Wann

Carina_mit_Luca
Carina_mit_Luca
18.07.2007 | 10 Antworten
Hallo alle zusammen,
ich habe mal ne Frage an Euch. Und zwar wollen wir noch ein 2. Kind in einem nicht allzu großen Abstand zu Luca. Wir hatten eigentlich gedacht das Luca nicht viel älter als 2 Jahre sein sollte, wenn Baby nr. 2 kommt. Nun habe ich bedenken wann ich die Pille absetzen soll. Luca wird am 21.07.07, 4 Monate. Meine Pillenpackung wäre ende Oktober zu ende und man soll ja sowieso vorher die Pille absetzen, damit der Körper sich darauf einstellen kann. Nun weiß ich nicht ob wir dann gleich ganz ohne Verhütun miteinander.. ;-) Bei Luca haben wir knapp über 2 Jahre geübt, darum habe ich Agst zu spät mit dem üben anzufangen, andererseits habe ich Angst gleich schwanger zu werden, ich weiß ja nicht ob Luca dann schon laufen könnte wenn Baby 2 kommt und beide tragen geht ja nicht so wirklich. Was würdet ihr machen? Habt ihr mal nen Denkanstoss was ich da am besten machen soll oder was ihr mir empfehlen würdet?
Bin für jeden Tip dankbar!
Liebe Grüße, Carina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
dann wenn das baby gedenkt zu kommen ;)
hallo carina, so gehts uns/mir auch. will auch bald ein 2. kind haben. mein kleiner is nun 8 monate alt.. bei mir war es damals relativ schnell. nov 05 abgesetzt un feb 06 schwanger ... ich habe auch große angst, dass wenn ich absetze es nicht so läuft wie ich mir das wünsche.. meiner meinung nach suchen sich die kids genau den richtigen zeitpunkt aus um sich einzunisten ... glaub mir, die kleinen schaukeln das schon. ich denk mal dass es für uns eltern eigentlich nie den richtigen zeitpunkt gibt ... alles gute für euch.
Jermaine
Jermaine | 18.07.2007
2 Antwort
Pille absetzen + schwanger werden
Ich hätte keine bedenken nach Absetzen der Pille schwanger zu werden ... bei mir ging das sofort. Aber das ist wahrscheinlich bei jedem individuell anders. Wir bekommen unser 2. Ende Dez mit 21 Monaten Abstand ... glg
FlorasMami
FlorasMami | 18.07.2007
3 Antwort
richtiger zeitpunkt
hallo, ich glaube das man nie den richtigen zeitpunkt bestimmen kann ... ich hab 3 kids uns alle sind recht nah aufeinander ... mein großer war im juni 3 jahre, meine mittlere ist im januar geboren und jetzt 1 1/2 jahre, und die kleinste kam am 8. juni dieses jahr ... würde es jeder zeit fast wieder so machen ;) die 2 älteren kommen super miteinander aus und spiele schön zusammen ... sowas hätte ich mir selbst immer gewünscht doch mein bruder ist 6 jahre älter ... vondaher gibts fast nichts schöneres wie das man seinen kindern die chance gibt zusammen aufzuwachsen :) bei weiteren fragen oder wenn du was genauer wissen willst, dann melde dich bitte!
tuta196
tuta196 | 18.07.2007
4 Antwort
Kinderwunsch
also ich möchte min. noch 2 Kinder also die meinungen und empfindungen darüber sind selbst in der Familie unterschiedliche. gruss Kathy
Claudia20-04
Claudia20-04 | 18.07.2007
5 Antwort
Frage wann????!!!
Hallo Carina, also erstmal Hut ab dass du noch ein zweites willst ... grins ... aber jetzt mal zu meiner Meinung: also wenn ich du wäre, würde ich die Pille jetzt absetzen, erstens hast du geschrieben, dass bei Luca das Ganze zwei Jahre gedauert hat, auch wenn es nicht so lange dauern würde und du gleich schwanger werden würdest, wäre das ja auch kein Problem immerhin dauert ja die Schwangerschaft paar Monate, sodass du zu 80% sicher sein kannst, dass dein kleiner Mann dann aber trotzdem schon laufen kann, dann wäre er so ungefähr sagen wir mal 1 Jahr und zwei Monate also alles kein Problem, meine Kleine ist sechs Wochen zu früh auf die Welt gekommen und läuft jetzt mit elf Monaten schon uper an der Hand also keine Bedenken und viel Erfolg ... Liebe Grüße Janine
JanineRostock
JanineRostock | 19.07.2007
6 Antwort
Kann unterschiedlich sein
Also 2 Jahre Abstand finde ich nicht schlecht, aber unter 1 1/2 Jahre Abstand finde ich schon hart. Das erste Kind sollte frei laufen können und sich auch schon ein wenig verständigen. Das macht die Sache leichter. Stillst Du? Wenn ja, wird es evtl. eh noch nicht klappen solange du voll stillst. Ich konnte auch beim weiter stillen nicht schwanger werden und musste abstillen. Ansonten kann das Absetzen der Pille wie ein Pusch wirken und du wirst recht schnell schwanger. Die Ärzte empfehlen wohl, mind. 9-12 Monate Pause für den Körper und erst danach wieder schwanger zu werden. Ich würde wenn du nicht stillst, die Packung zu Ende nehmen und dann sehen was kommt. Selbst wenn es dann schnell geht, habt ihr nur knapp 1 1/2 Jahre Abstand und ich bin sicher, dass du dieses Mal schneller schwanger wirst. Liebe Grüße Grit
mycofie
mycofie | 19.07.2007
7 Antwort
man man man
da braucht der staat doch eigentlich nichts mehr sagen , es gibt doch genug kinder auf der welt wieso denn noch mehr ... ich gehe neben meinen zwei kindern noch arbeiten und das ist nachtschicht, komme kaum zum schlafen und bin trotzdem fit wie ein turnschuh. ihr solltet erst einmal das eine kind aus den windeln bekommen, und dann könnt ihr gern noch weitere x kinder in die welt lassen hauptsache ist ihr könnt euch auch um alle gleichzeitig kümmern
mamabär
mamabär | 19.07.2007
8 Antwort
hi Carina
an deiner Stelle würde ich die Pille in den Eimer schmeissen und vorerst auf natürlichem Wege verhüten. Verzichte auf die Chemie und nimm Persona, Kondome etc. und wenn es doch "hupsii" früher passieren sollte ... *grins* wünsche dir alles Liebe
Ebby07
Ebby07 | 19.07.2007
9 Antwort
Danke!
Erestmal vielen Dank für eure zahlreichen Antworten :-) Ich denke ich werde bis ende Okt. die Pille zuende nehmen und dann das Schicksal entscheiden lassen. Ihr habt mir wirklich sehr bei der Entscheidung geholfen!!! @Mamabär Also Deinen Beitrag müßte man "eigentlich" einfach ignorieren, nicht weil Du Deine Meinung schreibst sondern weil der Ton die Musik macht. Und wie kannst Du Dir bitte anmaßen, Leuten die Du nicht kennst zu unterstellen das sie vom Staat leben???? Also was ich an Staatlicher Unterstützung bekomme ist lediglich das Eltern und Kindergeld und das bekomme ich so oder so, ob mein 2.kind nun in 2/4 oder 6 Jahren zur Welt kommt. Und selbst wenn es Leute gibt die sich vom Staat unterstützen lassen ... ich finde es nicht schlimm, solange man nicht irgendwie heruntergekommen lebt und sich nur Kinder anschafft um das Geld zu kassieren. So, das wollte ich dann doch nochmal los werden.
Carina_mit_Luca
Carina_mit_Luca | 19.07.2007
10 Antwort
Ab wann
Also ich hab ein sohn von 1 jahr und 7 monate und dachte mir ich will ein zweites kind, aber das ist mir einfach zu früh wenn der kleine 3 jahre ist möchten wir gerne ein 2 kind!Ich nehme die pille da brauch ich keine angst zu haben das ich nochmal schwanger werde ist mir einfach zu früh.
Sunshine1982
Sunshine1982 | 19.07.2007

ERFAHRE MEHR:

Ab wann Brustschmerzen in der SS
02.02.2015 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading