Wie lange fernseh mit 20monaten!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.05.2011 | 18 Antworten
sagt mal dürfen eure süssen denn schon reglm. fernsehen?? wenn ja was?also bisher habe ich das eigentlich immer versucht zu umgehn doch jetzt hat alessia eine pahse wo sie kein wirklichen mittagsschlaf machen will ! somit komme ich nicht mehr wirklich zu was und abends um 20uhr habe ich um ehrlich zu sein auch nicht immer die lust hier alles zuputzen und den haushalt zuschmeissen!daher muss glaub ich zwangsläufig der babysitter fernseh her:(!lgkerstin!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
bei uns läuft am abend der tv oder wenn sport ist, lenny schaut da aber nicht so wirklich zu, er darf ab und an mal ne folge maulwurf oder tiere sehen, mehr nicht. ich denke ne halbe stunde reicht am tag, höhstens.
ani1983
ani1983 | 17.05.2011
2 Antwort
na eigentlich gar nicht...
da mein kleiner aber callilou so toll findet, darf er das mit mir frühs zusammen schauen :-) d.h. 10-30min pro tag
traumkinder9
traumkinder9 | 17.05.2011
3 Antwort
,,,,,,,,,,,,
Mit 20 Monaten gar nicht! Mein Kleinster wenn überhaupt eine Sendung am Tag. Wenn sie krank sind, schauen sie auch mal mehr. Mit 20 Monaten kannst du sie schon in die Hausarbeit miteinbinden! Schlafen müssen meine Kinder nicht, damit ich tagsüber aufräumen kann! Mein Kleiner räumt das Schuhregal auf und die Wäsche von der Waschmaschine in den Trockner. Er gießt auch die Blumen. Unsere Großen räumen das Geschirr weg und bringen den Müll raus.
Noobsy
Noobsy | 17.05.2011
4 Antwort
kein TV bis 3 (so ist unsere Regel)
in den HH kannst du dein Kind auch einbeziehen - macht denen riesig Spaß. Also meiner macht auch keinen Mittagsschlaf und meine Kleine schläft Mittags auch nicht mehr... und es ist trotzdem schaffbar.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2011
5 Antwort
so wie eben
schon geschrieben, darf niklas morgens seine 2-3 sendungen kucken..in der zeit mach ich mir meinen kaffee, mach mich fertig und check meine mails ! tagsüber ist er aus ! am abend vielleicht nochmal den sandmann und das war es dann! find das absolut legitim !
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 17.05.2011
6 Antwort
hmmmm...
mit 20 Monaten schon vor den Fernseher? find ich jezt ehrlich gesagt nicht so berauschend :D Mein Kleiner ist auch so alt und wir sehen uns ab und an am Laptop seine "Barbapapa´s" an, die liebt er heiss und innig...allerdings sind das mal so höchstens 5 Minuten. Kann sich die Kleine denn nicht für einige Zeit selbst beschäftigen? ich mache ebenfalls Hausarbeit, während mein Kleiner mit seinen Lego spielt oder einfach alleine Bücher ansieht...mit dem Bobbycar rumdüst usw. er ist das eigentl. von Anfang an gewohnt, dass ich vormittags die Hausarbeit erledige... Er hat auch einen kleinen Staubsauger, mit dem er auch öfter mitsaugt :D auch eine kleine Gieskanne...und sobald ich ihm den Staubwedel in die Hand drücke, gehts erst richtig ab ;) bezieh die Kleine doch einfach auch etwas in die Hausarbeit mit ein... Aber den Fernseher als Babysitter...nööööööööö nicht doch... :)
Corie
Corie | 17.05.2011
7 Antwort
Hallo
Sophia hilft mir immer, wenn ich Haushalt mache. Nur aufwischen tue ich wenn sie mittags oder abends schläft, den Rest mache ich mir ihr, sie hilft mir Geschirrspüler ausräumen bzw. Waschmaschine ausräumen, reicht mit die Wäscheklammern und zum Bügeln hat sie ihr eigenes Bügeleisen wo sie mich nachmacht... Zur Zeit muss ich mich soviel wie möglich schonen und liegen und sobald Mausi schläft, lieg ich auf der Couch. TV gibts bei uns auch noch nicht, finde es nicht gut, wenn die Kinder schon so früh Fernsehen. lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2011
8 Antwort
also mal 20 min fernsehn find ich ok...
bei meinem sohn war ich da noch ziemlich pingelig, aber er ist jetzt 4 und schaut fernsehn, und die kleine . und sie hat logischerweise auch mit nem jahr schon den fernseher gekannt.... lg
DooryFD
DooryFD | 17.05.2011
9 Antwort
....
gar net. in dem alter kann man sie noch anders beschäftigen, wenn man dazu nicht in der lage ist sollte man sich mal gedanken machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2011
10 Antwort
...
bei uns gibt es abends den sandmann und sonntag mit dem opa die sendung mit der maus. haben kein richtigen fernseher, nur ein empfangsteil für den laptop, dementsprechend läuft da kein tv. sie ist aber auch tagsüber bei der tagesmutter. find ja erstaunlich, dass deine kleine den mittagsschlaf verweigert. geht sie dafür zeitig ins bett? unsere ist erst so gegen 20:00 im bett, aber sie schläft mittags schon noch. dachte immer, das machen die kids sogar noch im kiga? hmm, na egal, falls das mit dem einbeziehen nicht so toll klappt, kannst du ja auch versuchen, sie nebenher malen zu lassen oder irgendwas, womit sie sich selber ganz gut beschäftigen kann. ansonsten find ich ne halbe stunde tv am tag schon vertretbar. alles gute!
ostkind
ostkind | 17.05.2011
11 Antwort
...
meine kleine hatte auchd as fernseh endeckt, war für micha uch ok mal ne stunde oder so nen märchen zu schauen... aber irgendwann hatd as überhand genommen sie hat sich so reingesteigert das sie nicht mal mehr raus wollte oder inne kita.... da musste ich natürlich ahndeln. seit dem ist wieder alles ok. fang besser net so früh an mit dem fernseh... mir war es eine lehre obwohl ich persönlich das net schlimm fand mal nen märchen oder so... meine kleine hats irgendwie zu sehr beschäftigt
Sunny6554
Sunny6554 | 17.05.2011
12 Antwort
Hi
also ich weiß nicht... wir finden es nicht schlimm, wenn Philipp morgens Callilou schaut, dann kommt meisten Chuggington und Angelina Ballerina. Kommt immer darauf an, wann er aufsteht.... im Moment steht er zwischen 7 und 8 Uhr auf... dann spielen wir 10 Min in seinem Zimmer u. kuscheln... dann geht er aufs Sofa, ich kann mich in der Zeit anziehen, Frühstück machen u. dann frühstücken wir meist gegen halb Neun... dann wird der Fernseher ausgemacht. Naja u. am Abend schau ich gerne mal einmal am Tag Nachrichten, entweder schaut er mit oder er beschäftigt sich anderweitig. Den Haushalt mach ich meistens wenn der Mittagruhe einhält, dann liegt er auch auf dem Sofa... mal läuft der Fernseher u. mal nicht. Find ich jetzt nicht so schlimm.... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2011
13 Antwort
achso,
er ist jetzt 2 geworden... u. er schaut aber erst seit 2-3 Wochen Callilou
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2011
14 Antwort
romina schuat liebend gern tv
und darf es auch!!! sie liebt caillou überalles und angelina ballerina ist auch im trend ;) sie schaut morgens tv und am abend auch ab und an.... an so tagen wie heute wo es nur regent und stürmt, darf sie am tage auch mal fernsehen...genaso wenns ei krank ist! ich finde es weder verwerflich ncoh ungewöhnlich..ich bin genauso gross geworden. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2011
15 Antwort
Bei uns ...
... gibt es bisher nur abends den Sandmann. Ich würde den Fernseher aber auch nicht allgemein verteufeln. Solange es nicht überhand nimmt. Ich würde aber halt schon darauf achten, was sie guckt und sie nicht einfach vor dem Fernseher "parken". Alternativ könntest Du ja auch mal schauen, ob Du ihr nicht so einen Kinder-CD-Player besorgts, womit sie sich dann Musik oder Hörspiele anhören kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2011
16 Antwort
@Krissi86
sehe ich auch so wie du.... heißt ja nicht gleich, dass man ein schlechte Mutter ist, wenn das Kind mal TV schauen darf :) LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2011
17 Antwort
wir haben
von telekom den kinderpaket genommen das is der sender playhouse disney drin für babys die da spielerisch lernen farben, zahlen, singen, tanzen usw usw usw meiner schaut es gerne wenn wir daheim sind... aber meistens schaut er nur seine lieblinge an das sind in mom mickey mouse wunderhaus, caliu oder so ahc ja er ist 16 mon alt ^^
wonny1980
wonny1980 | 17.05.2011
18 Antwort
@ostkind
naja, es ist schon früh mit dem mittagschlaf aufzuhören, die meisten kinder hören mit 2-3 jahren damit auf, allerdings müssen sie im kindergarten mittagschlaf halten ich würde meiner maus lg
DooryFD
DooryFD | 17.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Schwimmunterricht und sehr lange Haare?
09.03.2015 | 8 Antworten
Fernseh-Regeln für Kindergartenkinder
26.11.2012 | 10 Antworten
hilfe mein mann will lange haare
13.04.2012 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading