Schlaftherapie\"jedes kind kann schlafen lernen\"

Mami110408
Mami110408
15.05.2009 | 3 Antworten
Hallo ihr lieben , welche erfahrung habt ihr gemacht mit dem schlafen beibringen und wie lange hats gedauert .. mein baby ist 13 mon. und er schläft absolut nicht alleine in seinem bett..habe oft das gefühl er fühlt sich eingesperrt, doch für ein offenes bett ist es doch zu früh oder .. und diese schlafteraphie..mein gott seit dem ich das versucht habe, hat er wahnsinnige verlassensängste und bleibt bei niemand anders mehr..Hilfe ich brauch mal eure erfahrungen ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
kann ich nur empfehlen
gibt zwar einige Gegner von dem Buch, allerdings auch keine vernünftige Alternative. Habe es auch gemacht, und es hat was gebracht. mein Sohn hat auch keinen Schaden davon getragen
louni
louni | 15.05.2009
2 Antwort
@milly
ja hat er wohl.ich hatte ihn sehr viel aif der brust, weil ich keine bindung zum grossen hatte, ich wollte es eben anders machen, aber das war wohl zu gut..
Mami110408
Mami110408 | 15.05.2009
1 Antwort
...
hat er wo er noch klein war immer in mamas bett geschlafen??? das war wohl der fehler...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Kind alleine zum schlafen bringen
17.07.2012 | 13 Antworten
kind fast 2 will einfach nicht schlafen
09.05.2012 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading