Schwanger werden mit mond

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.08.2013 | 5 Antworten
Seit meiner FG in Januar versuchen wir wieder schwanger zu werden.
Leider hat es aber bis jetzt nicht mehr geklappt und beim 1 Kind bin ich schon ehr mir viel Glück schwanger geworden beim Baby was ich verloren habe war es genau so.
Meine Nachbarin meinte heute ich soll es mal nach dem Mond versuchen.
Was haltet ihr davon?
Ich weiß nicht so genau, musste etwas schmunzeln.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich bin da ehr skeptisch ob das was bringt, denn der Mond hat ja nichts mit deinem Zyklus zu tun. Wie soll das mit dem Mond dann genau von statten gehen? Hat sie dazu was genaues gesagt?
Jacky220789
Jacky220789 | 01.08.2013
2 Antwort
Das hab ich gerade gefunden bin zwar immer Noch skeptisch aber ein Versuch währe es ja wert. http://www.mondkalender-online.de/wunschkind.htm
Jacky220789
Jacky220789 | 01.08.2013
3 Antwort
sie meinte das sie mal für mich in ihre bücher schaut werde euch dann erzählen was sie gesagt hat. ich glaub ja an sowas nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2013
4 Antwort
http://www.scinexx.de/dossier-detail-330-10.htmlhttp://www.scinexx.de/dossier-detail-330-10.html
ostkind
ostkind | 01.08.2013
5 Antwort
@ostkind ich kann das nicht öffnen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2013

ERFAHRE MEHR:

1 woche überfällig und tests negativ
18.03.2013 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading