Delfin 4 Test

Nina19
Nina19
03.05.2012 | 18 Antworten
wessen Kind hat den auch schon durch und wer hat sich auch über die bescheidene Punktzahl gewundert????
Also mein Sohnemann ist jetzt 3, 5 Jahre alt und spricht sehr gut!! Wurde vom Arzt und auch von den Erzieherinnen bestätigt!Hab jetzt eben das Testergebniss(nach einem Monat) bekommen...Er hat also schon sofort bestanden aber wirklich mit ach und krach!!47, 8 sind erforderlich für "keine Sprachförderung" und er hat 49, 25. Wie ist das denn wenn die Kids mittendrin keinen Bock mehr haben und nicht mehr Antworten??Wird dann einfach schlecht bewertet??
Lg, Nina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
@Mam_von_4 Ich wär froh, ginge mein Sohn nur wegen paar Fehler zur logopädin. Stattdessen wird er ständig unterschätzt, angeblich ist er mit diesem und jenem völlig überfordert. Und erst neulich wurde ich gefragt, ob wir nen behindertenausweis hätten, weil er ne sprach entwicklungsverzögerung hat. Er hat auch motorische Defizite. Aber überwiegend sprachlich.ständig sich die Heilpädagogik nach neuen Defiziten. Sind auch Dinge bei, die gleichaltrige nicht können, die trotzdem als normal entwickelt gelten. Mein Sohn durfte nicht mal an dem Test teilnehmen, mal abgesehen davon, ob er es gekonnt hätte. Da hat die hp über meinen Kopf drüber hinweg entschieden. Nur weil er ja eh schon gefördert wird. LG
teeenyMama
teeenyMama | 03.05.2012
17 Antwort
@Mam_von_4 Erzieherinnen, Kinderarzt+Behörden haben gesagt solange mein Kind nicht völlig lernverzögert ist, muss es in die Schule!!!
Nina19
Nina19 | 03.05.2012
16 Antwort
@teeenyMama wenn ein kind das wirklich braucht ist das natürlich nicht schlimm.. es geht aber darum das da manche kinder wenig punkte bekommen nicht, weil sie nicht deutlich sprechen oder so, sondern weil sie einfach nicht das sagen was die hören wollen... meine tochter kann sowas von deutlich sprechen und ist trotzdem fast durchgefallen...
bluenightsun
bluenightsun | 03.05.2012
15 Antwort
@teeenyMama nein da ist nix schlimmes dran aber Qualifikationen kann man nicht daraus ziehen das ein Kind sich nicht traut etwas zu sagen oder an dem Spiel keine Lust mehr hat und nicht mehr mit macht!! Es landen so viele Kinder im Förderprogramm die das einfach nicht brauchen!!
Nina19
Nina19 | 03.05.2012
14 Antwort
@Nina19 natürlich kannst du sagen mein kind kommt erst mit 6j. in die schule das ist seid letztem jahr wieder geändert worden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2012
13 Antwort
@teeenyMama oh ja klar und wenn man als mutter sagt mein kind iss noch zu jung oder was auch immer weil man ja als mutter sein kind kennt, iss man ja blöd man hat keine ahung und am ende kommt raus man hatte doch recht.ganz tolle tests echt, mein jüngster iss das beste beichpiel, der sagt klar und deutlich T-Shirt kann ein 3j. nicht immer aber er brauch ne logoädin, weiste das sind so dinge die mich an kotzen,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2012
12 Antwort
@Mam_von_4 meiner muss auch mit 5 in die Schule!! Meiner Meinung nach ist es die Tatsache das viele Kinder mit 5 einfach noch nicht so lange still sitzen können, sich also auch nicht recht Konzentrieren können das Problem das sie nicht richtig mit kommen in der Schule! Mein Sohn ist auch ziemlich aktiv und kann kaum beim Essen still sitzen...hoffe in 2 Jahren ist das was anderes!! Ist schon armseelig das man heut zu Tage als Eltern nicht mehr entscheiden darf ob die Kids mit 5 oder 6 eingeschult werden!!!
Nina19
Nina19 | 03.05.2012
11 Antwort
@mymy27 Oder lässt ihm Nachhilfe geben. Sprachförderung -Logopädie- ist nix anderes. Die Kinder lernen die Sprache dadurch quasi besser kennen. LG
teeenyMama
teeenyMama | 03.05.2012
10 Antwort
@mymy27 Diesen Test gibt's nur in NRW. Er wird nicht gemacht, um Kinder in eine Schublade zu stecken. Es geht darum, das Kinder sich unterschiedlich schnell entwickeln, ein Kind das mit 20 Monaten schon ganze sätze sprach, spricht ggf besser als eines, das erst mit 3 die ersten wörter sprach. Dieser Test soll schauen, welche Fähigkeiten jedes Kind hat und ob es sprachlich eine Förderung braucht. Denn ein Kind das statt Geschenk bedenk sagt sind, damit alle Kinder die selben Möglichkeiten haben, in der Schule mit zu kommen. Letzten Endes weiß ich gar nicht was daran so schlimm ist. Es geht ja nur um die Chancen Gleichheit. Wenn dein Kind schlecht in Mathe ist, übst du ja auch mit ihm
teeenyMama
teeenyMama | 03.05.2012
9 Antwort
Also meiner Tochter hatte den Test auch, sie hat ihn mit 47, 0 punkten nicht bestanden. Sie spricht sehr gut und auch viel. Sie hatte wohl eher keine Lust mehr... Naja bin mal auf den 2 Test gespannt. Was ich aber nicht verstehen kann ist die Freundin meiner kleinen hat das gleich Ergebniss aber ist von der Aussprache her sehr undeutlich, also man versteht nicht wirklich was sie will.
savannah
savannah | 03.05.2012
8 Antwort
@ Mam_von_4 ich geb dir da vollkommen recht, heute werden alle nur noch anhand irgendwelcher festgelegten tabellen in die jeweiligen schubladen gesteckt und fertig ... ich kenn zwar diesen delfintestding gar nicht, noch nie davon gehört aber auch meine kinder würden da wahrscheinlich durchrasseln wenn ich das so lese, zu fremden sagen die nie das was die hören wollen :D sondern aus prinzip erstma irgend nen unsinn oder gar nichts
mymy27
mymy27 | 03.05.2012
7 Antwort
Mal ganz erlich, ich finde die diese ganzen tests zum , keiner kann mit irgendweilchen listen tests und co. beurteilen was unsere kinder könn und was nicht. Ich hab die scheisse jetzt schon oft mitgemacht, meine beiden mittleren waren zur schuluntersuchung beide male habe ich gesagt das sie zu klein sind aber nein eine ärztin kann ja in ca. 30 min. obwohl kind ja nicht mitmacht behaupten kind iss schultauglich und beide kinder mussten dann die 1. klasse nochmal machen weil sie ja schultauglich waren, boah man bei mir brauch keiner mehr damit ankommen, haben auch schon schulleistungstest hinter mir weil man ja der meinung war meine kinder würden sitzten bleiben oder gehören auf eine förderschule jaaa und nichts von dem iss nötig, ganz erlich ich scheiss auf den mist, mein jüngster soll je ne logopäden brauchen und warum weil er sich nicht mit der ärtzin unthalten wollte.iss doch alles mist was die ärtze und co. sich einfallen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2012
6 Antwort
Bei uns hier in Niedersachsen gibt es diesen Test garnicht. Aber meiner würde auch glatt durchfallen, denn er redet kaum mit Fremden und ist auch ein Dickkopf wie der Papa. Wenn er nicht reden will, dann macht er es auch nicht.
Janettchen
Janettchen | 03.05.2012
5 Antwort
@bluenightsun, genau an dieser Aufgabe soll mein Sohn laut Zettel auch gescheitert sein!! 4 von 12 Punkten!!
Nina19
Nina19 | 03.05.2012
4 Antwort
@Nina19 Richtig. Romy ging fröhlich plappernd in den Raum, sah die Lehrerin und verstummte . Naja sie bekommt dann ab September Sprachförderung im Kiga, somit bekommt der Kiga mehr Fördergelder, die Sprachtherapeutin bekommt mehr Stunden und Kinder, die die Sprachförderung wirklich brauchen, kriegen dann die ein oder andere Stunde von Romy und bei Romy werden die bis dahin noch verhandenen Grammatik-Fehler behoben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2012
3 Antwort
@Mama_von_Romy Ja so sehe ich das auch, ich weiss was mein Großer kann und gut er ist ja nicht durchgefallen aber nur knapp!! Es ist in meinen Augen dann nur schwachsinn sowas zu machen!! Viele Kinder werden mit Fremden nicht innerhalb von 10 Minuten warm und sprechen....
Nina19
Nina19 | 03.05.2012
2 Antwort
lol hier ich!!! Meine Tochter konnte reden wie ne eins... sie wird jetzt vorzeitig eingeschult und konnte wirklich wirklich toll reden... sie hat den gerade soooo bestanden weil die die Punktzahlen nochmal geändert haben sondern hat zb. beschrieben, das der Junge einen roten pulli an hat und das sie rot auch mag... und deshalb hat sie damals wenig punkte bekommen...
bluenightsun
bluenightsun | 03.05.2012
1 Antwort
Ja es wird einfach als schlecht bewertet. Dieser ganze Test ist eigentlich ein Test. Ich hab hier ne Quasselstrippe ohne Ende und sie ist durchgefallen, 20, 00 Punkte. warum? Weil sie sich einfach verweigert hat und keinen Pieps von sich gegeben hat, egal was die Erzieherin von ihr wolle. Romy hat NICHTS gesagt und ist somit durchgefallen. ABER ich seh es locker, da ich weiß, was mein Kind kann und so ein 10 Minuten Test keinen richtigen Aufschluß gibt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Delfin Test Stufe 1 in der Kita
11.04.2013 | 25 Antworten
mich aus der brust aber test negativ
03.02.2012 | 3 Antworten
2 Tage überfällig SS Test NEGATIV
17.06.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading