Schwanger werden trotz negativen Spermiogramm ?

lady1906
lady1906
09.05.2013 | 4 Antworten
War von euch wurde schwanger obwohl beim Mann ein schlechtes Spermiogramm festgestellt wurde?? Laut Ärzte hat meine kein einziges sperma im ejakulat ! Hoffe immer noch auf ein Wunder! Bitte um eure Erfahrungen!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Also gibt's doch Hoffnung :-)
lady1906
lady1906 | 10.05.2013
3 Antwort
Bei uns wurde 2006 von 2 Ärzten, unabhängig voneinander bestätigt, dass mein Mann auf normalem Weg keine Kinder mehr zeugen kann. Daher entschieden wir uns zu einer Künstlichen Befruchtung . Unser Kind kam dann im Januar 2007 zur Welt. Und ja, ich wurde dann im März 2008 und im März 2009 auf normalem Weg schwanger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.05.2013
2 Antwort
Und was sagt der Arzt? Kann dir da jetzt leider nichts berichten kenne nur 2 Paare wo es an ihr lag musste künstlich befruchtet werden, haben aber beide jetzt Kinder.
mami0813
mami0813 | 09.05.2013
1 Antwort
seit ihr in kiwubehandlung? vielleicht kann ja sprema direkt aus dem hoden gewonnen werden.
SrSteffi
SrSteffi | 09.05.2013

ERFAHRE MEHR:

schwanger sein trotz negativen tests?
30.05.2014 | 10 Antworten
Schwanger trotz kupferspirale?!
07.11.2013 | 11 Antworten
Schwanger Trotz Mirena HormonSpirale?
14.08.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading