Wie lange habt ihr eure Mäuse gepukt?

Candy82
Candy82
06.01.2009 | 9 Antworten
Hallo ich habe da mal ne Frage. Meine Süße 4 Monate wird immernoch gepukt nur seit ca. 1Woche befreit sie sich bzw. hat irgendwann die Arme draussen und wedelt dann mit rum nimmt sich den nucki raus und ist wach. Habt ihr nen Tip. Fester wickeln geht nicht dann quetsche ich sie ein Mein mann wickelt sie immer schon ein weil er es fester kann.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
gar nicht
hallo wir haben unsre kleine gar nicht gepukt. sie ist jetz 12 wochen und den schnuller spukt sie auch so aus... babys eben lg becky
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2009
2 Antwort
Vielleicht mag sie das ja nicht mehr? Oder ist nicht mehr so oft müde?
Babys werden ja auch aktiver in diesem Alter. Meine Kleine hatte Pucken noch nie gemocht, seit der Geburt hat sie sich da rausgestrampelt. LG Chrissie
ChrissieH
ChrissieH | 06.01.2009
3 Antwort
Was bedeutet den
"gepuckt"????
jessipoe
jessipoe | 06.01.2009
4 Antwort
ich habe
meinen ersten Sohn 2 Monate gepukt, der zweiter wollte gar nicht, er hat geschrien bis er wieder frei war.
lirian
lirian | 06.01.2009
5 Antwort
nur die erste Woche
da hat sie uns deutlich zu verstehen gegeben, dass sie es nicht mehr mag, weil sie ihre Arme lieber bewegen möchte. Hatte mir einen Pucksack "Swaddle me" gekauft, der mit Klettverschlüssen verschlossen wird und so nicht weggestrampelt werden kann. Wenn ihr noch weiterhin pucken wollt, wäre das vielleicht eine Möglichkeit. Kostet rund 20 €
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 06.01.2009
6 Antwort
Das kenne ich....
Meine kleene is jetzt genau 3 monate alt und mochte das schon seit dem zweiten monat nicht mehr... Wie schon gesagt wurde werden die babys auch aktiver, ich würde sie in ein schlafsack packen da is es auch etwas eng und sie hat es flauschig warm. Also das is ganz normal und ich würde das auch nicht enger machen das könnte ihr weh tuhen, wie gesagt ich würde mit dem schlafsack anfangen. LG Stefanie
Schnucky21
Schnucky21 | 06.01.2009
7 Antwort
Puken
Naja aber sie schläft ja gepukt ziemlich schnell und gut ein also scheint ihr das ja zu gefallen bzw. scheint sie es zum einschlafen zu gebrauchen . nur eben nach ein paar stunden ist sie frei. Habt ihr ne andere möglichkeit die kleine zum schlafen zu bringen. Sie ist fast den ganzen tag wach und abends total müde aber schlafen ist ohne puken nicht drin da sie zu sehr mit ihren armen rumfuchtelt. und sich dadurch immer wieder aus dem schlaf reist bzw. sich den nuckel rausnimmt und dannanfängt zu weinen.
Candy82
Candy82 | 06.01.2009
8 Antwort
wir pucken auch noch
hallo unsere maus ist morgen 5 monate alt, wir pucken seit er 4 wochen alt war, aber jetzt fangen wir mit dem schlafsack an, wir pucken nur noch, wenn er sehr unruhig ist normalerweise kannst du bis 6 monate pucken, es wird gefährlich, wenn er sich selbst dreht und vom bauch nicht mehr rumkommt
flowerchild
flowerchild | 06.01.2009
9 Antwort
Ich mach das auch noch!
Hallo ihr lieben, bin neu hier und möchte mich nun auch mal kurz äußern. Unsere kleine ist jetzt fast 4 Monate alt und wird noch gepuckt, ich habe neulich mal versuch einen Arm frei zu lassen, aber da hat sie nur geweint und hat mir zu verstehen gegeben, das sie noch nicht so weit ist. Ich bin dankbar das meine Hebamme mir die Technik gezeigt hat, aber ich mache immer einen kleinen Knoten ins tuch um es zu verschließen, natürlich nicht so das etwas einschnürt oder so, aber sobald das Tuch sich lockert wird auch ihr schlaf unruhiger. Sie wird gepuckt seit sie 5Wochen alt ist und seit sie 6 Wochen alt ist schläft sie durch, es ist wie ein Wunder das aus einem Schreibaby ein so zufriedenes Baby werden kann in kürzester zeit. Benutzen auch noch einen Herztonsimulator, der hat uns allen auch schon oft eine gute Nachtruhe gesichert. Ich werde es in ein paar wochen nochmal versuchen einen Arm raus zu lassen beim einwickeln aber so lange sie es will mach ich es weiter.
Jayzzie
Jayzzie | 06.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Schwimmunterricht und sehr lange Haare?
09.03.2015 | 8 Antworten
Umfrage Haustiere :O)
26.04.2013 | 60 Antworten
hilfe mein mann will lange haare
13.04.2012 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading