Bin ich eine Rabenmutter? (denk)

wassermann73
wassermann73
01.09.2010 | 12 Antworten
(moin) mein Sohn fast 4 geht seit heute in den Kindergarten.(Er war zuvor 1 Jahr in der Krippe von 8-14.30 Uhr)
Gebucht haben wir den KiGa von 8-14 Uhr und 1x in der Woche bis 16 Uhr. Das 1x in der Woche ist eine zusätzliche Nachmittagsgruppe wo Kinder z. B backen oder den Wald erkunden. (happy00)
Jetzt hab ich meinen Sohn um 8 Uhr in die KiGa gebracht und da meinte die Erzieherin, die BUchungszeiten sind hinfällig (in den Ferien ging es wegen neuer Leitung drunter und drüber) und man könne diese NEU festlegen.
Jetzt habe ich mir gedacht super, denn ich würd Sebastian trotzdem gerne länger im KiGa lassen. Und zwar auß dem Grund, sein bester Freund aus der Krippe geht auch den ganzen Tag.
Und außerdem in der Straße wo wir wohnen gibt es keine Kids in seinem Alter. (traurig01) Sprich ihm ist es immer langweilig mit Mama daheim zu spielen.(rotwerd)
Somit habe ich entschlossen meinen Sohn ab heute von 8-16 Uhr im KiGa zu lassen.
Ich habe meine Festnetznummer sowie auch Handynummer hinterlassen falls er doch eher nach Hause möchte.

Meint Ihr das meine Entscheidung richtig war?(denk)

Ich liebe meine Kids über alles aber die 3 Wochen wo er daheim war waren sehr anstrengend. (traurig01)
Bis jetzt ist das Telefon noch still. (zwinker) Hab irgendwie ein blödes Gefühl aber ehrlich gesagt freu ich mich auch rießig, denn dann hab ich entlich mal Zeit hier wieder Ordnung zu machen und dies ohne Stress.

LG Yvonne
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
deswegen bist du doch keine Rabenmutter. Meine Maus geht auch jeden Tag von 8 - 15.30 Uhr, da ich arbeiten muss. Und wenn es deinem Kind gefällt, ist es doch super.
Mams2408
Mams2408 | 01.09.2010
2 Antwort
Bist doch deshalb keine Rabenmutter.
Viele Eltern gehen, wenn das Kind drei Jahre alt ist, wieder arbeiten. Auch diese Kinder müssen dann im Kiga betreut werden. Wenn ich das richtig verstanden haben, ist es doch eh nur einmal in der Woche. Wenn meine Beiden dort gegessen haben, habe ich sie auch manchmal bis 14.45 Uhr dort gelassen. Bisher hat keiner von Beiden einen Schaden davon getragen. Außerdem machen sie doch auch ganz tolle Sachen am Nachmittag. Und mit vielen anderen Kindern macht doch backen oder den Wald erkunden viel mehr Spass.
Wichtelchen
Wichtelchen | 01.09.2010
3 Antwort
Nö, hätte es genauso gemacht
Du hast ja dafür gesorgt, dass sie Dich erreichen können. Kenne das selbst, bin unendlich froh wenn Mausi in 3 Wochen ENDLICH in Kiga kommt. Ich kann einfach daheim nicht das gleiche bieten. Wird ein schöner Tag für deinen Sohn, räum schon auf und hol ihn entspannt wieder ab. have a nice day, lg Sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2010
4 Antwort
...
nö wieso solltest du dich schlecht fühlen..ich mein er is 4 jahre alt....er hat nunma seine kumpels mit denen er spielen möchte und die halt nich ma eben um die ecke wohnen...und selbst wenn, würde er da auch nachm kiga, gesetz dem fall sein freund is dann auch da, die zeit mit/bei ihm verbringen und umgekehrt... meine maus is 2 jahre alt und geht seit sie 1 jahr is von 7 bis 15uhr in die kita und will manchma auch nich weg, weil ihre beiden freundinnen länger da sind...wir wohnen auch inner gegend wo wenig bis keine kinder sind und auch spielplätze haben wir inzwischen gar keine mehr..echt traurig...und ihre freundinnen wohnen nich ma hier im ort...ich werd auch überlegen wenn sie älter is die zeiten zu verlängern und wenns nur ne std is...gesetz dem fall ich krieg meine neue stelle, würde das so oder so so kommen
gina87
gina87 | 01.09.2010
5 Antwort
Wichtelchen
Hast Du leider falsch verstanden. Ich habe damals als ich meinen Sohn für den KiGa angemeldet habe eigentlich 4x von 8-14 Uhr gebucht und 1x von 8-16 Uhr! Da sich in den Fereien einiges geändert hat haben Sie angeboten die Buchungszeiten NEU zu bestimmen und ICH habe mich für diese entschieden. JEDEN Tag von 8-16 Uhr!!! LG
wassermann73
wassermann73 | 01.09.2010
6 Antwort
@ ALLE
ich bin ja den ganzen Tag daheim und geh erst abends für 2 Sunden arbeiten. Sprich es müßte von mir aus eigentlich NICHT sein ABER für meinen Sohn find ich ist es super so.
wassermann73
wassermann73 | 01.09.2010
7 Antwort
Deswegenbist du doch keine Rabenmutter
Für den Zwerg ist es doch super das er den ganzen Tag mit Kindern in seinem Alter zusammen sein kann und auch Mamas haben mal ein Recht auf Erholung und Ruhe. Klar ist im ersten Mom ein doofes Gefühl aber mit der Zeit wirst du merken das es ne gute Entscheidung war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2010
8 Antwort
@wassermann73
Wenn du abends arbeitest ist es doch umso besser wenn der Kleine den ganzen Tag anderweitig betreut wird, so gehst du nicht völlig kaputt zur arbeit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2010
9 Antwort
Muddihoch3
Meine Arbeit ist super schön und ich kann nebenbei schlafen. Spaß beiseite. Ob Dur mir es glaubst oder nicht aber die 2 Stunden am Abend sind für mich eine super Abwechslung und ich kann nebenbei abschalten.
wassermann73
wassermann73 | 01.09.2010
10 Antwort
...
Nein, bist Du nicht! Meiner geht ja mit Beginn des 15 LM zur Tagesmutti. Montag bis Freitag 7.45 bis 17.00 Uhr. Dann müsst ich ja eher 'ne Rabenmutti sein ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2010
11 Antwort
hallo
das muss jeder selbst wissen! wenn man arbeitet ok..................... meiner meinung nach....find ich es nicht toll wenn man die kinder ganztags hingibt und sich entspannen kann!! ich habe zwar gearbeitet aber wir haben die kids immer um 13 uhr geholt......wenn ich mal länger arbeiten musste ok ! also jeder wie er möchte...ich würd s nicht ohne grund tun!
keki007
keki007 | 01.09.2010
12 Antwort
keki007
Naja, entspannen kann ICH MICH ehrlich gesagt nicht. Hab genügend arbeit zu Hause.. Immerhin habe ich jetzt schon 2 Zimmer komplett aufgeräumt! Ne Pause muß man sich auch mal gönnen! Ich arbeite auch aber halt nur abends und nur für 2 Stunden. Über Tag habe ich genug zu tun. Großes Haus, großen Garten und noch ein krankes Kind dazu wo sehr viel zu erledigen ist. Aber ist ja kein Problem was Deine Meinung betrifft aber ich weis, daß ICH genug leiste!!!
wassermann73
wassermann73 | 01.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Meine Schwester ist echt ne Rabenmutter!
12.05.2013 | 32 Antworten
Denk ich echt so falsch?
10.07.2011 | 13 Antworten
Kineto CTG (denk)
30.06.2011 | 2 Antworten
Denk ständig das ich schwanger bin?
15.06.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading