HAT MEIN MANN RECHT?

Anya1981
Anya1981
21.07.2012 | 7 Antworten
Hallo hatte gestern eine kleine Auseinandersetzung mit mein mann. Er versucht seit monaten mi mir mit noch einem kind aber es klappt nicht jedesmal kommt die mens u dann auch noch wann sie will u schwach. War beim arzt und der meinte, er wüsse nicht warum es nicht klappt könne mit den vorangegangen kaiserschnitten zusammen hängen der körper bräuchte erstmal jetzt pause.der letzte kaiserschnitt ist zwei jahre her. Mein mann sagte das er jetzt nicht mehr versucht erstmal mit noch einem kind und wir verhüten sollen irgendwie da der körper jetzt nicht kontakt bekommen soll mit spermien , der körper meint er muss erstmal sich erholen , er ist noch nicht bereit und trotzdem versucht man das geht nicht. Ich geh jetzt arzt und wenn der arzt wirklich eine zyklusstörung feststellt dann verschreibt er mir bestimmt medikament und danach könnte es bestimmt klappen denn ich hatte früher keine probleme mit schwanger werden. wenn der arzt ultraschall macht und nix findet und ich ihm erzähle wie meine mens kommt wie wird er dann vorgehen un hat mein mann damit recht was er sagt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Habe den Text gelesen, aber verstehe nur *Bahnhof*
Shadomo
Shadomo | 21.07.2012
6 Antwort
@oilily1984 sie schrieb seit ein paar monaten versuchen sie schwanger zu werden.der letzte ks ist 2jahre her... bei uns hat es beim ersten und jetzt bwim ersten mal auch 2jahre gedauert.waren zum arzt bei uns war alles in ordnung.und das es am ks liegt glaub ich nicht.ich hab viele die auch nach 9bzw.11monaten nach ks schwanger wurden
Smilieute
Smilieute | 21.07.2012
5 Antwort
am kaiserschnitte liegt es nicht das kann ich die sagen! :-) bin nach meinem ersten kaiserschnitt auch nach absetzten der pille im 2 versuchs monat ;-) schwanger geworden. und zwischen den beiden liegen keine 18 monate.
Drea76
Drea76 | 21.07.2012
4 Antwort
also bei uns gabs bei den ersten beiden gar keine probleme sofort ss! bei dem 3 kind haben wir allerdings 15m gebastelt.....bis es geklappt hat und obwohl...7j altersunterschied dazwischen liegen
keki007
keki007 | 21.07.2012
3 Antwort
also ich hatte nach dem zweiten ks auch 13 mon bis es klappte aber ich würde sagen dein mann sollte sich acuh mal untersuchen lassen vll
lusani
lusani | 21.07.2012
2 Antwort
Eine bekannte hatte KS und 3 Monate später wird wieder schwanger.also Ärzte sagen 2 Jahre nach KS soll man warten damit die Narbe nicht platzt.hat aber mit schwanger werden soweit ich weis nix zu tun
crispy1984
crispy1984 | 21.07.2012
1 Antwort
hat dein mann sich mal untersuchen lassen? weil zwei jahre ist viel und meine schwägerin hat nun auch entbunden und kimi ist auch kaiserschnittkind und kyra wurde zweieinhalb jahre danach geboren. zur not kiwu-klinik aufsuchen.oder beide sich mal ein romantisches wochenende machen ohne kids und mal abschalten nicht immer ans kind denken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hat ihr Mann recht?
27.07.2012 | 13 Antworten
Ist mein mann im recht?
21.07.2012 | 2 Antworten
Mann betrügt Ehefrau
05.01.2011 | 28 Antworten
Thomas Beatie der schwangere *Mann*
02.11.2010 | 4 Antworten
mein mann lügt ohne ende
25.10.2010 | 11 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading