Spiel-und Lauflernwagen sinnvoll?

Hexe29
Hexe29
17.11.2010 | 10 Antworten
Was haltet ihr von solchen Spiel-und Lauflernwagen, die es von Fisher Price, Winnie Pooh, Vtech, .. gibt?Spielen die Kinder lange damit?Tragen die zum "richtigen" laufen lernen bei?Eine Bekannte sagt, dass die Kinder damit eine falsche Haltung einnehmen würden beim laufen.Sinnvoll oder Unsinn?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also
ich sage ganz klar...finger weg!!!die kinder lernen von ganz alleine das laufen..die brauchen so einen misst nicht.ja das stimmt...die dinger sind gift für die haltung
LeaBunny
LeaBunny | 17.11.2010
2 Antwort
@LeaBunny
danke
Hexe29
Hexe29 | 17.11.2010
3 Antwort
re
Mein Sohn hatte den Lauflernhund von FP.. In erster Linie sind die für den Spass...aber mein Sohn hat damit auch das Laufen gelernt.. Aber ich würde sagen, dass die Teile weder sinnvoll noch sinnlos sind ...es ist ja Spielzeug
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2010
4 Antwort
wir hatten 2
einen haben oma und opa damals zu weihnachten geschenkt, einen wir....doof....und er hat keinen der beiden genommen! klar hat er ma die knoepfchen gedruckt, aber zum laufen lernen, hats ihn wenig interessiert! ich finds im nachhinein quatsch!
susi_nolan
susi_nolan | 17.11.2010
5 Antwort
@HelenaundEric
danke
Hexe29
Hexe29 | 17.11.2010
6 Antwort
@all
Danke für eure Antworten.Ich sehe, ihr denkt alle nicht so toll über diese Dinger.
Hexe29
Hexe29 | 17.11.2010
7 Antwort
also
ich habe auch einen wagen von fisher price und habe ihn gekauft NACHDEM yasmin laufen konnte, weil jetzt wo ich den sehe also zum spielen ist er absolut zu empfehlen aber direkt zum LAUFEN LERNEN ..NEIN!! das würde ich nicht machen zumal diese wagen nicht den notwendigen wiederstand aufbringen und einfach losrollen, daher wird das kind oft hinfallen, wenn dann zum spielen aber nicht zum laufen lernen, lg
mariam41
mariam41 | 17.11.2010
8 Antwort
RE
Erics Haltung ist bestens... Ich finde die Teile nicht schlecht. Nur man sollte sie halt nicht überbewerten, im positiven sowie im negativen Sinne.. Schaden tun sie jedenfalls nicht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2010
9 Antwort
-----
wenn es ein wägelchen ist, was dein kind rumschieben kann, dann ist das in ordnung. davon bekommt ein kind sicher keine haltungsschäden. die gestellt, in die man kinder reinsetzt, sind nicht gut. Meine Kinder haben sich alle an den Möbel hochgezogen und so das Stehen und Laufen gelernt. Mein Jüngster hat Stühle und kleine Möbel durch die Wohnung geschoben. Geschadet hat es ihm nicht ;)
Noobsy
Noobsy | 17.11.2010
10 Antwort
Hallo
Wir hatten einen von Fisher Price und einen von V-Tech. Laufen haben beide damit nicht gelernt . Der von FP wird im Garten noch benutzt, aber auch nur als Spielzeug. Haltungsschäden haben meine Kinder auch keine... Ich würde das von V-tech jederzeit wieder kaufen. Da kann man auch das Dudelteil abmachen und es dem Kind schon vorher zum spielen geben.
doobiedo
doobiedo | 17.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Solarium- 1 jahres Vertrag sinnvoll?
27.07.2014 | 11 Antworten
angelsound sinnvoll?
14.05.2013 | 14 Antworten
Gartentrampolin,ab wann sinnvoll?
17.02.2011 | 15 Antworten
Lauflernwagen- wie lange?
06.12.2010 | 5 Antworten
Lauflernwagen
08.07.2010 | 14 Antworten
pädagogisch sinnvoll oder nicht?
14.02.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading