was kann ich noch tun?

Emily28122009
Emily28122009
18.10.2010 | 17 Antworten
hallo alle zusammen..!

ich bin wirklich verzeifelt den es kann mir keiner wirklich sagen warum mein kind nicht durchschlafen tut nachts trinken oder ihre flasche haben will..
dazu kommt noch das sie sich nachts im schlaf hinsetzen tut und dann hochzieht und dann im bett steht.. wenn ich sie wieder hinlege dreht sie sich auf ne bauch und das gleiche fängt wieder von vorne an..
Sie ist 10 monate und hat auch schon mal perfekt durchgeschlafen..!

Kann mir einer weiterhelfen? bin echt verzweifelt .. !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
@BlueSky86
sie bekommt tagsüber nur feste nahrung und abends auch aber auch ihre flasche zu
Emily28122009
Emily28122009 | 18.10.2010
16 Antwort
ich nochmal
ähm also alle 2 d nachts die flasche finde ich definitiv auch zu viel genau wie du, dann wird dein kind ja nie satt also 1 mal in dem alter nachts die flasche ist ok aber mehr finde ich sollte nicht sein...mhh habe meiner tochter nur wasser oder tee gegeben wenn sie nachts wach wurde... ich tippe echt drauf das ihr abends die letzte mahlzeit nicht reicht du kannst es anstatt mit brot natürlich auch mit nem brei versuchen... ich habe meine kinder recht früh an normales vitaminreiches essen gewöhnt weil sie nicht mehr satt von geworden sind... lg
BlueSky86
BlueSky86 | 18.10.2010
15 Antwort
@EliasMami
ja danke ich werde es mal probieren... habe schon überlegt zur schwangerschafts/familien beratung zu gehen ob du mir da ne anlaufstelle sagen können.. aufjedenfall danke ich dir für dein tip
Emily28122009
Emily28122009 | 18.10.2010
14 Antwort
EEH
hi ich hatte das auch mit meinem zwerg, der ist alle zwei stunden gekommen und hat entweder gegessen oder getrunken war auch total verzweifelt. ich hab mich an die EEH gegeben und zu mir her genommen, und wenn er einfach mal nur geschriehen hat fest heben und schreien lassen, die müssen den tag verarbeiten. ich würde dir raten schau mal nach ob es bei dir in der gegend auch die EEH gibt, das sind hebammen die sich auf schlafstörung... spezialisiert haben. viel glück und viel kraft für dich
EliasMami
EliasMami | 18.10.2010
13 Antwort
hey
meine tochter hat auch lang gebraucht um durch zu schlafen dann tat sie es eine woche und dann wieder einen monat nicht... also wenn dein kind nachts nur zum trinken aufwacht könnte es am rytmus liegen wie du ihm/ihr tagsüber die flasche gibst... ich habe in dem alter angefangen ihr tagsüber die flasche zu geben und abends ein brot mit leberwurst, natürlich ganz weich und ohne rinde und ne flasche tee dazu oder ein bischen von der milch... es kann sein das deinem kind abends die flasche nicht ausreicht um satt zu bleiben...ich hoffe ich konnte dir vielleicht weiter helfen ach ja und zähne können auch ne große rolle spielen lieben gruß
BlueSky86
BlueSky86 | 18.10.2010
12 Antwort
@Maxi2506
es ist normal wenn ein kind in der nacht in dem alter alle 2 stunden 230 gramm austrinken tut? meine jeder hat andere ansichten aber meines empfinden ist das ein bisschen viel.. durchschlafen ist eine sache aber ich denke das kind alle zwei stunden neu in den schlaf zu wingen müssen nicht.. von abendes um zehn wo sie erst einschlafen tut und dann die nacht um halb fünf wieder vorbei ist.. denke ich könnte man mit leben wenn es nicht alles zwei stunden wieder von vorne anfangen wirde
Emily28122009
Emily28122009 | 18.10.2010
11 Antwort
@Emily28122009
Auch das ist normal...es ist ein Kind von 10 Monaten...kein Roboter der programmiert ist! Für uns sehr anstrengend...aber da müsen wir durch...es legt sich auch wieder...und es ist egal ob sie nun 2-3 Monate durchgeschlafen hat...jetzt tut sie es nicht mehr...völlig normal...sie lernen in der Zeit auch sehr viel...bedenke das :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 18.10.2010
10 Antwort
@florabini
weis heist ich erwarte zu viel.. denke ich nicht.. wenn sie wach werden wirde und im bett weiter schlafen wirde wäre alles ok.. nur wie ich schon sagte ist das wieder hinlegen ein qwal.. und ohne ihre flasche so und so nicht ich denke wenn das kind nachts alle 2 stunden wach wird und seine flasche haben will.. finde ich das in ihrem alter ne bisschen viel.. öfter hilft dann nur der autositz wo sie wieder einschläft. es gibt tage da ist die nacht um halb fünf zu ende.. im moment schläft sie auch vor zehn abends nicht.. ich bin einfach so oft total fertig ..
Emily28122009
Emily28122009 | 18.10.2010
9 Antwort
@Maxi2506
hey ich verstehe wie du das meinst aber bei ihr waren es nicht nur ein paar tage es waren gute 2-3 monate wo sie durchgeschlafen hat bloß jetzt komischer weise wird sie wach und steht auf und lässt sich dann aber auch nicht mehr hinlegen.. was heist ich erwarte durchschlafen aber sie nimmt mir tags über eher wenig nahrung ab und holt sich das nachts ... und ich denke in ihrem alter mal nachts wach werden ok aber alle 2 stunden? und wenn sie aufgestanden ist ist das hinlegen eine qwal...!!
Emily28122009
Emily28122009 | 18.10.2010
8 Antwort
meine ist
bald 3 jahre und schläft immer noch nicht durch.sie hat von der 7 woche bis zum 4 monat durchgeschlafen...... ich denke du erwartest zuviel von deinem kind, es gibt eben solche und solche.mein sohn hat von seinem 2 monat an durchgeschlafen
florabini
florabini | 18.10.2010
7 Antwort
@Emily28122009
ja gut, wenn sie Hunger hat, dann gib ihr die Flasche. Kannst sie ja schlecht hungern lassen. Mein Großer wurde zwar immer wieder wach und hat sich hingesetzt/gestellt, wollte aber nie was trinken, das ist von daher etwas anderes. Lg jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.10.2010
6 Antwort
Warum erwartest du durchschlafen?
Es ist völlig normal das sie noch nicht durchschläft...mein Kleiner ist 14 Monate und schläft noch nicht durch...obwohl er es schon ein paar mal getan hat! Da mußt du durch...es sind Phasen die die zwerge immer mal wider haben :-) Mein Großer hatt mit 5 Monaten konstant durchgeschlafen...du siehst...jedes Kind ist anders...und erlernen oder gar erzwingen kann man mit 10 Monaten noch nicht witklich viel :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 18.10.2010
5 Antwort
@Specktiger
hey.. es ist nur eine frage der zeit bis sie wenn sie auf ne bauch liegt aufsteht kann man richtig zuschauen.. einfach hinlegen geht ja eben nicht sie meckert ja und heult weil sie hunger hat bzw trinken möchte
Emily28122009
Emily28122009 | 18.10.2010
4 Antwort
@gluecksfee
ja naja das schlimme ist sie schläft nur in ihrem autositz aber auch nur wenn sie richtig müde ist mit schaukeln dann muss ich warten bis sie fest schläft und lege sie ins bett auch in meinem bett schläft sie nicht... von anfang an aber nicht...
Emily28122009
Emily28122009 | 18.10.2010
3 Antwort
Durchschlafen
Hallo, Dein problem kenne ich nur zu gut. Bei unsere Kleinen war das nicht viel anders. Aber ich muss sagen, das ändert sich auch wieder. Uns haben die meisten geraten, dass wir sie ruhig meckern oder schreien lassen sollen, die Kleine bräuchte nachts nichts zu trinken. Aber irgendwie hat mein nervenkostüm das nicht mitgemacht. Heute ist sie fast drei und hin und wieder möchte sie nachts noch was trinken. Aber in dem Alter von Deinem Kind hat unsere nachts auch immer trinken wollen. Ich denke man sollte sich nicht zu verrückt machen. Vieles erledigt sich irgendwann von allein. Unsere wollte wochenlang partout nicht in ihrem Zimmer schlafen, nur bei Mama. Und vor 3 Tagen hatte sich das Ganze von allein erledigt. Sie wollte in Ihr Bett und das läuft bis jetzt supi.
gluecksfee
gluecksfee | 18.10.2010
2 Antwort
...I
Augen zu und durch. Diese Phase hatte mein Großer knappe 5 Monate mal mehr mal weniger. Ich bin immer zu ihm rein, ohne Licht !! hab ihn wieder hingelegt ihn gestreichelt und bin raus. das ging auch mehrmals hin und her. Schläft sie denn, wenn du sie sich auf den Bauch legt, oder steht sie wieder auf? Lg jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.10.2010
1 Antwort
hhmm kann an vieles liegen
vielleicht sind es die zähnchen.gib ihr abends noch eine flasche und falls sie nachts nochmal aufwachen sollte gib ihr was zum trinken.nen tee oder so.am tag brauchen die kinder glaub ich noch in dem monat 4mahlzeiten oder sind es noch 5?bei mir sind es schon wieder 2jahre her drum weiss ich es nimmer so genau
Mami30
Mami30 | 18.10.2010

ERFAHRE MEHR:

pda geburt wirklich fast schmerzfrei?
08.02.2011 | 18 Antworten
Bringt stilltee wirklich was?
12.01.2011 | 6 Antworten
Knete ab wirklich wann geeignet?
17.12.2010 | 9 Antworten
Babywippe, wirklich schlecht?
06.11.2010 | 14 Antworten
hilfe! was tun bei wirklich wunden po
13.12.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading