hab gleich noch ne Frage ;-)

bonjovimaus
bonjovimaus
25.01.2010 | 8 Antworten
ab wann habt ihr angefangen, die kleinen mal aufs Töpfchen zu sitzen?
Danke schon mal für eure Antworten!

Lg
dani
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@bonjovimaus
bei Jungs dauert das sowieso oft bissl länger
sinead1976
sinead1976 | 25.01.2010
7 Antwort
@sinead1976
das ist schon klar! Muss mal sehen wie er reagiert! ;-) Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 25.01.2010
6 Antwort
ich denke, das is von Kind zu Kind unterschiedlich...
es gibt welche, die sofort wissen , was sie dort machen müssen... andere wollen damit nix zu tun haben. Die Krippenerzieherin meiner Kleinen dann werden sie bei jedem Windelwechsel drauf gesetzt. meine Maus hatte auch Phasen, wo sie gar nich drauf wollte. ich würd es an deiner Stelle einfach probieren... aber schon drauf schauen, wie dasKind damit umgeht.
sinead1976
sinead1976 | 25.01.2010
5 Antwort
@all
danke für eure Antworten dann kann ich Nico mal mit ruhigem Gewissen drauf setzen! Schöne Tag noch!!!! Lg dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 25.01.2010
4 Antwort
...
Also ich hab meine mit 8 Monaten drauf gesetzt. 3x am Tag, morgens, mittags, abends .... jedes Mal macht sie ihr kleines Geschäft... wir haben da keine Probleme. Das mach ich bis sie in dem Alter ist mir sagen oder zeigen zu können das sie mal muss .... dann kommt´s Töpfchen gleich ins Wohnzimmer .....! Der eine früher, der andere später!
SandyF
SandyF | 25.01.2010
3 Antwort
hi
Also mein kleinen hab ich mit 10 monaten aufs töpfchen gesetzt ich weiß für manche Mütter eine Zumutung aber da mein kleiner dieses Jahr in die Krippe kommt will bis dahin, mein klein trocken haben gut in der Nacht mach ich die Windel schon noch drum aber am tag nicht mehr außer unterwegs. lg
fratz83
fratz83 | 25.01.2010
2 Antwort
Mich werden
jetzt hier gleich wieder Mütter angreifen, aber ich setzte meine Maus schon seit 6 bis 8 Wochen immer wieder mal aufs Töpfchen. Sie ist jetzt 13 Monate alt und ich finde, dass sie einfach nur mal ein Gefühl fürs Töpfchen bekommen soll. Manchmal sagt sie mir schon das jetzt was kommt und ich setzte sie dann aufs Töpfchen, oft kommt dann auch was und sie ist dann ganz stolz darauf und glatscht in die Hände. Ich finde das halt gut so. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2010
1 Antwort
....
Ich stelle meinen beiden dass Töpfchen jeden Tag einmal hin. Lukas hat es auch schon ein paarmal geschafft Pipi rein zu machen, Leonie noch nicht. Die beiden sind jetzt 20 Monate
Tischi
Tischi | 25.01.2010

ERFAHRE MEHR:

gleich wieder schwanger nach fehlgeburt?
21.02.2014 | 15 Antworten
Beinfalten ungleich ?!
29.11.2013 | 7 Antworten
Gleichgewichtsstörung bei Kleinkind
24.04.2013 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading