Erfahrung - Hormonbehandlung?

nicnac0
nicnac0
07.06.2008 | 2 Antworten
Hallo!
Mein Mann und ich versuchen seit 09/2007 ein Baby zu bekommen. Ich habe nach ca. 7 Jahren Pilleneinnahme meine Pille abgesetzt. Nun ist es aber leider so das ich seit dieser Zeit meine Periode nur 4 Mal hatte. Seit 2 Monaten stehe ich daher unter ärztlicher "Blutkontrolle". Da mein Hormonhaushalt durcheinander ist rät mir mein Arzt zu einer Hormonbehandlung, damit meine Periode wieder eine Regelmäßigkeit bekommt. So jetzt meine Frage dazu: Hat jemand von euch Erfahrungswerte mit Hormonbehandlungen? Wie lange hat es gedauert schwanger zu werden? Wir würden uns über eure Antworten sehr freuen! Sind zwischendurch nämlich immer wieder enttäuscht, weil es einfach nicht klappen will! DANKE
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Erfahrung-Hormonbehandlung
Hallo! Ich kann dich sehr gut verstehen. Bei mir ist es in etwas dasselbe. Wir versuchen seit Mai 2007 schwanger zu werden, und dabei haben wir bereits 2 eigene Mädchen, und es will nicht mehr klappen. Habe noch keine Hormonbehandlung gehabt aber so wie du durch Bluttests herausgefunden dass mein Hormonhaushalt total durcheinander war. Bis Dezember 2007, da waren die WErte wieder normal. War wohl der Stress da ich von September bis Anfang Dezember fast jeden Abend Theaterprobe hatte. Nun ja, dann bis März mussten wir warten bis wir einen positiven TEst in der Hand hielten. Leider ging es 2 Tage danch schief. Bis jetzt hat sich noch nichts getan. WArte auch immer auf die "ausbleibenden" Tage und bin enttäuscht. Am nächsten Dienstag lass ich eine Gebärmutterröntgen machen. Mal sehen, ob das uns Aufschluss über diese "Unfruchtbarkeit" gibt. Konnte dir zwar nicht viel helfen, aber immehin siehst du dass du nicht alleine bist. LG Enomis75
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.06.2008
2 Antwort
Hormonbehandlung.
Ich hatte nach absetzen der Pille ein halbes Jahr lang keine Periode. Auch danach hatte ich kaum einen Eisprung als dort alles i.O. war mußte ich erst zu Bauchspieglung um zu gucken ob meine Eileiter und Eierstöcke in Ordnung sind, erst als dort der Arzt das O.K. gab, hab ich Hormone bekommen und es hat gleich beim ersten mal geklappt.Das alles hat sich natürlich ewig hingezogen. Vom absetzen der Pille bis zur Geburt meiner Tochter vergingen 3 Jahre. Aber die Ursache kann auch bei deinem Mann liegen, schick ihn erstmal zur Untersuchung bevor du Hormone nimmst und probiere es mit Temperatur messen, dann weißt du wann deine fruchtbaren Tage sind auch wenn die Periode unregelmäßig kommt
EllyAlia
EllyAlia | 07.06.2008

ERFAHRE MEHR:

Erfahrung mit IUI ?
27.11.2014 | 9 Antworten
ebv virus
02.11.2013 | 17 Antworten
myom-op und kinderwunsch
13.08.2012 | 4 Antworten
hat jemand erfahrung
05.03.2012 | 6 Antworten
wie war eure erfahrung?
27.01.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading