Die Kita auf den Kopf stellen

Solo-Mami
Solo-Mami
09.01.2009 | 15 Antworten

Lia ist unmöglich: alle zwei tage stellt die das Bad unter Wasser. Da gibt es diese wasserhähne zum drücken, und Lia schafft das schon prima - geht gar nicht mal so leicht an. Dann versammelt sie ihre kleinen Freunde und schnappen sie sich ihre Zahnputzbecher und schon geht die Wasserschlacht los. Volle Pulle immer hau drauf .. bis alles schwimmt und die erzieher bekommen es jedesmal zu spät mit

Heute erzählt mir ihre Erzieherin: Lia sammelt alle Zahnbürsten ein und entweder werden sie zurückgesteckt , aber alle vertauscht oder sie versteckt einen teil der Bürsten - nur keiner hat rausbekommen wo ..

Ach ja: und die Schnürrsenkel werden auch immer von den Schuhen entfernt und versteckt .. hab letztens schon ein 5er Pack Neue mitbringen müßen

Oje .. Lia ist gerade mal 4 Monate in der Kita .. 4 Jahre muß sie noch .. auweia sag ich da nur

Was stellen Eure Kids in der Kita so an ?
:-) :-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hmmm
Also meine waren/sind immer brav im kiga.... Passen die da nciht richtig auf auf sie?ich finde das komisch.kinder machen solche dinge wenn sie keine aufmerkasamkeit bekommen... vll solltest du mal reden mit denen wovon das kommen könnte... ist sie denn zuhause auch so?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2009
2 Antwort
KITA
süß Deine Maus! Meine wird ständig in der Kita gebissen, nun haben wir ihr gesagt, sie soll dann gleich demjehnigen eine watschen, weil die Erzieher nichts machen. Habe schon mit der Mutter gesprochen, aber die sagt nur es sind doch Kinder. Na Danke!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2009
3 Antwort
lol
also deine tochter läßt keine langeweile aufkommen!!! also meiner hat eigentlich noch nix angestellt, mal abwarten wann ich das erste mal angesprochen werde, dann kommts bestimmt ganz dicke!!! aber die erzieher sollten sie evtl mehr beaufsichtigen um solchen dicgen direkt entgegenzuwirken. aber ob das soviel bringt weiß ich nicht. lg anna
skyxxx
skyxxx | 09.01.2009
4 Antwort
..
komisch, aus so ne idee würde meiner gar nicht kommen, da gehen aber auch immer die erzieherinnen mit aufs wc und bad, und wenn da wer länger weg ist wird gleich geguckt! red doch mal mit der kleinen warum sie das macht! lg
kloibi100
kloibi100 | 09.01.2009
5 Antwort
ja Kinder und Wasser
das muß doch aber den Erzieherinnen auffallen, wenn auf einmal der Großteil der Kinder weg ist.Da schaut man doch mal.Solche Storys kann ich nicht erzählen, weil mein kleiner eigentlich nichts anstellt im Kindi.
WildRose79
WildRose79 | 09.01.2009
6 Antwort
mmh Ein richtiger Räuber *gg*
Meiner Meinung nach sind die Kinder dann in der Kita nicht richtig und ausreichend beschäftigt. Und die Erzieher nicht Achtsam genug. Aber zugeben muss ich schon das das richtig süß und lustig ist.
blackangel0605
blackangel0605 | 09.01.2009
7 Antwort
wenn meiner dort nur was anstellen würd wär ich happy
der räuber hebt sich alles für zu hause auf!! Er hat zu weihnachten den duplo zirkus bekommen und da is so ne kleine kanone mit steckkugel drinnen - der kleine sitzt auf dem sofa, wartet bis der kater vorbeitrabt und schiesst ihn ab - dannach is er nimma zu halten vor lachen - bis die tränen kullern!
Noah2007
Noah2007 | 09.01.2009
8 Antwort
@ sedaya84
Ihre Erzieher sind absolute Klasse und ich möchte keine anderen für sie haben ... die passen schon auf ... nur lassen sie den Kindern Freilauf Ausprobieren, Spiele erfinden, Fantasie anregen ... das man das nicht sofort mitbekommt ... meine Güte: wie oft wurde bei mir der Blumentopf klamm heimlich ausgeleert, weil ich das nicht sofort mitbekommen habe Kinder müßen nicht 100%ig im Auge behalten werden - ist auch net möglich Mein Beitrag ebend war nicht negativ gemeint und eigendlich bin ich auch ganz froh darüber, das Lia anscheind ein aufgewecktes und freches Kind ist und nicht so ein Duckmäuser, der zu allem Ja und Amen sagt Und ich bin gespannt darauf, was sie noch so alles anstellt ... bisher ist Lia eines der Lieblingskinder von den Erziehern, also kann es für sie nicht sooo schlimm sein und sie erzählen es mir auch jedesmal mit einem schmunzeln, wenn sie was "angestellt" hat Du mußt nicht immer alles so negativ sehen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.01.2009
9 Antwort
Mein Mittlerer:
der macht auch so nen Quatsch: Wasserschlacht im Bad und hinterher aufwischen üben mit den Kinderhandtüchern, Flüssigseife ausleeren und die Kacheln "putzen", den Sand vom Spieltisch in die kleinen Legos füllen usw... Unsere Erzieher lachen drüber und denken er wird mal Forscher und Entdecker ;-) Ich finds nicht schlimm, ich freu mich auch, dass er so erfinderisch ist! Auch wenn ich zu Haus nicht immer über so Aktionen richtig lachen kann, weil es viiiel Arbeit macht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2009
10 Antwort
@ momster03
Na da bin ich ja heidenfr5oh darüber, dass ich nicht so alleine darüber denke .... Kaum schreibt man ein paar Kitaerlebnisse auf, schimpfen gleich alle auf die erzieher los, von wegen sie passen net auf ... Es sind Kinder mit einem Forscherdragn und Neugierde ohne Ende ... warum sollen sie also gesittet und still in einer Ecke sitzen und den ganzen Tag malen??? Apropro malen: Lia hatte letztens nen Filzstift in der Kita erwischt und ihren Freund Phille angemalt ... lauter grüne Punkte mitten im Gesicht ... die erzieherin saß wohl daneben ... tja, nur im Hinterkopf hat man keine Augen und auch dies wurde mir mit einem breiten Grinsen erzählt :O)
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.01.2009
11 Antwort
mein Kleiner Fratz
setzt sich auch scho ganz schön durch. Will mit den Kleinen in seinem Alter auch gar nicht zu tun haben er spielt immer nur mit den größeren weil die besseres Spielzeug und bessere Ideen haben. Meiner hat auch einen richtigen Ordnungsfimmel z.B. räumen die Kids nach dem Essen ihre Teller selbständig in die Spüle meiner auch, nur meißtens ist da noch ein Teil seiner Brotzeit drauf, das macht er all zu gerne, mußte deswegen auch schon auf einem Stuhl sitzen weil die Erzieherin es ihm schon sooo oft erklärt hat dass man erst das Brot runter macht. Sandro weiß das auch und will aber die Leute nur ärgern und schmeißt sein Teller mit Brot und einem schelmischen grinsen trotzdem ins Spülbecken ;) tja das ist mein Kind!!!!
palle1479
palle1479 | 09.01.2009
12 Antwort
ach ja und das mit dem
panschen kann meiner auch ganz gut, oder er zieht auch gerne andere Jacken und Schuhe an und steht dann urplötzlich fix und verkehrt angezogen in der Gruppe!!!
palle1479
palle1479 | 09.01.2009
13 Antwort
@noah2007
jaja das kenn ich, unsre katzen müssen auch für einiges herhalten, der kleine schmeißt sich dann auch immer vor lachen auf den boden. was die daran so toll finden
skyxxx
skyxxx | 09.01.2009
14 Antwort
Ist doch sehr kreativ deine Kleine...
Mei Großer wurde im Kiga mittags mal in den Waschraum gestellt, samt seiner Liege, da er alle anderen Kinder gerne wach gemacht hat und mittags nicht müde war. Die Erzieher wollten wohl in Ruhe Kaffeepause machen. Mein Sohn fand das prima, hat die Wasserhähne aufgedreht, die flache Hand runtergehalten und "Wasserfestspiele" gefeiert... Die Erzieher fanden die Idee nicht halb so lustig wie er...
marionH
marionH | 09.01.2009
15 Antwort
:-)
Von wem klein Lia das wohl hat:-) Ich kann mich da an Zeiten erinnern als Nele den gleichen mist gemacht hat. Hat mich zum Wahnsinn getrieben dein grosser Engel. Oder Zahnpasta überall verteilen... Ich sag euch man kann die Kinder nicht immer die Auge behalten-ausserdem will man das nicht.Kinder sollen entdecken-forschen, spass haben. Ich bin meiner Gruppe auch nicht ständig hinterhergerannt.HAbe es halt in Kauf genommen das sie Blödsinn machen könnten-die Kids mussten mit den Konsequenzen rechnen wenn es absoluter Blödsinn war und jemand zu schaden gekommen ist. z-Bsp. die grossen haben komplette Toilettenpapierrollen in alle Klos gesteckt-ich habe sie da nicht wieder rausgeholt-mussten sie schön alleine machen-wie-mir egal-sie haben es nie wieder gemacht.der Ekel war wohl zu gross:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Kind knickt Kopf zu Seite
01.11.2011 | 4 Antworten
Baby hält Kopf nur auf eine Seite
28.07.2011 | 15 Antworten
Baby zuckt mit dem Kopf
06.03.2011 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading