Alkohol

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.04.2008 | 22 Antworten
Ab wann sollte man denn keinen Alkohol mehr zu sich nehmen? Ich trinke doch so gern abends ein Radler!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Sobald Du weißt,...
...dass Du schwanger bist! Auch die kleinste Menge Alkohol kann schädlich sein!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2008
2 Antwort
also ichfinde ab dem moment,wo man weiß,daß man ein baby bekommt...
keine frage....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2008
3 Antwort
jeder schluck kann schädlich sein....
wenn er zur falschen zeit getrunken wurde.... also lieber ganz sein lassen....bald darfste ja wieder :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2008
4 Antwort
alkohol
am besten schon vor der schwangerschft *g* nene...im ernst: sobald du weißt, dass du schwanger bist!
scarlet_rose
scarlet_rose | 29.04.2008
5 Antwort
.....
ich habe während der ganzen ss überhaupt keinen alkohol getrunken und ich war davor jedes wochenende los auf party ich persönlich halte nichts davon wenn man alkohol trinkt aber ich glaube gegen ein kleines radler mit mehr sprudel als bier ist nicht einzuwenden . sonst hol dir doch alkoholfreies
Navilona
Navilona | 29.04.2008
6 Antwort
also ....
wenn du nur eins trinkst und das ab und zu is das garnich so schlimm für das kind!!!!! das hat sogar mein fa gesagt!!!!!! also wenn das mal am abend is is das nich so schlimm
gesa85
gesa85 | 29.04.2008
7 Antwort
....-
aber eben am besten gar nichts... du hast ja eine absehbare zeit wann du wieder "trinken" darfst..
Navilona
Navilona | 29.04.2008
8 Antwort
so hätte
ich das jetzt auch gemacht! Sobald ich weiss, dass ich schwanger bin - nix mehr!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2008
9 Antwort
gesa58
gar nicht soo schlimm? entweder ist es schlimm oder es ist nicht schlimm! und wenn es nicht soo schlimm ist, ist es ja ein bisschen schlimm. Und ich hätte niemals mein baby in irgendeiner form gefärden wollen, nicht mal annährend und erst erst nicht vielleicht! glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 29.04.2008
10 Antwort
mir gig es vor der zweiten ss ähnlich...
...und habe ab dem 14 zyklustag zur sicherheit bis zur mens nicht getrunken. ich bin beim ersten kind sofort schwanger geworden, deshalb wollte ich nichts riskieren. also nach 14 tagen kein alkohol und danach die ankunft der periode habe ich mit einem bier gefeiert. beim dritten versuch war dann der test positiv und habe nicht mehr alkohol getrunken ;-) lg, mameha
mameha
mameha | 29.04.2008
11 Antwort
@ MamiHanna-lea86
es is nich schlimm fürs kind sogar im gegenteil es is sogar mal ganz gut wenn man mal ein glass sekt oder wein oder so trinkt!!!!!! also wenn mein fa das schoin sagt dann wird das wohl stimmten oder meinst nich????
gesa85
gesa85 | 29.04.2008
12 Antwort
***************
Alkohol ist ganz sicher nicht gut! Warum hat mein FA dann gesagt man sollte drauf verzichten, am besten kein Alkohol, denn jeder Tropfen geht auch zum ungeborenen. Auch Ärzte irren sich ! ! !
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 29.04.2008
13 Antwort
.....
bist du hohl oder so??????? ich hab ja nich gesagt das du dir die birne weg saufen sollst sondern das man mal ein bier, sekt, wein oder so trinken kann!!!!!!!
gesa85
gesa85 | 29.04.2008
14 Antwort
Alk in SS
Alkohol in der Schwangerschaft -------------------------------------------------------------------------------- Alkohol ist die häufigste bekannte Substanz, die Fehlbildungen in der Schwangerschaft verursacht. Vor 20 Jahren wurde erstmals vermutet, daß Alkoholismus in der Schwangerschaft zu einer spezifischen Kombination von Fehlbildungen, dem sogenannten "fetalen Alkoholsyndrom", führen kann. Die betroffenen Kinder sind sowohl körperlich als auch geistig-intellektuell und in ihrer sozialen Reifung beeinträchtigt. In Deutschland werden jährlich etwa 2000 Kinder mit dieser Kombination von Fehlbildungen geboren, nicht gerechnet die gering ausgeprägten Formen einer Alkoholschädigung, die sich z.B. nur als Konzentrationsstörungen bemerkbar machen.
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 29.04.2008
15 Antwort
@gesa85...
den Sekt vor oder nach der Zigarette???
Fabian22122007
Fabian22122007 | 29.04.2008
16 Antwort
**********
hohl bin ich ganz sicher nicht. Ich würde nur niemals mein baby und ungeborenes gefährden, nicht mal annährend.
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 29.04.2008
17 Antwort
Du sagst...
manchmal wäre das sogar ganz gut....ich bin sprachlos....
Fabian22122007
Fabian22122007 | 29.04.2008
18 Antwort
.....
ja und das hat auch NUR was mit dem alk zu tun nech?? und fast nich mit den eltern denn immerhin haben die gene auch was damit zu tun!!!!! oder meinst nich???
gesa85
gesa85 | 29.04.2008
19 Antwort
.....
ja sag ich
gesa85
gesa85 | 29.04.2008
20 Antwort
*************
zum glück denkt nicht jede werdene mutter so... und zum glück sagt auch nicht jeder FA soetwas... traurig traurig Aber ich glaube nicht das diese disskusion noch ein ende finden wird, daher beende ich sie in dem ich gehe und mich um wichtigere dinge kümmere.
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 29.04.2008

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Kuchen und Plätzchen mit Alkohol
12.11.2013 | 14 Antworten
gefährlicher alkohol gehalt.
17.08.2013 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading