Kopf heben in Bauchlage

Cherriess
Cherriess
21.12.2008 | 11 Antworten
Liebe Muttis,
brauch mal einen Tipp, wie ich meine Kleine (14 wochen) dazu bewegen kann, den Kopf in der Bauchlage zu heben?Aus der Rückenlage kann sie ihn heben und aufrecht ist er auch stabil.Nur auf dem Bauch macht sie das nicht mit, sie hebt den Po und kriecht über den Tisch, immer die Nase auf der Matte.
KA hat bei der U4 erwartet, dass sie es kann.Nun muß sie es in 4 Wo zeigen, sonst gibts Physiotherapie.
hat jemand von euch das so auch erlebt?

liebe Weihnachtsgrüße an alle! (zwinker) (winter4) (wickeln)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Jetzt kann sie es!!!
Liebe Muttis, meine maus hat es über die Feiertage geschafft, der Kopf geht hoch und sie schaut sich die welt aus neuer Perspektive an. Sind ganz stolz ! vielen lieben Dank allen, die sich Zeit für ein paar Zeilen genommen haben! Einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
Cherriess
Cherriess | 29.12.2008
10 Antwort
Gymnastikball-Übung
Genau, das Kind wird auf den Ball gelegt und die Ellbogen an der Seite gestützt. Alles andere geht quasi von allein :) Besonders Spaß macht´s vor dem Spiegel oder wenn der Papa - wie auf dem Foto - davor sitzt und Quatsch macht. Dass der Kleine so richtig animiert wird :) Hätt ich allerdings gewußt, dass ich das Bild veröffentliche, hätte ich mich hübsch gemacht... *schmoll* Naja, es ist ja für einen guten Zweck :)
Sramania
Sramania | 23.12.2008
9 Antwort
wieso früh?
hallo! mit 14 wochen zur u4 ist doch nicht früh, bei mir wäre der u4termin ab 15.12. und da war lauris 8 1/2 wochen!!!! wir gehen aber erst anfang januar, in der hoffnung, dass er es bis dahin kann. morgen ist er genau 10 wochen alt und kann den kopf in der bauchlage nicht wirklich halten. kurz von links nach rechts drehen geht, aber dann bleibt das köpfchen auf seiner rechten schokoladenseite liegen............. was sollen die babys bei der u4 vom sprachverhalten her können? wusste gar nicht, dass es da extra eine tabelle gibt...?! wird bei der übung mit dem ball irgendwas gemacht oder einfach wie auf dem foto das baby über den ball gelegt?? lg corinna
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.12.2008
8 Antwort
Gymnastikball
Hallo Cherriess, ich kenne das Problem, mein Kleiner war mit 11 Wochen bei der U4. Ich fand´s auch ziemlich früh, aber vorm vorgegebenen Zeitraum her, ist das ja im Rahmen. Mein Sonnenschein ist auch ein bißchen faul und in der Bauchlage geht nur der Po hoch. :) Wir gehen jetzt zur Krankengymnastik und da haben wir eine tolle Übung mit dem Gymnastikball gezeigt bekommen, die mir persönlich wirklich sehr gut gefällt. Das mit dem Spielzeug machen wir natürlich auch und haben das auch nochmal gezeigt bekommen. Ich schieb ein Bild in mein Profil hoch, auf dem wir die Übung machen. Ist wirklich ganz einfach und effektiv ;)
Sramania
Sramania | 22.12.2008
7 Antwort
Bauchlage
Liebe Muttis, vielen Dank für die schnellen, lieben Antworten. Ja, ich hab auch gestaunt, dass wir schon mit grad 14 Wo zur U4 gingen und dass sie es können muss, fand ich auch nicht so.Sie ist im Sprachverhalten schon sehr weit, laut Tabelle Stand 5Monate, darauf legt sie wohl mehr Wert Den Tipp mit der Handtuchrolle probiere ich mal aus, hört sich gut an.Herzlichen Dank dafür!!! LG
Cherriess
Cherriess | 21.12.2008
6 Antwort
Hey
du kannst es ja mit einem spielzeug versuchen das du über den kopf hälst viell irgendwas mit musik was die kleinen halt so interresiert dann wird sie es versuchen und irgendwann klappts auch warte einfach ab!!!4 wochen ist viel zeit!!!und physiotherapie ist ja nicht schlimm!!bin auch in der ausbildung zum physiotherapeut aber die ganzen übungen zu erklären ist nicht einfach!!versuchs einfach mit dem spielzeug klappt meistens bei den kleinen!!LG
KathrinL87
KathrinL87 | 21.12.2008
5 Antwort
Eigentlich hat sie noch Zeit
und finds heftig, dass sie es mit 18 Wochen können MUSS. Aber wenn du sie ein wenig motivieren willst, leg sie auf die Krabbeldecke, leg dich vor ihr hin und mach Faxen oder nimm ihr evtl. Lieblingsspielzeug und legs vor ihr hin, aber so dass sie hochgucken muss. Aber überanstreng sie nicht, meine war auch total bauchfaul und hat bei der U4 auch den Kopf hängen lassen. Nu macht sie es echt super, sogar freihändig *gg* LG Maike
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2008
4 Antwort
Lass ihr Zeit
der Kopf ist das schwerste was es an ihrem Körper gibt LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.12.2008
3 Antwort
...
Mit 14 Wochen schon U4???? Da bist du aber früh dran gewesen. Lass deiner Kleinen mal ein bisschen Zeit. Nicht alle Babys können alles auf einmal. Ich bin mir sicher dein Kleines beherrscht andere Dinge, die andere Babys noch nicht können! Das wird sich geben, wenn deine Kleine das will!
MeineMaus08
MeineMaus08 | 21.12.2008
2 Antwort
:::::::::::::::::
lass ihr zeit das kommt von selbst
jessilewis
jessilewis | 21.12.2008
1 Antwort
Kopf heben
MEine Kinderärztin riet mir damals als er es nicht konnte unter die Achseln und den Oberkörper eine Handtuchrolle zu legen. Dann war der Oberkörper erhöht und das Aufstützen leichter bzw er war motiviert sich aufzustützen. 3Tage später konnte er es!
scarlet_rose
scarlet_rose | 21.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Ab wann nicht mehr schwer heben?
25.06.2012 | 10 Antworten
wieviel kg heben in der SS
18.03.2011 | 8 Antworten
Warum ist Bauchlage so gefährlich?
18.04.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading