*Ihr Lieben*

sandrav83
sandrav83
17.03.2010 | 11 Antworten
Hab gerade in einem Thread, der vorhin gestellt wurde, gelesen, dass viele Kinder schon mit 12 Mon, oder sogar früher, angefangen haben zu sprechen. Was genau?

Meine Kleine ist jetzt 15 Monate alt und sagt "nur" Mama, Papa (sehr undeutlich), Mmma (Oma), Kuck kuck!

Bei ihr ist aber alles in Ordnung, also körperlich meine ich. Muss ich mir Sorgen machen? Oder ist meine Kleine nur etwas spät dran?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hallo
also mein sohn konnte mit 12 monaten schon so ganz alltägliche wörter sprechen er hat auch schon angefangen mit kombinationen, jetzt wird er drei und spricht fast komplette sätze fehlt meistens nur noch ein wort. Sätze wie zum beispiel: Mama ich liebe dich oder lass mich bitte runter sowas halt oder ich möchte auch staubsaugen. dafür konnte er aber erst mit 13 monaten selbstständig laufen. Ist bei jedem kind anders. das eine kind kann das eher und das andere halt was anderes, würde mir da keine gedanken machen. lg
Fynnja
Fynnja | 17.03.2010
10 Antwort
Jedes Kind hat sein eigenes Entwicklungstempo
Und das kann sehr sehr unterschiedlich sein. NEIN, Du brauchst Dir absolut keine Sorgen machen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.03.2010
9 Antwort
...
ja, sie sagt ai-ai zum kuscheln und ei wenn sie ein ei aus dem hühnerstall holen will ach ja `heiß` kann sie auch sagen. war auch eins der ersten wörter, da wir einen holzofen im wz stehen haben und da das wort oft gefallen ist. denke du musst einfach ein bisschen geduld haben. die kleinen haben einfach ihr eigenes tempo.
november2008
november2008 | 17.03.2010
8 Antwort
nein!!!!!!
mein sohn, ist damals erst so richtig angefangen zu sprechen als er 2, 5 jahre alt war!dann aber auch deutlich und ein gutes deutsch.....später ging er auf gynasium! dein kind ist also nicht dumm, nur weil es spät spricht! meine kleine plappert seit sie 14 monate alt ist wie ein wasserfall, dafür aber teils in eigener sprache und undeutlich. die tochter einer freundin konnte mit 9 monaten schon richtig viel reden, sie ist heute auf der förderschule..... mach dir also keine gedanken
florabini
florabini | 17.03.2010
7 Antwort
@chormama
Denke, dass sie dann erst mal meckern und weinen würde ich muss mind. 30!! Bücher am tag mit ihr ansehen, sie liebt das. sie hat auch zig bücher, bestimmt auch schon so um die 30 verschiedene. hab angefangen ihr vorzulesen, da war sie sechs mon alt! naja, denke und hoffe auch, dass es noch kommen wird!! danke dir!
sandrav83
sandrav83 | 17.03.2010
6 Antwort
@november2008
naja, dat und das sagt sie auch! und kackkack, jedoch sagt sie das ins Blaue hinein, ohne etwas zu meinen oder zu benennen. und grunzen versucht sie, damit meint sie das schwein! ich muss bestimmt am tag 30!!!! mal irgendwelche bücher mit ihr ansehen, das liebt sie! und ei sagt sie auch !
sandrav83
sandrav83 | 17.03.2010
5 Antwort
Sprechen
Hi, nein, mach Dir keine Sorgen. Ich selbst habe drei Kinder, die in ganz unterschiedlichen Altersstufen sprechen gelernt haben. Mein Sohn sprach mit 13 Monaten bereits 3 und 4 Wortsätze, meine große Tochter sprach außer DADA, Mama und Papa nichts, bis sie fast 2 war, dann kam als erstes: "Kann ich das bitte auch haben." Und meine Kleine ist mit 1, 5 Jahren zu einer richtigen Quasselstrippe geworden, mittlerweile spricht sie Sätze mit Nebensätzen und schweigt eigentlich nur, wenn sie schläft . Kinder entwickeln sich so unterschiedlich, mach DIr wirklich keine Sorgen. Gib ihr Gründe zu sprechen. Vergiß doch mal ihren Teller, wenn ihr essen wollt und schau mal, was sie dann tut, um Euch dazu zu bekommen, dass sie auch essen kann. Lies ihr viel vor und frage sie zu den Bildern. Lass sie DIr Entscheidungen nennen. Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
4 Antwort
....
denk das ist bei jedem anders.Mein kleiner 16 monate spricht jetzt:Mama, papa, wau-wau, fisch, nein, mal schauen, heiss, hmmm gut, teddy, ball
sandrass123
sandrass123 | 17.03.2010
3 Antwort
....
meine maus ist jetzt 16 monate alt und sagt eigentlich einiges. mama, papa, ai-ai ...... mehr fällt mir jetzt grad nicht ein, aber ein paar wörter meine ich sind`s noch. denke da brauchst dir keine sorgen machen. manche sind etwas früher und andere etwas später dran.
november2008
november2008 | 17.03.2010
2 Antwort
hi
meine ist 13 monate und sie sagt papa mama mamam naja und dann halt noch sovieles was ich nicht versteh nö brauchst dir keine sorgen machen der eine fängt eher an und der andere später meine beiden großen konnten mit 2 sehr gut sprechen
katrin0502
katrin0502 | 17.03.2010
1 Antwort
hi
nein das ist ok aber geh bitte trotzdem zum hno und mach ein hörscreening meine ist 10 monate alt und sie sagt mama papa oma opa heide das heisst bei uns komm ama das heisst bei uns essen und ich habe trotzdem ein hörscreening jetzt letzte woche gemacht weil man einfach immer vorsichtig sein muss dein kind ist voll ok es gibt kiddis die plappern mit 2 perfekt andere erst mit 3 aber irgendwann plappern sie den ganzen tag
2009_melanie
2009_melanie | 17.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading