MEHR:

trockene, wunde fingerspitzen - hilfe!
09.11.2008 | 5 Antworten
Wie bekomme ich meinen Sohn trocken
27.10.2008 | 6 Antworten
Trockene Stellen am Oberkörper
11.10.2008 | 4 Antworten
Wann muss meine Tochter trocken sein?
27.08.2008 | 6 Antworten
Trockene Babyhaut!
07.08.2008 | 6 Antworten
Nachts Trocken, was ins Bett tun?
29.07.2008 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading