Positiv getestet am NMT, seitdem negativ

NadineLove3311
NadineLove3311
27.01.2019 | 22 Antworten
Guten Tag
Ich habe am 15.01. (NMT) mit einem 25er Test positiv getestet. Ich habe mich unendlich gefreut.
Nun war der Test natürlich nur schwach positiv. Deshalb habe ich dann natürlich noch ein paar Tests gemacht.
Leider sind bis heute alle meine Tests negativ ausgefallen.
Ich habe allerdings bis heute noch keine Blutung bekommen und frage mich deshalb, ob es möglich ist, dass ich dennoch schwanger bin.
Hat jemand das selbe erlebt und kann mir von seinen Erfahrungen berichten?
Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
es gibt kein schwach positiv, es gibt nur positiv oder negativ. wenn Tests negativ sind, bist du nicht schwanger. manchmal hat man auch aus anderen Gründen keine Blutung,
eniswiss
eniswiss | 27.01.2019
2 Antwort
@eniswiss Dass es kein schwach positiv gibt, ist mir bewusst. Damit meinte ich eigentlich nur, das die Linie nicht so dunkel ist, wie die Kontrollinie. Okay, also kann ich wohl davon ausgehen, dass der Test quasi falsch positiv war und es nicht geklappt hat.
NadineLove3311
NadineLove3311 | 27.01.2019
3 Antwort
oder gar nicht positiv war ... und Du ihn falsch gedeutet hast ... wenn Du seit 15.1 überfällig bist , müsste er eindeutig positiv sein ... das Ausbleiben der Mens kann viele Ursachen haben ... warst Du noch nicht beim FA ? ... drück Dir die Daumen , dass es bald klappt ... viel Glück ...
130608
130608 | 27.01.2019
4 Antwort
Seltsam. Hast du ein Foto von dem positiven Test?
isi_maus
isi_maus | 27.01.2019
5 Antwort
@130608 Meine FA hat leider Urlaub, und ich habe dahingehend vielleicht eine Macke, aber bevorzuge es zu ihr zu gehen.. :)
NadineLove3311
NadineLove3311 | 27.01.2019
6 Antwort
@isi_maus Ja, habe ich. Nur wie bekomme ich das Foto hier hochgeladen?:D
NadineLove3311
NadineLove3311 | 27.01.2019
7 Antwort
Ein Foto kannst Du auf Deiner Profilseite unter Fotos hochladen. Hier im Threadbereich geht das nicht. Ich würde Dir wirklich raten zum FA zu gehen. Wie lange hat Deine FÄ denn noch Urlaub? Ich vermute mal, daß Du eine Verdunstungslinie auf dem Test gesehen hast. Wann hast Du denn draufgeschaut? Innerhalb der Zeit oder später? Daß die Blutung ausbleibt kann viele Ursachen haben . Im Fall einer Eileiterschwangerschaft würde ein Test positiv ausfallen, daher wird das hier wohl nicht so sein. Trotzdem würde ich auf JEDEN FALL in den nächsten Tagen zum FA gehen. Notfalls dann eben mal zur Vertretung, auch wenn das etwas unangenehm ist. Aber besser als wenn man etwas verschleppt.
babyemily1
babyemily1 | 27.01.2019
8 Antwort
@babyemily1 Dann lade ich da gleich Mal ein Foto hoch. Die Linie kam innerhalb der angegebenen Zeit. Habe mir diesen Test 3x in einer Online Apotheke bestellt, und der erste, den ich gemacht habe war natürlich negativ, und auf dem ist eine Verdunstungslinie entstanden. Deshalb kann ich das auf dem positiven Test auch ausschließen. Meine FA ist nur noch bis zum 01.02. im Urlaub, ab dem 04. Ist sie dann wieder da.
NadineLove3311
NadineLove3311 | 27.01.2019
9 Antwort
Man kann zwar etwas erkennen, aber für für mich sieht das eher auch nach einer Verdunstung aus, da der Strich nicht wirklich durchgehend ist, sorry. Ich würde auf jeden Fall morgen oder übermorgen direkt mal zum FA, auch wenn es eine Vertretung ist. Du hast ja in einem anderen Thread auch von PCO und von einer Schilddrüsenunterfunktion geschrieben, daß Du auch Medis nimmst und auch Deine Regel ausbleibt. Daher ist es schwierig hier etwas zu zu sagen. Ich möchte ja auch nichts Falsches schreiben und daher eher vorschlagen, direkt zum FA zu gehen um das untersuchen zu lassen.
babyemily1
babyemily1 | 27.01.2019
10 Antwort
@babyemily1 Okay, dann werde ich das morgen direkt machen. Schade, damit wäre das neue Jahr wirklich super losgegangen.
NadineLove3311
NadineLove3311 | 27.01.2019
11 Antwort
Ich drück Dir ganz fest die Daumen, daß es bei Euch doch noch klappt. Manchmal braucht es einfach ein bißchen Zeit.
babyemily1
babyemily1 | 27.01.2019
12 Antwort
@babyemily1 Vielen Dank, das hoffen wir auch sehr. Haben schon 3 Sternchen, da wäre es schön, eine intakte Schwangerschaft erleben zu dürfen um unseren Wunsch zu erfüllen. Ich bin zwar noch jung, mein Partner ist aber älter und ist jedes Mal dann bitter enttäuscht.
NadineLove3311
NadineLove3311 | 27.01.2019
13 Antwort
Oh, das tut mir leid für Euch. Kann ich gut verstehen, ich habe auch schon mehrere FG hinter mir. Ich weiß wie sehr man jeden Monat wieder darauf hofft, daß es geklappt hat. Ich wünsche Euch ganz viel Kraft. Irgendwann kommt bestimmt auch zu Euch ein kleines Wunder.
babyemily1
babyemily1 | 27.01.2019
14 Antwort
@babyemily1 Das ist wirklich schrecklich.. auch für dich tut mir das sehr leid. Das hofft man wirklich, dass es irgendwann klappt.
NadineLove3311
NadineLove3311 | 28.01.2019
15 Antwort
ward Ihr mittlerweile in einer Fachpraxis oder Klinik für Kinderwunsch ? laut Deinem letzten Thread hast Du doch eine PCO und eine Insulinresistenz und eine Schilddrüsenunterfunktion ... das macht das schwanger werden nicht einfacher ... Alles Gute ...
130608
130608 | 28.01.2019
16 Antwort
und da hast Du geschrieben , dass Du keine Blutung und keinen Eisprung hast ... hast Du das mittlerweile ? diesen Test kann man nicht verwerten ... die Kontrollinie ist nicht durchgängig und könnte eher ein Materialfehler sein ? ... das würde auch für die weiteren negativen Tests sprechen ... bitte nochmal testen ...
130608
130608 | 28.01.2019
17 Antwort
@130608 Also, meine Schilddrüse ist inzwischen sehr gut eingestellt, meine Regel kam letzten Monat auch von allein. Mit FA war abgesprochen, dass wir erst einmal eine Weile ohne Medikamente warten wollen . Deshalb hatte ich mich auch so sehr gefreut, als meine Regel kam und ich auch einen Eisprung hatte .
NadineLove3311
NadineLove3311 | 28.01.2019
18 Antwort
Habe mich dann doch dazu entschlossen, zur Vertretung zu gehen. Wie sich herausstellte, war ich in der 6.ssw, es war deutlich etwas zu sehen, aber kein Herzschlag. 2 Tage später setzte die Blutung ein, leider. Nun warten wir, dass wir es erneut versuchen können
NadineLove3311
NadineLove3311 | 05.02.2019
19 Antwort
Das tut mir wirklich leid für Euch. Fühl Dich ganz doll gedrückt. Ich drück Euch die Daumen, daß Euer Wunsch bald doch in Erfüllung geht.
babyemily1
babyemily1 | 05.02.2019
20 Antwort
@babyemily1 Vielen Dank. Das hoffen wir auch, dass es irgendwann klappen wird
NadineLove3311
NadineLove3311 | 07.02.2019

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Positiv oder negativ?????????
13.02.2018 | 12 Antworten
Ab wann war bei euch der sst positiv?
17.12.2015 | 11 Antworten
Schwache Linie = positiv oder negativ ?
03.07.2013 | 11 Antworten
4x psositiv getestet
12.03.2013 | 21 Antworten
Vor NMT positiv getestet!
18.09.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading