Schlafprobleme

horstmaria
horstmaria
26.06.2012 | 3 Antworten
Also vorweg meine kleine 11 monate hatte noch nie probleme mit dem einschlafen abends, nun seit neusten weint sie immer. Kann mir jemand sagen ob die so um die zeit nochmal einen schub haben oder will sie mich locken bei ihr zu bleiben beim einschlafen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
hallo.bekommt sie vllt zähne? beim zahnen konnte unser sohn im bett nicht einschlafen.er konnte dann nur schlafen wenn der kopf höher lag .
nicos_mami
nicos_mami | 26.06.2012
2 Antwort
PS: MIt 11 Monaten darf sie schon noch verlangen, dass Mami beim Einschlafen bei ihr bleibt ... das ist normal. Auch wenn's vorher Pahsen mit allein einschlafen gab- die wurden bei uns eher seltener als häufiger....
BLE09
BLE09 | 26.06.2012
1 Antwort
Kann auch sein, dass sie jetzt langsam die Helligkeit spürt - den Serotonin-Haushalt. Versuche es wirklich dämmrig in der Wohnung zu machen und im Zimmer eher dunkel. Ansonsten: es gibt immer wieder Phasen ;)
BLE09
BLE09 | 26.06.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

34 SSW Schlafprobleme
18.06.2012 | 11 Antworten
Einschlafprobleme
07.04.2012 | 10 Antworten
8 Wochen altes baby einschlafprobleme
20.02.2012 | 5 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading