Milchschorf was tun?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.07.2009 | 12 Antworten
Unsere kleine ist jetzt 2 Monate alt und hat ganz arg Milchschorf auf der Stirn und in den Haaren. Unser Sohn hatte hiermit keine Probleme. Kann mir jemand einen Tipp geben was man hier tun kann?
Danke schon mal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Milchschorf
denke den soll man drauf lassen??? Der geht doch von alleine Weg. Shyleene hatte das ganz schlimm und so langsam fällt das alles ab...
shyleene
shyleene | 16.07.2009
11 Antwort
Milchschorf
Meine Tochter hatte auch Milchschorf auf dem Kopf, habe es mit Babyöl eingerieben, paar Minuten einziehen lassen und bin dann mit einem Kamm ganz leicht drüber gegangen, so bekommst du es auch sehr gut ab! lg
eastendgirl
eastendgirl | 16.07.2009
10 Antwort
milchschorf
hey meiner hatte das auch anfangs ... die hebamme sagte mir damals immer mit der "Babybürste" entgegen den strich kämmen nach jedem Baden ... hat super geholfen und es gab keine weiteren kosten
kleinemaus1992
kleinemaus1992 | 16.07.2009
9 Antwort
Salzwasser
Meiner hat Neurodermitis, die sich zu Beginn . Meine Mutter sagte immer geh an den Strand, ins Salzwasser. Habe meinen Sohn dann auch immer in Salzwasser gebadet, einfach ne halbe Packung Salz in die Badewanne gekippt. Dann noch extra ein kleines Taschentuch in Salzwasser getränkt und ihm während des Badens immer auf den Kopf gelegt. Nach ein- zweimal platzte die Kruste auf und die Schuppen bogen sich nach oben. Vielen dann von alleine ab bzw. man brauchte nur noch mit dem Fingernagel einmal unterhaken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2009
8 Antwort
...
milchschorf sollte man in dem alter noch drauf lassen ist doch ein ganz normaler schutzmechanismus der von alleine abgeht wenn er noicht mehr gebraucht wird
mamaspatz
mamaspatz | 16.07.2009
7 Antwort
ich rede ja auch von leichten abmachen
nicht vom starken rubbeln...aber das müsste auch jeder wissen, das man das nicht tun soll falsche wortwahl**
mizzhoney2009
mizzhoney2009 | 16.07.2009
6 Antwort
ist harmlos, aber
wenn er dich stört, gibt es gegen Milchschorf von Avene so ein Gel das man auftragen kann, und dann nur mit klarem Wasser nach dem Einwirken abspülen. Spendet feuchtigkeit und Du brauchst kein Rubbeln oder reiben. In größeren Apotheken bekommt man kleine Tuben als Probe - dann kannst Du Dir das kaufen sparen, man braucht davon nicht viel....
sophiesmama08
sophiesmama08 | 16.07.2009
5 Antwort
rubbeln auf kein fall
rubbeln soll man garnicht machen eher langstreichen mit den lappen aber rubbeln auf kein fall ist nicht gut für die kopfhaut. lass es lieber nach und nach locker werden dann fällt es von alleine ab wenn du der kopfhaut was gutes tun willst. einfach öl rauf kämmen und danach noch leicht mit einen lappen rüber gehen fertig
jessilewis
jessilewis | 16.07.2009
4 Antwort
.....
Naja das haben viele Kinder meine Tochter hatte es auch und mein Sohn jetzt auch nur stärker. Immer schön mit Babyöl einreiben und dann mit einer weichen Babybrürste mal rüber gehen, nach der Zeit wird das irgendwann mal weggehen kann aber ne zeit dauern.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2009
3 Antwort
.....
meine kleine hatte nur schorf auf dem kopf das habe ich abends immer mit babyöl eingecremt und morgens dann abgewaschen..nach paar tagen war es dann weg.. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2009
2 Antwort
::::::::::::::::....
babyöl auf den kopf
jessilewis
jessilewis | 16.07.2009
1 Antwort
nimm einen
waschlappen mit babyöl und rubbel es vorsichtig ab hab ich auch gemacht, ganz wichtig jeden tag kömmen obs gefällt oder nicht
mizzhoney2009
mizzhoney2009 | 16.07.2009

ERFAHRE MEHR:

was macht ihr gegen milchschorf?
04.09.2013 | 7 Antworten
milchschorf
11.03.2012 | 7 Antworten
Milchschorf
28.01.2012 | 15 Antworten
was kann man gegen milchschorf machen?
18.10.2010 | 8 Antworten
Welcher Kamm bei Milchschorf?
18.04.2010 | 4 Antworten
Milchschorf oder Neurodermitis?
26.01.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading