Schwangerschaft nach Antibiotika?

lovelynkate
lovelynkate
09.12.2013 | 3 Antworten
Wir versuchen schon eine weile schwanger zu werden ...
jetzt hatte ich eine Mandelentzündung genau um die tage des ES rum ... wir waren trotzdem fleißig.. :)!

kann es trotz Antibiotika klappen!?

hat wer erfahrung gemacht ...

LG :))))
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Na klar. Alles ist möglich.
wossi2007
wossi2007 | 09.12.2013
2 Antwort
ist ja bei manchen frauen passiert, die sogar pille nahmen, weil die antibiotika die wirkung der pille beeinträchtigen, also ja, ist möglich.
sommergarten
sommergarten | 09.12.2013
3 Antwort
Ja klar! Ist auch bei den meisten Antibiotika nicht schädlich. Ich hab bei der ersten ss auch Antibiotika wegen ner Mandelentzündung nehmen müssen, da hat sich der Knirps grad in mir festgesetzt ;)
Zenit
Zenit | 09.12.2013

ERFAHRE MEHR:

Antibiotika in der Schwangerschaft
16.06.2016 | 9 Antworten
Unter Antibiotika in die Sauna?
20.09.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

uploading