Gitterstäbe

Oni05
Oni05
30.08.2007 | 4 Antworten
Wann habt Ihr die Stäbe aus dem Bett gemacht? Meine Kleine (21 Monate) schläft noch komplett im Gitterbett. Mache manchmal beim Mittagsschlaf die drei "Loch"Stäbe raus und da klappt es dann ohne Probleme. Aber nachts nicht, da ist sie mir schon zwei mal aus dem Bettchen gerutscht. Grüsse
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
gitterstäbe
Hi, also wir habe bei unserer Tochter schon mit 15 Monaten die stäbe raus genommen! nun ist sie 22 Monate und hat ein richtiges Jugendbett. GEht bestens wenn ich sie ins bett bringe, bleibt sie liegen, meckert zwar manchmal aber sie bleibt im Bett. Versuch es einfach! LG Lyalein
Lyalein
Lyalein | 31.08.2007
3 Antwort
Bettchen
ich habe die Stäbe rausgemacht, als meine Kinder darüber geturnt sind. Einer meiner Söhne hat es tatsächlich schon mit 14 Monaten geschafft. Die anderen erst so mit 2 Jahren. Und meine brävste Tochter würde noch heute im Gitterbett liegen, wenn ich das Bettchen nicht für ein jüngeres Geschwisterchen gebraucht hätte.
Winterwind
Winterwind | 30.08.2007
2 Antwort
stäbe
Also wir haben bei unserem Großen auch mit etwa 2, 5 angefangen erstmal die 3 Stäbe raus zu machen hatte auch gekleppt... dann etwa eins zwei Monate später habe ich das Bett komplett umgebaut zum Jugendbett... hat super geklappt.Er ist zwar auch schon 2-3 mal rausgeplumpst aber bei ihm lieben immer jede Menge kuscheltiere vorm Bett...LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2007
1 Antwort
wir haben ein IKEA Bettchen
da kann man die Stäbe nicht rausnehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2007

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading