Total unregelmäßiger Zyklus HILFE !

Prinzessin7777
Prinzessin7777
09.01.2014 | 8 Antworten
Hallo, bin ganz neu hier und hab auch schon eine Frage und hoffe dass ich ein paar Tipps erhalte.

Also ich und mein Mann haben bereits ein 3-Jährige Tochter und wünschen uns nun seit einem Jahr ein zweites Kind, leider bisher ohne Erfolg...
Da mein Zyklus total unregelmäßig ist, von 27 bis 34 ist jeden monat was dabei und immer anders. So wie soll ich nun den Eisprung feststellen bzw. die fruchtbaren tage errechnen, denn auch heute warte ich mal wieder auf meine mens und hätte sie gestern lt. dem Rechner wo es ja tausende von gibt. Habe nicht abwarten können und habe heute morgen einen Clerablue digital gemacht "Nicht schwanger" :(

Naja jetzt heißt es wohl weiter warten, hoffe ins geheime dass der test falsch war ;)
Wie bekomme ich meinen zyklus wieder normal bzw. wieder so dass ich mich monatlich drauf verlassen kann dass ich an dem tag +- 1 Tag meine mens bekomme ?? Habt ihr tipps ??
Das macht mich echt langsam verrückt !!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Ich würd mir da gar keinen großen Kopf machen. Ich hatte auch einen total unregelmäßigen Zyklus . Und ich bin sofort beim ersten Mal schwanger geworden bzw. direkt im ersten Monat ohne Verhütung. Allerdings war das alles nicht geplant & wir haben einfach des 'schnackelns' wegen 'geschnackelt' und hatten die Köpfe frei. Ich glaube, dass dieses 'verzweifelte schwanger werden zu wollen' eher der Grund is, wieso es so lange dauert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2014
7 Antwort
Hast du es mal mit Frauenheilkräutern zur Zyklusregulierung versucht?
Annabelle27
Annabelle27 | 10.01.2014
6 Antwort
ohhh 35-85tage
blaumuckel
blaumuckel | 09.01.2014
5 Antwort
bei meinem 2 kind jetzt hatte ich zyklen zwischen 17-36 tage und es hat nur knapp über ein jahr gedauert nur sag ich da weil nr.1 7 jahre auf sich warten lies da waren die zyklen zwischen 35-65tage
blaumuckel
blaumuckel | 09.01.2014
4 Antwort
mhhh so unregelmäßig ist das nicht und auch nicht zu lang 2 jahre üben ist noch normal also locker an die sache ran gehen und einfach lieb haben
blaumuckel
blaumuckel | 09.01.2014
3 Antwort
Ich denke in deinem Fall würden OVUs am besten helfen, um erstmal rauszufinden, wann dein ES überhaupt ist. Mit Möchspfeffer kenn ich mich jetzt nciht aus, aber soll in deinem Fall auch hilfreich sein!!!
Zenit
Zenit | 09.01.2014
2 Antwort
Mönchspfeffer
JonahElia
JonahElia | 09.01.2014
1 Antwort
Mönchspfeffer soll da helfen hab ich mal gelesen. Hab selber einen so unregelmässigen Zyklus, das mich das Wahnsinnig macht. Laut Kalender bin ich seit Heute auch 9 Tage drüber. Wenn deine Mens kommt, einfach im neuen Zyklus von Clearblue die Ovulationstest machen. Sollen supi sein.
queeny0909
queeny0909 | 09.01.2014

ERFAHRE MEHR:

unregelmäßiger Zyklus & Kinderwunsch
20.06.2013 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading