Hat jemand schon mal 2 gehabt und dann normal entbunden?

mami20092014
mami20092014
05.02.2015 | 5 Antworten
Ich hatte 2.mal VBAC entbunden. (Vaginalgeburt nach einem Kaiserschnitt, Notkaiserschnitt)

Ich wünsche später 3.ten normale entbinden.
Wenn 3.ten - geht auch normale entbinden?

Mfg Sabrina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
http://www.mamiweb.de/fragen/schwangerschaft/die-geburt/4552618_definition-aller-kaiserschnittarten.html
Moppelchen71
Moppelchen71 | 05.02.2015
4 Antwort
@mami20092014 Also entscheiden solltest Du Dich schon. Eine spontane Geburt ODER einen KS, aber beides in einem geht nicht!? Dazu hätten sie das spontan geborene Baby wieder rein stopfen müssen, um es dann mit KS noch mal zu holen- Meinst Du eventuell, dass Dein Muttermund beide Male nicht richtig aufging und man daher den Versuch einer spontanen Entbindung abbrach, um die Kinder mit KS zu holen? Schau mal in den Beiträgen hier. Da hat vor ein paar Tagen Heviane einen Beitrag geschrieben, wann es ein wirklich Notkaiserschnitt ist. Sollte das beide Male bei Dir so dramatisch gewesen sein, dann solltest Du entweder überlegen, ob Du beim nächsten Kind einen geplanten KS machen lässt oder vielleicht die Klinik wechseln, weil der Verdacht bestehen könnte, dass die Gründe für die KS von der Klinik aus hausgemacht waren. Trifft Letzteres zu, wirst Du dort sicher auch nicht sonderlich unterstützt werden, eine sanfte spontane Geburt erleben zu können.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 05.02.2015
3 Antwort
1. sponate Geburt, später per Notkaiserschnitt mit PDA 2. sponate Geburt, später per Notkaiserschnitt mit leichter runter Vollnarkose Gründe: Baby geht nicht gut auf per Notks geholt. Wenn 3.ten - ich möchte sponate Geburt versuchen.
mami20092014
mami20092014 | 05.02.2015
2 Antwort
Habe mit einer Hebamme telefoniert, sie meinte es hängt vom Krankenhaus ab wo man entbinden will. Das hier um die ecke macht es nicht. Die sind sehr schnell in der Entscheidung zum Ks. Deswegen hatte ich den zweiten auch als Ks :-( aber ich soll mich nal bei den Krankenhäusern informieren die ein Stückchen weiter sind. Also das eine 30km und das andere 42km. Sie meinte sie kennt ein paar Frauen die das dritte auch normal entbunden haben
MausiIn
MausiIn | 05.02.2015
1 Antwort
Wenn Du 2x VBAC entbunden hast, hättest Du doch bereits 3 Kinder oder verstehe ich das so falsch? 1x KS und dann 2x VBAC. Oder meinst Du, dass Du 2x KS hattest und Dir bei einem 3. Kind eine normale Geburt wünschen würdest? Ich habe 6 Kinder geboren. 2 davon, 1. und 6. Geburt, per KS. Dazwischen lagen allerdings auch fast 22 Jahre. Bisher spricht nichts dagegen, dass ich in ein paar WOchen normal entbinden kann. Die Geburtshelfer wissen von den vorangegangenen KS und beachten einige Punkte, die zusätzlich einer Ruptur vorbeugen sollen, wie beispielsweise eine schnelle Geburtseinleitung zu ermeiden.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 05.02.2015

ERFAHRE MEHR:

hat jemand in der 34 ssw entbunden?
15.06.2010 | 12 Antworten
hat das sonst auch jemand gehabt?
06.04.2010 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading