nochmal wegen der krabbelgruppe

manuela31
manuela31
29.09.2008 | 3 Antworten
wollte es privat machen so eine gruppe wie sieht soetwas aus was macht man denn so?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hallo,
Die Mütter können sich austauschen. bei den Kleinen kommt's darauf an wie alt die Kinder sind? Bis 4 Monaten kann man den Kleinen Killerspiele machen und Singen und Fingerspiele, Massagen sind auch toll. Dann bis ca. 7 Monate die Kleinen mit Spielzeug fördern und Bewegungsübungen. Singen und Fingerspiele weiter und so ab 8 Monate können sich die Kleinen mit Spielzeug und den anderen Kindern beschäftigen...das heist die Mamis können quaschtschen. Sing und Tanzspiele für ältere kommen aber immer gut. Sonst frag doch mal in einer Pekipgruppe in deiner Nähe ob du nicht mal 1 Stunde zuschauen und ideen sammeln kannst.
Macetwo
Macetwo | 29.09.2008
2 Antwort
schau mal so siehts bei uns aus
eltern-kind-gruppe-bogen.npage.de Wir fangen an mit Begrüßungs Lied danach Sing-Spiel-Lieder später Brotzeit mit den Zwergen danach basteln je nach Jahreszeit und später nochmals im Kreis spielen und Lieder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2008
1 Antwort
......
mamis können sich über alles unterhalten und die kinder spielen, es wird zusammen gesungen und singspiele gemacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2008

ERFAHRE MEHR:

Ideen für Krabbelgruppe
03.05.2012 | 9 Antworten
Krabbelgruppe in OHZ
02.11.2009 | 1 Antwort
Krabbelgruppe in Schleswig Holstein
14.09.2009 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading