Bin ich vielleicht doch schwanger?

Frage von: Vivien1610
18.03.2015 | 14 Antworten
Liebe Mamis :)

ich weiß einfach nicht was mit mir los ist und bin langsam am verzweifeln...

vor zwei wochen ca. ist alles angefangen. Ich hatte bzw habe ein ziehen im Unterleib und meine Leisten tuen mir weh.
Dazu weißer Ausfluss.
Mittlerweile bin ich 6. Tage überfällig.
Heute morgen hat mein Magen wie verrückt gebrannt.
Habe bereits 4 Tests gemacht, alle negativ.
Am Samstag hatte ich solche Schmerzen das ich ins Krankenhaus bin, da ich mir dachte das ist nicht mehr normal.
Da wurde noch mal ein Test gemacht. Auch negativ. Bei einem Ultra schall wurde dann gesagt meine Gebährmutterschleimhaut wäre gut aufgebaut, was bedeuten würde ich wurde meine Tage bald bekommen....falls nicht soll ich noch mal hin.
Sonst habe ich keine beschwerden. Mir ist nicht übel und ich habe auch keine Schmerzen in der Brust. Gelegentlich bei anstrengenden Dingen aber Schwindelig.

Meine Frage an euch Mamis ist nun, wie war es bei euch?
Wann wurde bei euch fest gestellt das ihr Schwanger seid?
Sind das sichere Anzeichen die da Schilder?
Ich möchte einfach nur wissen was los ist :(
Ich würde mich über ein Baby übrigens sehr freuen und mein Verlobter ebenfalls :)

» Alle Antworten anzeigen «

17 Antworten
Sam3489 | 19.03.2015
1 Antwort
Ja das stimmt wohl :D
Gelöschter Benutzer | 19.03.2015
2 Antwort
naja einer von den zweien ist anstrengend. der andere ist ganz lieb ^^ wär ja auch langweilig, wenn sie alle so lieb wären.
Sam3489 | 19.03.2015
3 Antwort
oje schlimme geschichte und doch mit happy end:) ja ich hab nur einen Jungen, die sind echt anstrengend... aber was man nicht alles tut gä ;)
Gelöschter Benutzer | 19.03.2015
4 Antwort
@sam3489 jup. eine zwillingsschwangerschaft hätte mich bei der zweiten schwangerschaft wohl das leben gekostet. da war meine gebärmutter schon mit einem einling gerissen. die dritte schwangerschaft hätte ich mit zwillingen abbrechen müssen bzw. eines hätte man im mutterleib schon abgetrieben :( mit hohem risiko, dass das zweite mit geht. von daher bin ich sehr zufrieden mit meinen jungs ^^ die sind anstrengend genug.
Sam3489 | 19.03.2015
5 Antwort
Sehr gut :) okay ich würde sagen ist bei jedem anders :) aber das du zwei gesunde hast ist doch super :)
Gelöschter Benutzer | 19.03.2015
6 Antwort
ich hatte eigentlich nur starke unterleibsschmerzen und leichte übelkeit. ende 4. ssw hatte ich da schon die ahnung, dass ich schwanger bin. bei fälligkeit an zyklustag 33 hab ich dann getestet... negativ. blutung blieb weiterhin aus. nach einer woche dann zum fa, weil die unterleibsschmerzen schon ordentlich weh taten. test vorher wieder negativ... da war ich anfang 6. ssw. der arzt machte ultraschall... schleimhaut hoch aufgebaut, aber test negativ. freie flüssigkeit im bauchraum.... er vermutet eine unterleibsentzündung oder eine geplatzte zyste. ich bekam antibiotika und sollte wiederkommen, wenn es nicht besser wird. meine tage würden demnächst kommen. tja ne woche später immernoch nix und unterleibsschmerzen waren aber viel besser. ich hab nochmal getestet.... positiv ;) das war bei 6+4. wieder termin beim fa gemacht. anfang 8. ssw wurde die ss dann bestätigt. die freie flüssigkeit im bauchraum war weg und man sah einen kleinen embryo mit dottersack noch ohne herzschlag und daneben noch eine leere fruchthöhle. den herzschlag sah man dann erst bei 9+2, als ich im krankenhaus lag, weil sein zwilling abging : in der dritten schwangerschaft war dann ähnlich, nur ohne entzündung. ich hab einfach regelmäßig getestet nach ausbleiben. positiv war der test erst wieder bei 6+3. ich ging den tag gleich zum fa.... es waren zwei fruchthöhlen zu sehen. bei einem mit embryo und dottersack. das andere leer. 7+4 bekam ich blutungen und ging wieder zum fa. es war nurnoch eine fruchthöhle da, aber mein zwerg hatte herzschlag ;) der sitzt grad neben mir, ist 2, 5 jahre jung und schaut grad simons cat :D
Sam3489 | 18.03.2015
7 Antwort
okay .. dann warte einfach mal ab ob sie kommt...sollte sie nihct kommen dann geh nochmal zum arzt dann werden die ja weitere tests machen :)
Goldmouse | 18.03.2015
8 Antwort
Bei so vielen negativen Tests und unerfalligkeit wird die Periode bald einsetzen. Denke nicht das du sxhwanger bist.
Vivien1610 | 18.03.2015
9 Antwort
@HelenaundEric oke danke!
Gelöschter Benutzer | 18.03.2015
10 Antwort
Ganz klar NICHT schwanger.Klingt sowieso alles nach Beschwerden des Prä-Menstruellem-Syndrom
Vivien1610 | 18.03.2015
11 Antwort
@Sam3489 Ich habe gefragt was es sein kann, sie meinten die könnten es nicht sagen, ich soll noch eine woche warten und dann noch mal hin. dann wird noch mal geschaut. Wir haben eigentlich keinen kinderwunsch und sind auch nicht am üben und verhüten immer fleißig bis auf einmal und deshalb bin ich jetzt so aufgeregt. Wir haben halt gesagt wenn es so wäre würden wir uns freuen. Wir legen es aber nicht darauf an. Die haben auch noch geschaut, ob ich ne zyste habe weil dann kann die regel ja auch ausbleiben. Ist aber nichts bin kern gesund...
Sam3489 | 18.03.2015
12 Antwort
okay man sagt ja ien Test ist bis zu 99 % sicher und wenn vier tests negativ sind dann wird es auch so sein gehe ich jetzt mal von aus, .... ich hab auch bevor ich jetzt schwanger geworden bin unzählige tests gemacht weil ich manchmal zwei monate überfällig war und ich auch immer gedacht hab da muss doch was sein , aber am ende wars einfach nicht so.. manchmal spielt uns der Körper auch einen streich... hast du die Ärtze mal gefragt woher es sonst kommen könnte das du diese schmerzen hast ??
Vivien1610 | 18.03.2015
13 Antwort
ja also insgesamt waren es vier test die gemacht wurden habe mich vielleicht etwas doof ausgedrückt.# Achja und das ausschlaggebende für Samstag das ich im KH war, war das ich der maßen schmerzen im Ischias bereich hatte und dieses extreme leisten ziehen.
Sam3489 | 18.03.2015
14 Antwort
Hey Also sieben Tests und auch den im Krankenhaus negativ dann bist du wohl leider nicht schwanger, .. also ich habe meinen Test direkt 2 Tage nach fälligkeit gemacht und hat direkt positiv angezeigt... man kann raushören das dur es gerne möchtest, dann ist es aber der falsche weg sich jeden monat den kopf daüber zu zerbrechen , wenn es passieren soll dann wird es das auch :) ich wünsche euch alles Gute und das es irgendwann klappt ...und das deine schmerzen bald vorbei sind ;)

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

Vielleicht doch schwanger?
3 Antworten
bin ich vielleicht schwanger?!
18 Antworten
Vielleicht schwanger
7 Antworten
hallo kann ich davon ausgehen das ich vielleicht schwanger bin , wenn ich weißen Ausfluss fast jeden Tag habe kurz vor meiner periode
1 Antwort
Weiß nicht ob ich Schwanger bin
22 Antworten
Mens oder vielleicht doch schwanger?
3 Antworten
bin ich vielleicht Schwanger
13 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):
asd