Mit Kleinkind zum schwimmen

BezauberndeElfe
BezauberndeElfe
29.05.2009 | 11 Antworten
Hallo ich möchte morgen das erste mal mit meiner Tochter schwimmen gehn. Sie trägt aber noch eine Windel. Soll man die jetzt auch mit zum Badeanzug trgaen oder soll ich die weglassen? und wenn sie mir nun doch ins Becken macht? Wie macht ihr das denn?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@Solo-Mami
ja hast eigentlich recht...
ruzica1984
ruzica1984 | 29.05.2009
10 Antwort
@ruzica1984
Bei Durchfall besteht absolutes Schwimmbadverbot ... auch wenn man 5 Windeln umhat Da kriegen die Kollegen dann wirklich ne Kriese
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.05.2009
9 Antwort
@Maulende-Myrthe
was zwei windeln übereinander plus badehose drüber??? das brauchst du echt nicht....also eine schwimmwindel reicht vollkommen...da kommt sicher nix ins wasser..es sei denn sie hat durchfall...aber das würde es danna uch bei dem dreifachschutz ;-)
ruzica1984
ruzica1984 | 29.05.2009
8 Antwort
@Maulende-Myrthe
Nun mal nicht übertreiben .... das Beckenwasser wird in der Regel nur EINMAL IM JAHR komplett ausgetauscht ... sozusagen :O) Und dauert bei einem normalen 25 Meter-Becken mit einer Wassertiefe ca 1, 80 m an die 1, 5-2 Tage ... kommt auf die Durchlaufgeschwindigkeit des Abwassers an ... und die Anzahl der Zu- bzw. Abflüsse LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.05.2009
7 Antwort
Badeanzug reicht völlig aus
Das Pipi ist nicht schlimm, nur ne Wurst darf nicht ins Wasser kommen. Und das Wasser wird nicht komplett ausgetauscht, es findet nur eine Hochclorung statt .. aber das Becken ist trotzdem ne Stunde gesperrt ... aber nur wenn Kot ins wasser kommt LG PS ... bin "Bademeisterin"
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.05.2009
6 Antwort
Schwimmwindel!
Wollte dir nur ganz viel Spass wuenschen! Ich war letzten Montag auch das erste Mal mit meiner Kleinen beim Babyschwimmen und es hat richtig viel Spass gemacht
Canadien
Canadien | 29.05.2009
5 Antwort
keine sorge
es gibt einwegschwimmwindeln oder spezielle badehosen, die das große geschäft nicht durchlassen..gibts bei babywalz oder im internet zu bestellen...wir ahben die von imsevimse, sind angeblich die besten...aber gut wir gehen ja zum babyschwimmen...da zahlt sich so eine badehose ja aus...falls du vorhast einpaar mal zum schwimmen zu gehen, dann reichen die schwimmwindel vollkommen aus..gibts beim dm usw.
ruzica1984
ruzica1984 | 29.05.2009
4 Antwort
Ohne Schwimmwindel solltest du keinesfalls gehen
Wenn deine Kleine ist Becken macht . Wir nehmen immer eine sehr enge Schwimmwindel und eine Windelbadehose drüber. Die Schwimmwindel gibt es wahrscheinlich überall. Wir holen die bei dm, da gibt es die in zwei Größen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2009
3 Antwort
schwimmen
da gibt es schwimmwindeln und badehöschen mit nem netzeinsatz.. gibt es überall zu kufen.. schwimmwindeln gibt es im dm markt oder müller, kannste danach wegwerfen.. saubere sache.. Oder halt n badehöschen, das im zweifelsfall nix Raus läßt.. viel spass beim schwimmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2009
2 Antwort
Hallo
es gibt so schwimm pampers bei DM das ist gut! gruss nesmati
nesmati
nesmati | 29.05.2009
1 Antwort
meine
mausi hat nur ne schwimmwindel an, die gibts bei dm
lillyfee08
lillyfee08 | 29.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Mit Kleinkind und Baby schwimmen gehen!
18.07.2014 | 8 Antworten
Mit offenen MuMu schwimmen gehen?
09.07.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading