Ist krabbeln unbedingt notwendig für eine gesunde Entwicklung?

blackdaw
blackdaw
28.03.2010 | 10 Antworten
Hey Mamis,
meine Maus (14 Monate) ist ein kleiner Spätzünder in einigen Entwicklungsbereichen. Sitzen klappte erst mit knapp 12 Monaten, robben ab 11 Monaten. Nun läuft sie schon an der hand (bzw an den Händen).
Man muss sagen, sie ist schon fast übergroß, trägt jetzt schon Gr 92 und wiegt knapp 12 kg. Meine Hebi meinte, das krabbeln dürfte auf garkeinen Fall komplett übersprungen werden, sonst bestünde laut einer Entwicklungstabelle die Gefahr einer LRS. Was meint ihr dazu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Das stimmt wirklich,
aber das heißt nicht, dass jedes Kind, das nicht gekrabbelt ist, diese Probleme bekommt. Fragen bei der Anamnese auch immer danach , zumal diese Probleme oft erst im Schulalter auftauchen....aber wie gesagt, man kann niemanden zum Krabbeln zwingen, .....
JonahElia
JonahElia | 28.03.2010
9 Antwort
@1974Claudia
Oh ja, fast wie Amelie. Sie hat schon ein super Sprachverständnis, fängt auch mit dem Töpfchen an spitze entwickelt. Hatte mir ja auch bislang keine Platte wegen dem krabbeln gemacht, bis mir meine Hebi diesen Floh ins Ohr gesetzt hat. @all: Vielen Dank für die beruhigenden Worte!
blackdaw
blackdaw | 28.03.2010
8 Antwort
Krabbeln
Ich habe 5 Kinder, wovon die ersten 4 nicht gekrabbelt sind. Sie mochten es einfach nicht. Mit 12/13 Monaten haben sie dafür zu gehen begonnen. Alle 4 haben sich sehr gut entwickelt und es hat ihnen nicht geschadet. Unser jüngster ist in 2 Wochen 10 Monate, mal sehen ob er krabbeln will. Wen nicht mache ich mir deshalb sicher keine Sorgen. Ach ja, er sitzt auch schon alleine aber nicht lange, dafür steht er sehr gern. Unsere anderen Kinder konnten mit 6/7 Monaten schon länger alleine sitzen als er, dafür hat er früher mit dem Plappern begonnen. Die Entwicklung der Kinder ist unterschiedlich, genauso wo ihre Begabungen. L.g
1974Claudia
1974Claudia | 28.03.2010
7 Antwort
Ich hab auch schon mit Engelszungen auf Amelie eingeredet.
Aber sie will partout nicht krabbeln. Allerhöchstens 2-3 cm. Und ich kann sie ja schlecht zwingen, wenn sie lieber laufen will...
blackdaw
blackdaw | 28.03.2010
6 Antwort
@gina87
Keine Ahnung, deshalb frag ich ja. Meine Hebi ist übrigens von Pro-Kind.
blackdaw
blackdaw | 28.03.2010
5 Antwort
es ist schon wichtig das kinder krabbeln
aber man kann sie ja nicht zwingen, höchstens animieren. Krabbeln ist wichtig für die Verknüpfung der rechten und linken Gehirnhälfte.
Mira-mama08
Mira-mama08 | 28.03.2010
4 Antwort
ACH GOTT
ich bin auch nie gekrabbelt nur gerobbt, machen doch viele kinder!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.03.2010
3 Antwort
...
was hat denn das krabbeln mit lrs zu tun? hab ich ja noch nie gehört... mein cousin is nie gekrabbelt..immer gerobbt dann auf einma aufgestanden und losgetapst und er is kerngesund und hat nix
gina87
gina87 | 28.03.2010
2 Antwort
Also
der Große von meinem Freund ist auch nie gekrabbelt. Der ist gleich gelaufen. Niemand hat ihn dazu gezwungen es war halt einfach so. Soll mir Deine Hebi mal erklären wie sie ein Kind zum Krabbeln zwingen will. Unserer steht schon ganz fleißig und es wird nicht lange dauern, bis er zu laufen anfängt. Er kann schon sitzen, bleibt aber nicht. Und krabbeln? Naja ist eher so ein robben, der Boden bei uns ist ja auch glatt.
Aziraphale
Aziraphale | 28.03.2010
1 Antwort
quatsch
ich bin auch nicht gekrabbelt und mein Mann auch nicht....und hab trotzdem mein Abi gemacht ohne LRS. :-) kenn so viele kinder die nicht gekrabbelt sind und keine schwächen haben
Engerl
Engerl | 28.03.2010

ERFAHRE MEHR:

krabbeln und sitzen bei frühchen
23.03.2014 | 10 Antworten
Gesunde alternative zu Milchbrötchen?
09.07.2012 | 4 Antworten
Gläschen Kost, welche ist die Beste?
23.05.2012 | 24 Antworten
Krabbeln mit kurzen Hosen
01.03.2011 | 6 Antworten
Babybadewanne notwendig?
29.08.2010 | 16 Antworten
Krabbeln, sie will aber kann es nicht
16.06.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading