Wie bringe ich meinem Sohn das Einbeinhüpfen bei?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.02.2012 | 4 Antworten
Hallo, mein Sohn kann einfach nicht mit links Einbeinhüpfen, wie soll ich es ihm beibringen?
Rechts klappt es schon ganz gut, aber links halt nicht!
Er hat bald die U9 und das sollte bis dahin klappen.

Yvonne
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Gute frage, habe meine, 4, grad machen lassen und bei klappt das super. Aber sie hüpft und springt den ganzen Tag herum auch sehr hoch. Lass ihn doch sich irgendwo festhalten, dann fällt er nicht um und kann üben. Aber ich find das nicht schlimm, dass er das noch nicht kann.
wossi2007
wossi2007 | 25.02.2012
2 Antwort
mein sohn kann das......aber er ist in solch sachen sowieso top... vielleicht mit gummitwist? oder seilspringen ...spielerisch
keki007
keki007 | 25.02.2012
3 Antwort
Such mal nen Manualtherapeuten auf - jemanden der Blockierungen lösen kann. Blockierungen in der Wirbelsäule KÖNNEN die Motorik beeinflussen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2012
4 Antwort
lass dich nicht beirren... eric war auch immer ne niete in solchen dingen... wir haben ihm ein kleines trampolin gekauft, damit hat er es gut üben können...zur u9 konnt er es auch nicht... die ärztin hat noch nix weiter gesagt, weil er im zeichntest und den anderen test echt super war... er war und ist scon immer mehr der denker...sie hat es dann später nochmal kontrolliert, da konnt er es dann...
rudiline
rudiline | 25.02.2012

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading