Handy beim Kind

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.03.2009 | 8 Antworten
Hallo .. Frage steht ja schon oben!

Würdet Ihr einem Grundschulkind ein Handy kaufen oder nicht?
Es gibt da ja viele Gründe warum ja u.eben wieder viele Gründe die da gegen sprechen.
Wie würdet Ihr entscheiden?

Dakeschön u.liebe grüsse von mir ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Der Sohn meiner
Freundin hat eins bekommen und seine Oma! Meine Freundin ist Beruflich sehr eingespannt und schaft es nicht immer ihn von der Schule abzuholen oder pünktlich da zu sein! So kann sie ihn anrufen und bescheid sagen ob er zur Oma fahren soll oder noch einwenig warten soll! Naja, die Idee ist ganz nett! Er vergisst bloß ständig sein Handy und wenn er es dann braucht liegt es zu Hause! Oder er hat es ständig aus um den Akku zu sparen!
BelMonte
BelMonte | 24.03.2009
7 Antwort
Mira
Mein Grundschulkind ist sieben...es geht da hauptsächlich um diese verlässliche Grundschulsituation d.h.ich hole ihn zu Schulschluss ab u.es kann passieren das er eher Unterrichtsende hat u.steht dann da u.muss warten.Der Hausmeister ist dann auch nicht oft zur Stelle umanzurufen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2009
6 Antwort
Nein!!!!
Ich finde, in dem alter brauchen Kinder kein Handy! Sollte in der Schule was sein, dann ruft eh die Schule an! Im Hort das selbe! Und wenn Kinder allein nachmittags zu hause sind, dann gibt es ja meist dort ein telefon! Also meine bekommt sicher erst ein Handy wenn sie in die Haupschule oder Gym geht! Und dann nur Wertkarte! 20 Euro im Monat und wenn das leer ist hat sei pech gehabt oder muss ihr Taschengeld verwenden! Damit sie lernt das nichts gratis ist!
Caro0311
Caro0311 | 24.03.2009
5 Antwort
Mein Großer wird jetzt 7,
und ich find es noch nicht nötig. Allerdings ist der Schulweg auch nur 10 Min. zu Fuß, und er ist nie allein weil er immer mit Freunden geht. Wenn er später länger allein unterwegs ist wird er aber vermutlich eins bekommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2009
4 Antwort
also
musst net grade des neuste sein so irgend ein altes oder so finde ich ist ok schon ab der 3klasse wen dan nur wen es mal wohin geht mit freunden oder so dan nur sonst nicht meine kleine schwester ist in der 4 klasse hat auch eins aber nur wen die raus mit ihrer freundin in stadt geht dan nimmt die in mit damit meine mutter anrufen kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2009
3 Antwort
Schwere Entscheidung...
Ich würde eventuell ein Pre-Paid-Handy kaufen, eines ohne Video-Funktion usw. Es gibt da spezielle Verträge, speziell für Kinder. Aber das kommt immer auf die spezielle Situation dann an
scarlet_rose
scarlet_rose | 24.03.2009
2 Antwort
wie alt ist denn das grundschulkind?
ich denke so ab der 4ten klasse ja
Mira-cheyenne
Mira-cheyenne | 24.03.2009
1 Antwort
nein
also meiner bekommt frühstens mit 14 eins
Taylor7
Taylor7 | 24.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Welches Handy für 8-jährigen?
29.06.2014 | 10 Antworten
Handy faellt auf Kopf von Baby-schlimm?
11.01.2014 | 2 Antworten
auf Handy immer erreichbar sein
08.10.2012 | 6 Antworten
handy display schrott
31.05.2012 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading