baby mit brille

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.04.2009 | 8 Antworten
unzwar meine kleine ist jetzt ein jahr alt und trägt seit januar eine brille wenn dann leute in den kinderwagen schauen sind alle immer ganz entsetzt wie man kinder in dem alter eine brille aufsetzen kann .also meine meinung ist desto früher desto besser und sie hat sie auch von anfang an aufgelassen also muss ja da durch besser sehen meine augenärztin sagte bis 12 entwickelt sich das sehsystem noch dann steht es fest und wenn sie glück hat brauch sie dann mit 12 keine brille mehr also ich find das supi das die ärzte schon früh erkennen können ob die kinder eine brille brauchen ist nmur von vorteil wie seht ihr das so in dem alter keine brille aufsetzen ? würd mich über antworten freuen lg denise
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Ich finde es ok
Ich finde es gut, wenn die Kleinen schon eine Brille im frühen Alter bekommen. Meine Maus bekommt auch bald eine Brille. Besser früher als zu spät!! Habe mal eine Frage, bei kleinen Kindern machen sie doch keine Gläser rein, oder? Da wird doch was anderes reingemacht, oder?
sweethaert20
sweethaert20 | 09.04.2009
7 Antwort
Brille
Es kommt drauf an wofür die Brille ist. Ist es was was man mit Brille unterstützen kann - find ich das mehr als sinnvoll! Ist es was was sich zu 99 % verwächst fände ich Brille nicht sinnvoll! Ich würde in dem Fall auf jeden Fall Meinung eines 2. Augenarztes einholen. Aber nur weil meine Nachbarn die Erfahrung gemacht haben. Sie waren extra in einer Sehschule für Kleinkinder mit ihrem 4jähreign Sohn. Die verschrieben eine Brille. Auffälliges Schielen Brillen verschrieben werden. Ist überhaupt nicht nötig! So, er quälte sich 6 Mon. mit der Brille... und seither trägt er keine mehr. Er schielt nicht. Er hat keine Probleme mit irgendwas! Daher würd ich mir immer ne 2. Meinung anhören bei sowas!
taunusmaedel
taunusmaedel | 09.04.2009
6 Antwort
brille
hallo ich finde es auch gut wenn man schaut das was nicht gut ist und dann ne brille gibt. meine grosse hat auch eine. sie hat sie mit ca. 1.5 - 2 jahren bekommen und trägt auch heute noch eine. leider war sie ein kleiner rüppel und hat öffers ne neue gebraucht :-)
mc_speedy
mc_speedy | 09.04.2009
5 Antwort
Im Prinzip finde
ich je früher desto besser. Bei uns in der Familie ist das mit den augen auch vererbt. Allerdings hat unsere Augenärztin gesagt sie gibt oder verschreibt noch keine Brille da die augen noch im Wachstum sind und um so früher man eine Brille verschreibt um so weniger kann sich das auge selbst entwickeln und gewöhnt sich an die Brille und das sei nicht gut für die Sehschäfe. Das ist aber auch wieder ansichtsache.... Jeder Arzt macht das wohl anderst. Deshalb würde ich mich von niemand einschüchtern lassen
sweni82
sweni82 | 09.04.2009
4 Antwort
joseline05
genau solche antworten kommen dann asuch immer ist zu früh ? heißt es nicht desto früher desto besser? also diese meinung kann ich nicht nach vollziehen wenn sie doch besser sieht und sie sie auf läsast warum denn dann nicht nur weil sie eins ist also das kann ich nicht nach voll ziehen jeder der weiß das sein kind einebrille brauch und sie ihrem kind nicht aufsetzt ist für mich verantwortungslos!lg denise
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2009
3 Antwort
hallo
mein bruder hatte damals ein richtig schlechtes auge er ist deswegen immer gegen schränke und stühle also alles gelaufen was im weg stand und er hatte nichts gesehen er hatte minus 5 dioptrin und er hatte keine brille bekommen sondern ein aufkleber und mit 4 5 jahren erst eine brille aber das ist überall unterschiedlich und er brauch zwar heute auch noch ne brille aber er ist jetzt bei 0, 5, aber mit einem jahr schon ne brille finde ich etwas früh aber solange er es trägt
joseline05
joseline05 | 09.04.2009
2 Antwort
hallo
wenn meine augenärztin mir sagen würde osephin braucht ne brille bekommt sie diese auch lieber früher als später
pobatz
pobatz | 09.04.2009
1 Antwort
Ich war 18 Monate alt
als ich meine erste Brille bekam. Leider trag ich heute noch eine, aber ich weiß nicht, was Leute daran so schlimm finden. Je früher was passiert, umso besser sind doch die Chancen, dass es besser wird. Lass die Leute labern, Du weißt, du tust das beste für dein Kind!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Mit einem Jahr Brille weitsichtig
06.12.2011 | 8 Antworten
Brille oder Kontaktlinsen?
28.10.2011 | 10 Antworten
Mein Sohn will seine Brille mehr tragen
23.07.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading