Kinderwunschtee

Alexaa
Alexaa
19.11.2014 | 11 Antworten
Hallo

wer von euch hat den schon mal den Kinderwunschtee oder Zyklustee versucht?
Was habt Ihr für Erfahrungen damit gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo, hier mal ein neues Update von mir. Ich war fleißig am Tee trinken und fühle mich super. Bis letzte Woche Donnerstag Übelkeit und ein leichtes Stechen. Freitag sollte ich meine Periode bekommen. Heute ist Montag und keine Periode, naja dann habe ich heute morgen getestet und nein das kann doch nicht wahr sein.... er ist positiv... haben noch einen 2ten gemacht von clearblue und auch positiv. Ich bin sehr glücklich darüber habe auch gleich einen Termin ausgemacht bei meinem Frauenarzt der ist aber erst am 07.01
Alexaa
Alexaa | 15.12.2014
10 Antwort
Hallo, hier mal ein kleines update. Ich bin ZT17 laut meinem Kalender war Eisprung am Freitag. Seit Freitag trinke ich den Zyklustee 2. Er schmeckt eigentlich fast gleich wie der Zyklustee 1. Was ich bisher sagen kann, ich fühle mich seit ich den Tee trinke pudelwohl, kein aufgeblähter Magen und keine Magenkrämpfe mehr. Nun heißt es abwarten und Tee trinken :-) vielleicht hat es ja geklappt
Alexaa
Alexaa | 01.12.2014
9 Antwort
Also meine Katze liebt den Geruch von diesem Tee, ist total rollig :-) Ja ich denke auch das es da nicht umbedingt auf die Genauigkeit ankommt ist ja nur Tee :-)
Alexaa
Alexaa | 20.11.2014
8 Antwort
@Alexaa Entweder rechnen, oder Zervixbeobachtung Wobei es da sicher nicht auf 100% Genauigkeit ankommt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2014
7 Antwort
Heute sind die Tee´s gekommen das ging ja richtig schnell. Ich bin heute ZT 6 und ich fange mit der Zyklustee 1 an, erster Geschmack Test, er schmeckt irgendwie nach frischen Heu oder Gras, mit etwas Honig ist er ganz ok. Da ich ja nicht vor habe Ovu Test zu machen muss ich mich auf meinen Kalender verlassen und somit hätte ich nächste Woche Samstag Eisprung ab da kann ich dann den 2 Tee testen. Ich werde berichten wie dieser schmeckt und wie ich mich so fühle.
Alexaa
Alexaa | 20.11.2014
6 Antwort
Ja das ist mir auch schon aufgefallen, dass man ab Kinderwunsch jedes Kleine wehwehchen bemerkt.
Alexaa
Alexaa | 19.11.2014
5 Antwort
Also ich habe den Zyklustee 1 und Zyklustee 2 gekauft. Den zweiten soll man ab Eisprung trinken aber woher soll man das genau wissen wann der ist? Ich möchte keine Temperatur oder Ovu Test machen ich denke das setzt einen einfach nur in stress. Eigentlich bin ich bei der Sache ganz entspannt aber manchmal eben ertappt man sich dabei wenn man sich zuviele Gedanken macht.
Alexaa
Alexaa | 19.11.2014
4 Antwort
Also gerade gegen PMS kann ein Tee sicher gut unterstützend sein. Ansonsten klingt das doch recht normal und gut, was deinen Zyklus angeht. Meist ist es auch so, dass man die Wehwehchen etwas mehr wahrnimmt als sonst, weil man den Körper intensiver beobachtet. Ich wünsche euch, dass es schnell klappt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2014
3 Antwort
Wir sind jetzt im üz 3 und mein Zyklus war zuletzt bei 27 Tagen. Mein letzter Zyklus war wirklich anstrengend, ca. eine Woche bevor ich meine Periode bekommen habe Bauchziehen, übelkeit und zum schluss sehr starke Bauchkrämpfe als die Periode kam alles wieder in Ordnung. Normal habe ich das nie. Da ich eh ein Tee Liebhaber und dachte mir warum sind. Habe gestern bestellt und warte mal drauf was daraus wird.
Alexaa
Alexaa | 19.11.2014
2 Antwort
Ich! Ich hatte damals Himbeerblätter- und Frauenmanteltee getrunken. Da ich Endometriose habe und ich nicht untätig sein wollte, sprich meinen Körper unterstützen wollte, habe ich diese Tees getrunken und parallel dazu war ich bei einer Heilpraktikerin Also ich kann nur positives über diese beiden Tees sagen. Mir haben Sie geholfen.
hase_cesar
hase_cesar | 19.11.2014
1 Antwort
Erfahrung habe ich keine, aber wenn du der Typ Mensch bist, der gerne etwas "unternimmt" statt nur zu warten, kann es bestimmt nicht schaden. Solltest du allerding einen ziemlich unregelmäßigen Zyklus haben oder schon extrem lange auf eine Schwangerschaft warten, gibt es auch mehr als Tees. Für dein Wohlbefinden und die innere Einstellung kann ein Tee sicher gut sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2014

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading