Gehfrei , ab wann , empfehlenswert oder nicht?

sonja86
sonja86
27.10.2008 | 19 Antworten
Hallo,
hat von euch jemand ein Gehfrei gehabt?
Wenn ja- ist das gut, oder eher nicht?
Und, ab wann kann man es benutzen?

Danke schon mal für euere Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
gehfrei
Diese blöden dinger bloß nicht benutzen die sind für die entwicklung alles andere als gut
laiyla
laiyla | 27.10.2008
18 Antwort
Ich habe es
blöderweise bei meinem 2. Kind auch benutzt. Nie wieder! Schrecklich die Dinger. Meine Tochter schob sich mit den Zehenspitzen oft ab, am Ende war ihre Arillessehne an ihren Beinen zu kurz, weil sie nicht dehnen musste. Ich musste mir ihr zur speziellen Massage und Lauftraining. Ich empfehle keinem diese Gehfreis!!!!!
mona0772
mona0772 | 27.10.2008
17 Antwort
o.k., na dann werde ich sowas nicht kaufen.
Dachte mir schon, dass das nicht so gesund sein kann. habe nur ein paar Bekannte, die das haben- deshalb hab ich einfach mal gefragt, was ihr davon haltet.
sonja86
sonja86 | 27.10.2008
16 Antwort
gehfrei
ist voll schlecht für die kinder das sagt dir jeder arzt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008
15 Antwort
hallo
die Gehfrei's sind überhaupt nicht zu empfehlen. Dass sie hier in Deutschland noch nicht verboten sind, ist seltsam. Die Kinder werden manchmal zu schnell- können dann aber nicht mehr anhalten und prallen vor Wand oder Möbel- oder kippen damit ganz und gar um. Manche Kinder, die damit eine Treppe runter gefahren sind, wurden schwer verletzt und sind auch gestorben. Meine beiden hatten das nie und auch nie gebraucht. An der Hand laufen lernen ist besser und auch effektiver. Denn schneller laufen lernen tun sie mit den Dingern laut Tests nicht- eher im Gegenteil
Felicitas24
Felicitas24 | 27.10.2008
14 Antwort
Gehfrei,
Wuerde ich nicht empfehlen. Meine Freundin hatte fuer ihren kleinen auch einen Gehfrei, leider ist er damit so schlimm gestürzt, das er einen Bruch in der Schaedeldecke hatte. Zum Glück keine inneren Blutungen, und er hat auch keine bleibenden Schaeden zurueckbehalten. Gruß Cuja
Cuja
Cuja | 27.10.2008
13 Antwort
Gehfrei
Finger weg von dingern habe keine gute erfahrung damit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008
12 Antwort
Ich habe ein Gehfrei
aber wenn das 5 Minuten im Monat im Einsatz ist, ist das viel. Eigentlich ist das gar nicht gut für die Kids weil sie keine Stabilität in der Hüfte bekommen und wenn man die Kleinen zu oft und zu lange da reinsetzt können sie zu Zehenspitzenläufer werden. Ich habe mit verschiedenen Krankengymnasten geredet und die sagten zu mir das sie grundsätzlich nicht begeistert davon sind, aber wenn die Kids nur ganz selten drinsitzen und das auch nur für höchstens 5 Minuten sei es nicht so schädlich. Die Kids sollten erst rein wenn sie alleine ohne Stütze sitzen können.
Chaotenbande
Chaotenbande | 27.10.2008
11 Antwort
Bloss nicht
benutzen!! http://www.kindersicherheit.de/html/lauflernhilfe.html
mutti1000
mutti1000 | 27.10.2008
10 Antwort
so ab ca. 3 - 4 jahren
dann können sie mit spielen aber vorher ist es nicht gut. und vor allem für babys total ungeeignet. da sie gefährlich sind. außerdem sind sie in den skandinavischen ländern schon verboten. mit grund!
2xmami
2xmami | 27.10.2008
9 Antwort
---------------
Sind gehfrei diese Dinger mit nem Stoffsitz und Rollen unten dran? Wenn ja, lass die Finger davon. Die sind ungesund und sehr gefährlich.
Kaelpu
Kaelpu | 27.10.2008
8 Antwort
....
hallo, ganz ehrlich, ich hab sie bei meinen zwei söhnen schon einige male benutzt und beim dritten jetzt hab ich ihn nur ein paar mal reingesetzt und dann eben nicht mehr und er hat es dann auch super ohne gelernt. entscheide selber. du kannst ihn so für 10 minuten täglich mal rein tun, aber ansonsten würd ich einfach der natur in lauf lassen. tatjana
tatjana2908
tatjana2908 | 27.10.2008
7 Antwort
Hallo Sonja
Dieses Thema kommt hier sehr oft auf!!! Meine Meinung: DIESE DINGER GEHÖREN VERBOTEN!!!!!!!!!! SIE SCHADEN DER GESUNDHEIT DEINES KINDES UND ES KANN DURCHAUS MÖGLICH SEIN, DASS DEIN KIND SPÄTER ANFÄNGT ZU LAUFEN! ZUDEM SIND SIE NOCH SEHR GEFÄHRLICH!!!! LASS ES, DEINEM KIND ZULIEBE!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008
6 Antwort
halt ich nichts von
ist nicht gesund für den rücken weil die haltung unnatürlich ist. wenn dein zwerg laufen kann wird er es tun. passieren auch viele unfälle mit den teilen..........
Nightangel
Nightangel | 27.10.2008
5 Antwort
hallo
gehfreis sollte man normal nicht benutzen weil das sehr schlecht für die hüfte und das gleichgewichtssinn sind. also ich benutze für meinen kleinen keins. er kann genauso gut an meiner händ laufen oder an möbelstücken wenn ihm nach laufen zu mute ist.. im test haben die gehfreis mit sehr mangelhaft abgeschnitten. lg
katta1988
katta1988 | 27.10.2008
4 Antwort
hallo Sonja,
da ich nichts von diesen Dingern halte- hatten wir auch nie einen. Ich denke dein Kind wird es auch ohne Gehfrei schaffen. L.G.
muggellea
muggellea | 27.10.2008
3 Antwort
gehfrei????
ab wann???? GAR NICHT::::::::::::::: die teile sind absulut schlecht für die entwicklung deines Kindes... Ich bin der Meinung die Dinger gehören ganz vom Markt genommen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008
2 Antwort
Gehfrei
die dinger sind garnicht so gut...das ist die verletzungsquelle nummer eins bei kleinkindern! da schimpfen immer alle ärzte drüber!
LE-Candy
LE-Candy | 27.10.2008
1 Antwort
Ich kann dir davon nur abraten!
Sie sind der Haltung, absolut abträglich & abgesehen davon, ist das Unfallrisiko enorm hoch! LG Madeleine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Wann Fieber? Wie ist denn das bei Euch
05.03.2012 | 2 Antworten
Wann sind eure Babys gekrabbelt?
15.11.2010 | 7 Antworten
Persona empfehlenswert?
02.09.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading