KiWu-Zentrum

Nadia2811
Nadia2811
08.05.2012 | 7 Antworten
Hallo Mamies, ich habe mich nach erfolglosen 1, 5 jahren endlich zu durchgerungen mich ins KiWu Zentrum zu begeben. Mir ist aber ein wenig komisch dabei. Mein Termin ist allerdings erst am 22.06. Also wollte ich jetzt die Zeit dazu nutzen vorher hier mal nach Erfahrungen zu fragen.
Wie erging es euch dort? Was passiert beim ersten Termin und wem hats geholfen? Ist es jemandem passiert der auf sein Termin gewartet hat und dann doch noch vorher schwanger geworden ist??
Ich freue mich auf jede Antwort. LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
ich war auch nach einem jahr erfolglosen üben in die Kiwu klinik überwiesen worden und dort wurde mir beim ertsen termin blutabgenommen einen fragebogen mussten wir ausfüllen und es wurde ein ultraschall gemacht da war ich mitte des zyklus und da wurde mir gesagt ich habe auch keinen eisprung und ich solle 10 tage die pille nehmen um die mens auszulösen dann wurde noch eine eileiterdurchgängigkeitsprüfung beim zweiten termin gemacht und dann sollte ich direkt eine ivf machen lassen laut der klinik die waren dort nur auf´s geld aus dann habe ich gewechselt und was sagte mir die neue ärztin anhand der blutergebnisse aus der ersten klinik? da hätte ich genau einen ES gehabt na super und ab da sollte ich die pille nehmen die wollten nur geld verdienen nach 1 jahr behandlung mit clomifen und dexamethason hat es geklappt drücke dir ganz fest die daumen
hummel87
hummel87 | 09.05.2012
6 Antwort
dass kenne ich. ich habe auch schon clomifen genommen, habe dadurch zwei Zysten bekommen... Nehme es nun nicht mehr... Bei meiner tochter hat es im ersten Zyklus mit clomifen geklappt. das ist echt zum verrückt werden...
Yvi88
Yvi88 | 09.05.2012
5 Antwort
ich danke euch für die bisherigen antworten. ich nehme schon seit einigen Monaten Metformin zur zyklusregulierung. Das klappt soweit ganz gut aber einen eisprung konnte man deshalb auch noch nicht feststellen. Clomifen habe ich jetzt auch schon 5 monate genommen erfolglos. Ich verstehe das ganze nicht denn bei meinem Sohn hat es nach 8 Monaten mithilfe von Clomifen sofort geklappt und da hatte ich auch Zyklusprobleme.
Nadia2811
Nadia2811 | 08.05.2012
4 Antwort
Hallo, ich bin auch am überlegen ob wir uns dort in Behandlung geben.... Wir üben nun auch schon wieder 15 Monate... Beim unserer ersten Tochter hat es genau 18 Monate gedauert und nur mit HIlfe von Clomifen... Meine Fa hat meine Blutwerte kontrolliert und meinte es sei alles in Ordnung... Ja toll, aber es klappt trotzdem nicht... Wünsch dir bzw. euch alles gute!
Yvi88
Yvi88 | 08.05.2012
3 Antwort
ja ich hatte einen termin ausgemacht.ging 2 monate und in der zeit wurde ich schwanger.. wir haben gut 2 jahre geübt bis es geklappt hat..
Ajnos1985
Ajnos1985 | 08.05.2012
2 Antwort
Wir waren 3jahre am üben als wir in die kiwu klinik gingen.Wir waren froh dazu sein und fühlten uns sehr wohl und wurde blut abgenommen und danach kamen die anderen untersuchungen, im nov2011 waren wir dort im märz2012 war ich ohne hilfe schwanger leider elss obwohl ich nicht ohne ivf schwanger werden kann.
mamajasi
mamajasi | 08.05.2012
1 Antwort
wir hatten 15 monate geübt, als wir uns im kiwu-zentrum angemeldet haben. sie haben beim ersten termin eigentlich nur blut abgenommen und ich musste nen fragebogen ausfüllen. 2 monate warteten wir dann auf den zweiten termin. da sagte man mir dann, dass ich mit meinen hormonwerten niemals ohne hormonelle unterstützung schwanger werden könnte. ich solle mich an meinen fa wenden.... die schicken den bericht dahin und die empfehlung entsprechend der hormone. 2 wochen nach dem termin war ich schwanger.... ohne hilfe. ich kam noch garnicht zu zum fa zu gehen, weil ich mitten in nem umzug war. mittlerweile erwarte ich mein drittes kind ;) fürs 1. brauchten wir also 18 monate... fürs zweite 10 monate und nu fürs dritte 13 monate.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Azoospermie: gibt es noch Hoffnung?
19.04.2016 | 12 Antworten
4 SSW und HCG bei 30?
23.07.2014 | 5 Antworten
erfahrung mit zyklustee
19.03.2014 | 9 Antworten
cortison im kiwu
07.11.2013 | 2 Antworten
Mein Mann will kein 3. Kind mehr :'(
19.10.2013 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading