Hab ich da übertrieben?

Caro87
Caro87
11.11.2009 | 11 Antworten
Hallo!

Und zwar waren wir heute bei meiner Schwiegermutter zum Mittag eingeladen. Unsere Kleine hat da ihr Mittag bekommen und sollte dann bei ihr schlafen, weil sie Lucia bis Abends da behalten wollte.
Wir haben Lucia dann hingelegt und nach einer Weile fing sie an zu weinen was dann kurz danach ein Schreien wurde!
Waren dann bei ihr um sie zu beruhigen und es hat nichts geholfen. Das ging eine halbe Stunde. Ich hab dann gesagt das wir nach Hause fahren damit sie da schlafen kann. Da macht sie nie "Probleme".

Als wir dann los sind , meinte meine Schwiegermutter so, dass sie lernen muss woanders zu schlafen. Hab dazu nichts gesagt weil ich das für Schwachsinn halte. Wir waren vor 2 Monaten übers WE in Berlin und da hat sie auch normal geschlafen.
Jedenfalls tat sie so als ob ich übertrieben habe das wir Lucia mit nach Hause genommen haben. Ich bin aber der Meinung das sie da nicht schlafen wollte weil ihr das fremd war. Sie wird am Freitag 8 Monate. Da ist doch sowas normal oder nicht?

Ach ja und jetzt ist sie sofort eingeschlafen!

Liebe Grüße

Caro
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
finde das nicht schlimm!
Ihr entscheidet, was das Beste für Lucia ist. Und wenn sie eben nicht bei der Oma schlafen will, dann will sie es nicht. Meiner Meinung nach müssen Kinder das auch nicht lernen und schon gar nicht in dem Alter. Ich bin der Meinung, Kinder Finde es echt nicht schlimm, dass du nach Hause gefahren bist! Überleg mal, wie lange ich gebraucht habe, bis jemand alleine mit Lena spazieren gehen "durfte"
Trami
Trami | 11.11.2009
10 Antwort
hmm
schwere sache, denn ich finde auch das kinder ruhig überall schlafen können u sollten. find das einfach praktischer aber wenn es nicht geht dann eben nicht wenn dein kind recht quengelig war dann versteh ich dich aber sonst hät ich die oma mit dem kleinen spazieren geschickt u dann wär dein kind doch bestimmt eingeschlafen.... Aber am schluss musst du u dein mann wissen was am besten is, ich wär halt nicht glei nachhause gefahren mitm baby sondern wär eben spazieren gegangen oder es hätte bissl später geschlafen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2009
9 Antwort
Hmmm.....
Weißt du was ich nicht verstehe? Die Mama deines Mannes wollte doch das die Kleine bis abends bei ihr bleibt .... wieso habt ihr sie nicht einfach aus dem Bett geholt .... dann hätte sie eben mal keine Schläfchen gemacht! Dafür hätte sie den Nachmittag mit ihrer Oma verbringen können, sich an sie gewöhnen können .... und ihr hättet ein wenig frei gehabt! Also ich verstehe das nicht! Meine Maus schläft auch nur bei uns oder bei meinen Eltern .... wenn wir wo anders sind, zum Beispiel zu nem Geburtstag, dann schläft sie da meist auch nur 30 Min. und weint dann auch wenn sie wach wird weil sie es da nicht "kennt" .... aber sie hat 30 Min. geschlafen und ist dann ein bißchen fit für den Rest des Tages! Hast du Angst davor deine Kleine bei ihrer Oma zu lassen??????? Vertraust du ihr nicht? Vielleicht solltest du dich das mal fragen ...... Liebste Grüße!
SandyF
SandyF | 11.11.2009
8 Antwort
schwiegermonster
die gleichen sprüche kann ich mir auch dauernd anhören. da hilft nur eins, auf durchzug schalten. nur du und der Papa wissen was am besten ist für den krümel den ihr seit den ganzen tag mit der kleinen zusammen. Wenn dir dein instinkt sagt es ist besser zu fahren dann ist es das auch. also wie schon die Ärzte sangen: lass die leute reden.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2009
7 Antwort
hy
also ich find deine handlung richtig denn deine maus schreit ja nicht umsonst so weil sie die schwiegermama ärgern will sondern weil sie sich unwohl und nicht geborgen fühlt wie bei euch und ich finde man sollte nichts erzwingen ihr schrei war ein zeichen dafür das sie sagen wollte mami nehm mich mit....und um sowas zu lernen ist noch genug zeit das rennt ja nicht weg...meine tochter ist 2 jahre und 5 monate un hat noch nie bei ihrer aneren oma geschlafen...lg
littlemama1990
littlemama1990 | 11.11.2009
6 Antwort
finde
das auch ziemlichen blödsinn das ein kind lernen muss woanders zu schlafen. es ist für so kleine halt einfach fremd in anderer umgebung.
YoungMami2007
YoungMami2007 | 11.11.2009
5 Antwort
du hast richtig gehandelt,
den kinder haben gespür für solche dinge! Deine kleine hat sich dort einfach nicht wohl gefühlt, und wollte nicht bleiben! Meine sind ohne probleme bei oma geschlafen auch wenn die kleiner als deine waren. Vielleicht hat sich die kleine einfach erschreckt oder so? Weint sie immer , wenn sie bei oma bleibt?
kuschel82
kuschel82 | 11.11.2009
4 Antwort
Schlafen
hallo, meine kleine hat auch immer so Phasen, wo sie überhaupt nicht einschlafen will und wenn man dann wo anders ist und "auf Nadeln sitzt" ist es dann unmöglich. Ich versuche dann auch immer, die Zeitan so anzupassen, dass sie dann nicht woanders schlafen muss. Ist jatzt 8 Monate alt. Daremdeln sie auch, das acht es auch nicht einfacher. ich ide, du solltest das machen, was du gut findest. Jahrzehnte später, waren immer alle Kinder einfach...
nase35
nase35 | 11.11.2009
3 Antwort
Natürlich ist das normal
manche können in fremder Umgebung nicht allein schlafen.Es wäre vielleicht was anderes gewesen wenn du dich mit hingelegt hättest.
maxijosi
maxijosi | 11.11.2009
2 Antwort
mach dir nix draus!!!
Ich finde nicht das sie das lernen müßen mein Fynn wird ganz ganz lange noch nirgends anders als bei uns zu hause schlafen auser halt wenn wir zusammen wirgendwo hin fahren!!! die kleinen sind sehr sehr empfindlich und vieleicht hat sie gespürt das sie da alleine ohne euch bleiben soll!!! auch wenn sie noch nicht reden können aber sie spüren es!! Also ich habe Fynn bis jetzt gerade mal 1 stunde alleine gelassen und da war der Papa da!!! Ich denke das das noch eine weile Dauern wird bis ich das schaffe ihn mal wo anders allein zulassen bzw wo anders schlafen zu lassen!! außerdem wofür sollten die kleinen das lernen???
Tyra03
Tyra03 | 11.11.2009
1 Antwort
-------
nein hast du nicht, mein sohn wird21 monate und schläft bis heut noch net bei meiner schwiegermutter net ma nur zum mittagsschlaf weil alles da fremd ist und wenn wir da sind und er schlafen soll dann nur mit mir, mein mann hat da auch keine chance. bei meiner mama schläft nico ohne probleme, da ist alles allerdings auch ent fremd. ich finde deine reaktion richtig.
supimami2008
supimami2008 | 11.11.2009

ERFAHRE MEHR:

ist es übertrieben?
09.06.2010 | 15 Antworten
findet ihr das übertrieben
03.11.2009 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading