Schwanger ?

tatiii00
tatiii00
07.01.2015 | 11 Antworten
Hallo liebe Mamis ..!

Ich weiss grad nicht so wirklich was los ist ich hatte im Dezember oft ungeschützten GV mut meinem Ehemann auch an meinen fruchtbaren Tagen zwei mal. Jetzt hab ich am 18.12 zwei Tage meine Periode stark bekommen begleitet vin Unterleibschmerzen aber nach 2 Tagen nichts mehr nur nich Dchmierblutungen ..Im Dezember hatte ich öfter ein ziehen in der Leistengegend und durchgehend mal 2 Tägig Kopfweh , meine Brustwarzenhöfe sind etwas dunkler geworden.Gestern abend hatte ich Sodbrennen was ich bei meiner ersten Ss auch in der frühschwangerschaft hatte.. davor hatte ich noch nie Sodbrennen habe gestern nachmittag schon einen Ss test gemacht = negativ. Nun meine Frage kann ich trotz negativen test und "periode" schwanger sein ?bitte um erfahrungen
Liebe grüsse Tatjana
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Trotz Periode: klares ja. Meine Mutter hatte in einer ihrer Schwangerschaften bis in den 5. Monat rein ihre Periode. Ist zwar selten, kommt aber vor. Was denn SS-Test angeht: Ist jetzt schwer zu sagen. Man müsste spekulieren. Es können auch Hormonschwankungen sein. Wenn die Symptome anhalten, vllt mal zum FA gehen. PMS? Das tritt zwischen den Mensblutungen auf, wenn ich mich nicht täusche oder?
xxWillowXx
xxWillowXx | 07.01.2015
2 Antwort
Hallo Tatjana, Mach dich einfach nicht so verrückt, wenn du deine Periode hattest auch wenn es nur zwei tage waren, der test jetzt negativ war würde ich mir nicht all zu große Hoffnungen machen. Manchmal versteift man sich so sehr darauf, dass man sich teils Symptome einbildet. Versuch dich nicht zu sehr auf eine Ss zu versteifen.Bleib locker und lässig, dann klappt das 1 A;-) Ich wünsche dir alles gute und drücke ganz feste die Daumen, dass es sehr schnell klappt. Beste grüße
Goldmouse
Goldmouse | 07.01.2015
3 Antwort
PS: du kannst natürlich sicherheitshalber nochmal einen test mit Morgenurin machen. Halte uns mal auf dem laufenden :)
Goldmouse
Goldmouse | 07.01.2015
4 Antwort
Dein Kind ist erst wenige Monate alt. Langsam nervt die ganze Fragerei
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2015
5 Antwort
Wenn es dich nervt überlies es und mach dir nicht die mühe eine antwort auf meinen thread zu verfasse die unnütz und überflüssig ist ..
tatiii00
tatiii00 | 07.01.2015
6 Antwort
@Goldmouse Dankeschön ja das denk ich mir auch das wenig hoffnung besteht aber wenn man sich es wünscht erscheint einem alles irgendwie aks "anzeichen" . Ich halte dich aufjedenfall auf dem laufenden :-)
tatiii00
tatiii00 | 07.01.2015
7 Antwort
@xxWillowXx Danke für deine liebe antwort macht einem schon mut das es ehrlich fällw gibt wo die "periode" trotz ss kommt
tatiii00
tatiii00 | 07.01.2015
8 Antwort
Es kommt selten vor.Bei den allermeisten Frauen bleibt die Periode aus, wenn sie schwanger sind. Und wenn der Test nach so langer Zeit negativ ist, dann ist eine Schwangerschaft auch ausgeschlossen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2015
9 Antwort
@tatiii00 Ich denke, es sind die wenigsten Frauen, die schwanger sind trotz Periode. Ich meine das keinesfalls böse, möchte Dir aber ans Herz legen, Dich jetzt nicht darauf zu versteifen, dass Du dennoch schwanger sein könntest. Dann ist die Enttäuschung einfach zu groß und Du baust einen großen Druck auf, der Dich dann auch nicht schneller schwanger werden lässt. Ich kann Dir nur empfehlen, ganz entspannt an die Sache ranzugehen und nicht auf jedes kleinste Anzeichen zu achten. Ich verstehe Deinen Wunsch, den Altersunterschied der Kinder so gering wie möglich zu halten, aber auf 3 oder 4 Monate mehr oder weniger kommt es doch auch nicht an, oder? Vielleicht wirst Du jetzt auch einfach noch nicht schwanger, weil Dein Körper noch gar nicht bereit dazu ist. Wie auch immer: Ich drück' Dir die Daumen, dass es schnell wieder klappt :)
andrea251079
andrea251079 | 07.01.2015
10 Antwort
Erstmal bewundere ich dich! Unsere Mädels sind ja gleich alt & schon der Gedanke an GV oder gar ein zweites Kind aber auch die Geburt lässt mich erstarren. Ok an den GV ist es nicht ganz so schlimm Meine beste Freundin hatte auch ihre Periode und nur durch Zufall im 5.Monat erfahren dass die schwanger ist. aber das ist wohl wirklich eher die Ausnahme. Geh davon aus nicht schwanger zu sein. Gerade nach der Geburt muss sich ja erst alles wieder einpegeln! Ich drücke dir daumen, dass es ganz bald klappt!
kathi2014
kathi2014 | 07.01.2015
11 Antwort
Dankeschön ... ja ich weiss das ihr wahrscheinlich recht habt .. also werde ich einfach abwarten und uns keinen stress machen dann klappt es bestimmt ganz bald :-)
tatiii00
tatiii00 | 10.01.2015

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading