Spermatest

Timea
Timea
02.06.2008 | 7 Antworten
Hi Mädels ..
Ich habe eine Frage. Mein FA hat uns empfohlen bei meinem Mann ein Spermogramm zu machen. Nimmt man die "Soldaten" dann im Behälter mit oder spendet man das vor ort? Wie geht das? Habt ihr mit eurem Partner schon damit erfahrung gemacht?
Danke für eure Antworten!
L.G.Timea:)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich glaube
das wird vor ort gemacht ... habe damit noch keine erfahrung, aber denke das wird dort gemacht, da ja nach und nach die kleinen racker absterben.. und so sind sie dann halt besonders frisch ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2008
2 Antwort
Hallo..
Soweit ich weiß macht man das vorort ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2008
3 Antwort
Spermiogramm
Das muss dein Mann beim Arzt machen also vor Ort.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2008
4 Antwort
Spermiogramm
Ich arbeite beim Urologen, und Spermiogramme werden tgl gemacht. Bei uns ist es so und so ist es eigendlich bei einem normalen Urologen üblich das, das zu Hause erledigt werden kann. Man bekommt ein schönes Becherchen in die Hand gedrückt, das bringt man dan zur 2. Vorstellung gefüllt mit. Sollte allerdings relativ frisch sein wenn mgl.nicht älter als ne halbe Stunde. Keine Panik wenns nur paar Tropfen sind paar wennige Milliliter reichen völlig aus.
EllyAlia
EllyAlia | 02.06.2008
5 Antwort
wir durften
das "Töpfchen" zuhause füllen , mußte dann allerdings innerhalb von 1 std. in der Praxis sein.-) Lg Sabine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2008
6 Antwort
hi...
soviel ich weiß wird das dort vort Ort gemacht. Mein Partner hat das auch schon mal gemacht allerdings wo er noch mit seiner EX zusammen war und die über Jahre versucht haben schwanger zu werden der musste das merkwürdigerweise zu Hause machen und dann das Sperma mitnehmen und daraufhin war der Test ausgefallen das er keine Kinder zeugen kann wo wir dann zusammen gekommen sind haben wir dann gleich drüber gesprochen wegen Verhütung etc. aber der Arzt hatte wohl nicht recht ich bin in der 39. SSW.Also denke mal das das sicherer ist wenn das vor Ort gemacht wird und ihr nicht an so einen merkwürdigen Arzt wie mein Partner damals.
frey
frey | 02.06.2008
7 Antwort
Spermagram
Hallöchen Timea! Also, bei meinem Besten wurde im April eins gemacht und er musste das vor Ort erledigen.Die Schwester dort hat uns ein Becherchen in die Hand gedrückt und uns mit einem Augenzwinkern in einen kleinen Raum geschoben ... dort war ein Stuhl und jede Menge tolle Zeitungen..!Tu deinem Besten den Gefallen und hilf ihm bischen mit, das ist ne blöde Situation für ihn! Viel Glück und Viel Spaß ;-)
Adin
Adin | 02.06.2008

ERFAHRE MEHR:

Positiv ist wohl doch nicht positiv!
08.12.2011 | 25 Antworten
Es will einfach nicht klappen
08.06.2008 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading