dieses warten! :(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.01.2012 | 87 Antworten
hey mädels jetz heist es noch bis donnerstag abwarten ob ich schwanger bin (pchau) wer hibbelt auch grad und wie geht ihr mit der warterei um ??
alsooo irgendwie sagt mir mein gefühl das es nicht geklappt hat allerdings ist mein körper seit dem eisprung anders ...also wo wir noch nicht geübt haben hatte ich am eisprungtag etwa 30 min schmerzen dann war es weg und seit diesem eisprung habe ich am eisprung schmerzen und dann noch 4 tage danach schmerzen gehabt...was heist schmerzen ich sag mal ein ziehen, meist links ^^ das hatte ich sonst nie so dann haben 4 tage nach es die schmerzen aufeghört und meine brüste tun mir seit da an weh (kirchern) es wird immer stärker ^^ ich weiß das kann man auch haben wenn man die peri bekommt und das habe ich auch aber sonst bekam ich die brustschmerzen immer erst so 3-4 tage vor der peri (happy00) zudem ist mir seit 1 woche ständig schwindelig (blinzeln) was meint ihr stehen meine chancen gut schwanger zu sein ?? und ab wann kann ich testen ? oh mann ich bin sooo ungeduldig (happy02) (happy01)
ich hoffe ich hab es einigermaßen verständlich geschrieben (rotwerd)
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

87 Antworten (neue Antworten zuerst)

87 Antwort
@sari89 ja mami ........
09mama
09mama | 17.01.2012
86 Antwort
ich habe gedacht du willst schlafen gehen
sari89
sari89 | 16.01.2012
85 Antwort
@jamie-lynn antwort siehe weiter unten
09mama
09mama | 16.01.2012
84 Antwort
@09mama ach haste dich da schon mal beworben oder woher weißte das so genau????*hau mich wech* gröööhl
Jamie-Lynn
Jamie-Lynn | 16.01.2012
83 Antwort
@09mama jaja alles klar mach dat XD und ja klar ich lieg den ganzen tag auf dem sofa loool
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
82 Antwort
@Liselsmama ja dein mann hat aber auch reichlich in die staatskasse reinbezahlt solche leute meine ich bestimmt nicht...
09mama
09mama | 16.01.2012
81 Antwort
@09mama Aber das kann auch jemanden passieren, obwohl er eine Ausbildung gemacht und jahrelang gearbeitet hat, dass er dann plötzlich Geld vom Staat beziehen muss. Mein Mann hat 27 Jahre durchgehend gearbeitet und wurde jetzt im Dezember gekündigt, weil der AG ihn nicht mehr bezahlen konnte. Jetzt bezieht er seit 16. Dezember Arbeitslosengeld vom Staat, obwohl er ne Ausbildung hat und jahrelang gearbeitet hat. Ist er deswegen ein Schmarotzer, der nun von deinen Steuern lebt ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
80 Antwort
ich geh jetzt schlafen muss morgen um 5 aufstehen mich herrichten, den kleinen wecken ihn anziehen frühstück machen damit ich 6:40 im auto unten bin und um 7 am kiga um dort den kleinen abzugeben und um dann 26 km weiter zuf ahren um 7:30 in meiner arbeit zu sein...und du...du faulenze mal schön weiter...
09mama
09mama | 16.01.2012
79 Antwort
@09mama das werde ich auch so schnell nicht! naja leb dein leben weiter wie du es für richtig hälst und lass andere leute so leben wie sie wollen ! gespräch ist beendet bevor ich mir hier gleich vor lachen in die hose piesel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
78 Antwort
Noch nicht...
09mama
09mama | 16.01.2012
77 Antwort
@09mama erzähl nicht so ein scheiß ich beziehe kein geld vom staat also hör auf zu labern ey !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
76 Antwort
@Lucys-mama ja dann is ja gut bin gespannt...wer dich nimmt..oder wie lang du dort bist etc etc...
09mama
09mama | 16.01.2012
75 Antwort
@Jamie-Lynn haahah der war gut XD
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
74 Antwort
@Liselsmama im endeffekt ist es doch mein leben schließlich tragen meine steuergelder diese leute...ist halt leider so
09mama
09mama | 16.01.2012
73 Antwort
gar ne weiter drauf eingehen u fertig... erspart ne Menge Herzblut. Hab gar ne gedacht dass hier weiter geschrieben wird als ich plötzlich oben sah wieviele Antworten es scho wieder gab...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
72 Antwort
@09mama sag mal weist du überhaupt was du schreibst ? und schon wieder beleidigst du fremde peronen die du nicht kennst ! ich bin kein vorbild ?! und ob ich eins sein werde weil ich mit 2 kindern meine lehre durchziehen werde ! und das nenen ich nen vorbild !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
71 Antwort
@jamie-lynn nee ein bekannter ist systemgastronom hat dort studiert und er sagt immer das man zumindest irgendwas gelernt haben soll anders kommt man heute nich mehr rein....nö hab mich da net beworben würde garnet gehen Schichtdienst und Kind??? geht schlecht...arbeite als erzieherin innem kiga :) habe 5 jahre gelernt habe vor meinem kleinen 2 jahre gearbeitet und jetzt arbeite ich auch schon seit fast nem jahr ein jahr hab ich gebraucht um ne stelle zu bekommen...
09mama
09mama | 16.01.2012
70 Antwort
@Muddl ja na sicher ist das bullshit aber eine dame meint ja mich beleidigen zu müssen ^^ naja wenns halt spaß macht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
69 Antwort
@Liselsmama hab nich gesagt das frauen mit 2 kindern nix im kopf nur diejenigen haben nix im kopf die ungelernt sind und sich mit 20 das 2. wünschen obwohl die arbeitswelt total allergisch auf mamas reagiert...mein mann wurde noch nie gefragt was mit dem kleinen ist wenn er krank ist aber ich wurde ständig gefragt...man kann ja 2 kiddis haben aber zumindest sollte man ne ausbildung in der tasche haben und nicht blindlinks einfach n 2. kind in die welt setzen....man ist ja auch vorbild für das kind
09mama
09mama | 16.01.2012
68 Antwort
@09mama Warum bläst du dich denn so auf ? Ist doch nicht dein Leben, oder ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012

1 von 5
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading