Sollte jeder Kinder bekommen dürfen?

Gurkenbibo
Gurkenbibo
29.01.2008 | 53 Antworten
Alkoholiker, Drogenabhängige, Eltern über 60 Jahre, Erwachsene die selbst mal misshandelt wurden, Depressive, Mehrfach Vorbestrafte, Menschen mit einer Behinderung..usw


Meiner Meinung nach : Nein
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

53 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
.........
warum dürfen deiner meinung nach erwachsene die mal misshandelt worden sind und menschen mit einer behinderung keine kinder bekommen???
Mischelle
Mischelle | 29.01.2008
2 Antwort
Man, man...
Und das entscheidet dann wer?! Du?! Na herzlichen Glückwunsch...
Medena
Medena | 29.01.2008
3 Antwort
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Warum???????????
Flatus
Flatus | 29.01.2008
4 Antwort
.....
ich denke NIEMAND hat das recht darüber zu urteilen ob jemand ein kind bekommen darf oder nicht. egal aus welchen gründen.
thari
thari | 29.01.2008
5 Antwort
hmmm...............
dann muesste ich deiner meinung nach meine kinder zu pflegeltern geben. ich wurde als kind geschlagen, das zaehlt ja denn wohl auch dazu!
zonki
zonki | 29.01.2008
6 Antwort
WAS HEIßt
mehr fach vorbestraft eltern die über 60 sind find ich auch net ok
jannette83
jannette83 | 29.01.2008
7 Antwort
Nur weil
du dich vielleicht nicht dazu zählst, oder was??? Ich glaubs jawohl nicht!!
Flatus
Flatus | 29.01.2008
8 Antwort
Also wenn
ich das lese bekomm ich ein zuviel! Warum sollten behinderte keine Kinder kriegen? Solang die Behinderung nicht vererbbar ist, finde ich es völlig okay! Mein Bruder und seine Ex-Frau sind auch behindert und Conny ist eine gute Mutter!
nana1982
nana1982 | 29.01.2008
9 Antwort
.....
Was ist mit Leuten, die einen Schufa-Eintrag haben?! Die dann wohl auch nicht, nehm ich an... *lach* Sowas Unqualifiziertes hab ich lange nicht gelesen, sorry!
Medena
Medena | 29.01.2008
10 Antwort
Bei manchen ...
...Personengruppen die du nennst, teile ich deine Meinung. Drogenabhängige, Alkoholiker . Vorbestrafte - da finde ich kommt es drauf an, warum sie vorbestraft sind. Jemand der wegen Gewaltverbrechen vorbestraft - da wäre ich deiner Meinung. Aber jemand der z.B. wegen Steuerhinterziehung vorbestraft ist könnte doch durchaus eine gute Mutter/ein guter Vater sein. Immerhin gibt es ja auch welche die aus ihren Fehlern lernen und sie aufrichtig bereuen, einsichtig sind usw. Warum sollte jemand mit einer Körperbehinderung kein Recht auf eigene Kinder haben? Ich finde wenn sich eine behinderte Frau von Herzen ein Kind wünscht und evtl. mit Hilfe in der Lage ist dieses Kind zu versorgen und großzuziehn, warum sollte man ihr das verwehren? Depressive Menschen - nun gut, dann hätte ich auch keine Kinder bekommen dürfen, am wenigsten meine Zweitgeborene. Ich war zwischenzeitlich auch depressiv. Aber auch so was lässt sich behandeln.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2008
11 Antwort
es ist schade
dass dein kind durch einen solch intoleranten vater erzogen wird....vielleicht solltest du diese personengruppe mit in deine aufzählung einreihen!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 29.01.2008
12 Antwort
Huhuu
also diese meinung teile ich absolut nich mit dir !! Wie kommst du auf sowas?? ich finde es klasse, wenn auch Menschen mit Behinderung den wunsch nach kindern haben, und diesen auch ausüben.. und auch deine anderen Beispiele finde ich absolut daneben.. sry aber so seh ich das
Partymaus85
Partymaus85 | 29.01.2008
13 Antwort
Heftig, heftig...
Deine Ansichten! Was hat Dich den so verbittert? Ich fände es schon toll, wenn die Kasse eine Sterelisation ohne Altersfestlegung und einer gewissen Anzahl von Geburten übernehmen würde! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2008
14 Antwort
-----------
Über 60 wäre ich dagegen muß ich sagen. Bei allen anderen nicht, da sollte es in bestimmten Fällen mehr Unterstützung geben und mehr Bereitschaft diese Unterstützung dann auch anzunehmen, sodaß z.B. ein Alkoholiker auch wirklich alle Hilfen bekommt um aus seine Sucht rauszukommen - er/sie muß das aber auch wirklich wollen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2008
15 Antwort
willst du provozieren
oder wirklich Gott spielen?? Wo landen wir dann? Irgendwann dürfen dann schwarzhaarige keine Kinder bekommen und Übergewichtige sowieso nicht oder wie?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2008
16 Antwort
echt voll daneben.....
dann darf ja meine Schwester auch keine Kinder haben... sie ist schwerstbehindert... hat diabetis und Epilepsie... ich sags ihr mal... ich glaub du spinnst. So ein unqualiziertes Gequatsche!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2008
17 Antwort
.....
hmmm..sorry.. aber das erinnert mich an einen besuch von frauen der zeugen jehovas... die guten meinten auch an meiner haustür sie wären für eine bessere welt in denen es .....z.b. keine behinderten mehr gibt...weil sie so eine schwangerschaft nicht zulassen.. naja... ich hab se angeguckt und ohne ein wort zu sagen die tür geschlossen... wusste in dem moment absolut nicht was ich sagen soll..... ne stunde später hätten se nochmal kommen sollen da hatte ich das einigermassen verdaut... sorry... also ich glaub du hast ein ganz großes problem mit dir selbst... oder woher nimmst du dir das recht zu sagen nein solche leute dürfen keine kinder haben ????? lg tina
Zoey
Zoey | 29.01.2008
18 Antwort
Ich hoffe
dass du keine Kinder hast denen du so einen scheiß erzählen kannst! Wie kann man nur so intollerrant sein?
nana1982
nana1982 | 29.01.2008
19 Antwort
re....
na na ...wer wird denn gleich persönlich.... weil alle die ich aufgezählt habe nicht in der lange wären ein kind ohne einschränkungen ihres leidens zu erziehen. z.b eine sprachbehinderte ... ihr kind lernt nicht richtig sprechen leidet in der schule...beim nachbarn erlebt... ein drogenabhängiger hat nach dem entzug ein anderes wahrnehmungsvermögern... wer leidet darunter das kind usw... denkt mal drüber nach und denkt mehr an die kinder
Gurkenbibo
Gurkenbibo | 29.01.2008
20 Antwort
Dumme aüsserung
Was hast Du denn für ne dumme Einstellung, weisst Du wie viele Menschen dann keine Kinder hätten, die Welt wäre ohne Kinder, es gibt viele Leute die Krank sind ob Psychisch oder Körperlich es sind einfach nur vorurteile zu behaubten das Depressive so wie Behinderte Menschen keine Kinder haben sollten. !!s ist eine Unterstellung und eine Unverschämtheit so etwas hier hinein zu schreiben, bist Du denn ein deut besser als Menschen die Probleme haben wenn Du so ein misst schreibst, denk doch mal darüber nach !!!!
SweetMother20
SweetMother20 | 29.01.2008

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

bekommen eure kinder nudeln mit ketchup?
29.12.2010 | 24 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading