Thema trocken werden

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.02.2011 | 7 Antworten
ich lese das immer bei euch .. mit 18 Monaten trocken werden, oder auch anders.
ich hab meinem im sommer da war er 18 Monate auch so laufen lassen, aber nicht zum training sonderbn das er nicht so schwitzt mit Windel.
Er ist jetzt 3 und in der wohnung ohne windel, außer im Bett!
Aber er geht nur aufs klo wenn ich ihm das sage, sonst ist da nichts.Ich kann also nicht sagen wenn er mal frei läuft und nicht einmacht das er das von sich aus macht.ich gehe in regälmäßigen abtänden mit im aufs klo.Ich setze ihn auch nicht unter druck.Ist er mit 3 dann zurück wenn er das noch nicht kann? Also von ihm aus würde er am liebsten noch mit Wionmdel rum laufen den ganzen Tag.
Mache ich etwas falsch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
nein...
du machst überhaupt nichts falsch jedes kind ist anders nicht jeder muss jetzt trocken werden mit 18 monaten die müssen es selber zeigen das sie wollen ansonsten bekommst du es nicht hin wenn das kind nicht bereit ist ich hab meinen auch immer ohne windel rum laufen lassen und er hat immer geschaut wie wir aufs klo gehen dann wollte er selber und jetzt geht er selber und fragt auch nur er traut sich nicht das große geschäft zu erlediegen.......
veronik
veronik | 22.02.2011
6 Antwort
-----
Nein, du machst nichts falsch. Setz ihn nicht unter Druck, gib ihm tagsüber einfach nicht die Option 'Windel' und setz ihn regelmäßig aufs Klo.
Noobsy
Noobsy | 22.02.2011
5 Antwort
neee du machst bestimmt nichts falsch
mein jüngster etwas über 2j. hat auch noch windeln, na und ich finde es überhaupt nicht schlimm, schlimm finde ich wenn dinge lese wie, ich setzte mein kind regelmässig aufs klo/töpfchen damit es das lernt mit lernen hat das überhaupt nichts zu tun sondern mit reife und da lass ich mir auch kein schwachsinn erzählen wie kinder müssen das trocken werden lernen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
4 Antwort
-
Meiner wurde auch erst mit 3 Jahren trocken er geht selbständig aufs Klo.Ich würde nicht immer alles glauben was hier erzählt wird.Die einen können es früher die anderen später.Mein Kinderarzt sagte mit 4 Jahren sollten die kleinenspätestends am Tage trocken sein.Du machst nix falsch .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
3 Antwort
Trocken
so ein Quatsch, usner großer wird im Juni 3 und trägt auch noch komplett eine Windel weil er sonst ständig irgendwo hinpullern würde, er geht zwar auf Toilette aber da kann er auch 15 min sitzen und es kommt nichts und kaum ist er 5 min runter pullert er los
Blue83
Blue83 | 22.02.2011
2 Antwort
Hallo
Nein, du machst nichts falsch! Bei uns ist es auch so. Die Kinder gehen aufs Klo wann sie es wollen und wenn sie die Blase und Darm kontrolliert entleeren können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
1 Antwort
hi
Nein, laß ihm zeit u mach keinen druck! Mia is jetzt auch 18 Monate u wir haben damit noch nicht angefangen ... fangen im frühjahr bzw. sommer locker damit an ... aber ich finde mit 2-3 jahren es okay sauber zu werden, früher is es schön, aber kein muss, finde ich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Trocken werden im KiGa
28.04.2014 | 9 Antworten
4 jährige wird nicht trocken- zu faul?
05.06.2013 | 54 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading