Wie kann man stillende babys dazu bringen, die Nacht durchzuschlafen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.07.2009 | 12 Antworten
Meine Maus wacht immer Mitternacht auf und will gestillt werden.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Ach ja, durchschlafen...
Die Frage habe ich mir auch oft gestellt "ab wann Stillkinder durchsachlafen". Es tut gut zu hören das es nicht nur mir so geht. Meine Maus hat die ersten 3Monate durchgeschlafen und ab da leide nicht mehr. Habe die Ratschläge meiner Mama befolgt wie: Wasser geben, nur 1ne Brust geben, den Mann nachts aufstehen lassen usw doch nix half.Sie wollte essen oder nur mich zum trösten. Jetzt warte ich sehsüchtig auf den Tag wo ich wieder durchschlafen daft;)
susae
susae | 25.07.2009
11 Antwort
Das braucht zeit,
mein kleiner engel schläft seid er ca. 3, 5 bzw. 4 monate alt ist so um die 12 stunden in der nacht. Ich hatte auch gedacht, das ein löffel brei in der Flasche das engelchen vielleicht besser schlafen lässt, aber es hat keinen unterschied gemacht. Irgendwann wird es aber auch bei deinem schatz soweit sein.^^ lg lütte
Lütte
Lütte | 25.07.2009
10 Antwort
Durchschlafen
Es hat überhaupt nichts mit dem zu tun, was man einem Kind vor dem Schlafengehen füttert. Wie gesagt, es schläft erst durch wenn es soweit ist. Man darf nicht vergessen, Stillkinder holen sich auch Nähe und Geborgenheit beim Stillen. Sie wollen nachts einfach "mal gucken" ob Mama eh noch da ist, sie riechen und spüren, dann ist die Welt wieder in Ordnung, das hat nichts mit Hunger zu tun. Flaschenkinder kennen dieses Gefühl nicht und geben sich damit meist zufrieden wenn man ihnen den Schnuller in den Mund steckt. LG
Tornado
Tornado | 24.07.2009
9 Antwort
So war´s bei mir auch,
bis ich auch noch den Nachmittagsbrei eingeführt habe. Seitdem schläft sie nachts ohne einen Mucks durch bis morgens 9 Uhr. Aber kann natürlich genau so gut Zufall gewesen sein...
Sonntagskind08
Sonntagskind08 | 24.07.2009
8 Antwort
@Sonntagskind08
Sie ist 7 Monate alt. Sie bekommt mittags um 12:00 Uhr Gemüsebrei und abends um 18:00 Uhr Griessbrei. Dazu Wasser. Ansonsten wird sie gestillt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.07.2009
7 Antwort
Wie alt ist denn Dein Kind?
Ich habe meine Tochter auch voll gestillt. Durchgeschlafen hat sie allerdings erst, als ich 3 Stillmahlzeiten am Tag durch Breimahlzeiten ersetzt hatte. Das war so mit knapp 8 Monaten. Ich denke, da hat sie alle nötigen Kalorien am Tag bekommen. Oft hängt es aber tatsächlich nicht von den äußeren Umständen ab, sondern, wiel Julchen819 schon sagt, davon, wann das Kind von der Entwicklung her dazu in der Lage ist. Ein Patentrezept gibt es leider nicht...
Sonntagskind08
Sonntagskind08 | 24.07.2009
6 Antwort
Meine wacht auch nachts auf und will gestillt werden...
ich denke da kann man nix gegen machen wenn die kleinen soweit sind durchzuschlafen dann sind sie soweit und nicht vorher..
Cilek
Cilek | 24.07.2009
5 Antwort
Schlaf
Hi, der Schlafrhythmus hat mit dem Stillen nichts zu tun. Babys schlafen durch, wenn sie soweit sind. Es ist ein Trugschluss, zu glauben, mit einem Fläschchen abends wird das kind durchschlafen. Laß Deinem Kind die Zeit, die es braucht. Wenn es nur zum Stillen wachwird und dann weiterschläft, dann ist das schon fast wie durchschlafen. Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.07.2009
4 Antwort
.................
Mein Sohn wacht auch noch ein- bis zweimal die Nacht auf und will gestillt werden. Was ist so schlimm dran? Wenn die Kleinen so weit sind, schlafen sie auch durch. Die einen früher, die anderen später.... Und wenn du stillst, isses doch praktisch. Musst du nicht immer erst ne Flasche fertig machen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.07.2009
3 Antwort
Durchschlafende Stillkinder? ...........
............. kenn ich keine. Es gibt dafür leider kein Rezept, Kinder schlafen erst durch wenn sie selbst soweit sind. Mein Sohn schlief mit 16 Monaten durch, meine Maus ist jetzt 12 Monate, sie schläft um ca. 22:00 ein, kommt nachts 1-2 Mal, schläft bis 8:00 oder 9:00 LG
Tornado
Tornado | 24.07.2009
2 Antwort
hhmm das ist eine gute frage
meine kleine schlief von anfang an durch gib ihr doch mal nen tee vielleicht hat sie ja auch nur durst.
Mami30
Mami30 | 24.07.2009
1 Antwort
ja und?
wo ist da das problem? ein kind schläft dann durch, wenn es so weit ist, das ist in den meisten fällen mit spätestens 3 jahren. meine tochter ist 15 monate und schläft auch nur selten durch.
julchen819
julchen819 | 24.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Zyklus wieder in Gang bringen
07.07.2017 | 6 Antworten
Geburt in den Gang bringen?
08.05.2012 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading