bitte hilfe

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.12.2011 | 7 Antworten
hallo leute!

habe heute alkohol getrunken und habe voll das schlechlte gewissen! habe nicht viel getrunken da es mir seit kurzen gar nicht schmeckt aber ich habe erst vorgestern.geschrieben das ich die einnistung gehabt habe! ich weiß es noch nicht ob ich schwanger bin aber falls ich es binbkann es sein das ich mein kind jetzt geschädigt habe? ganz liebs grüße!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
ich hatte das gleiche wie du... hab nicht drüber nachgedacht und hatte noch keinen test gemacht aber der sekt floss in massen... bei meinem arzt hatte ich dann nachgefragt und der hat gesagt das es sich in nem so frühen stadium von selbst erledigen würde wenn es wirklich viel zu viel war...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 30.12.2011
6 Antwort
nein, deinen Kind kann nichts passieren wenn du schwanger sein solltest... ich habe auch an dem Tag wo ich meine Periode bekommen müsste noch coktails getrubken und geraucht und 3 tage später habe ich erfahren das ich schwanger bin!..
katrin123456
katrin123456 | 30.12.2011
5 Antwort
Viele machen noch ganz andere Dinge ausser Alkohol trinken und wissen auch noch nix von einer Schwangerschaft und trotzdem ist alles OK Schlechtes Gewissen hin oder her - sobald man von der Schwangerschaft weiß, läßt mans einfach sein. LG PS: die Schäden am Kind entstehen, wenn man während der Schwangerschaft regelmäßig Alkohol trinkt
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.12.2011
4 Antwort
Ich hatte geburtstag - hab dann auch net grad wenig alk getrunken Also mach dir da mal kein kopf..man sagt solange man nicht weiss das man schwanger is, schadet es dem bauchzwerg nicht..un du weisst es ja nicht 100pro..
yvi1981
yvi1981 | 30.12.2011
3 Antwort
ich habe alkohol getrunken und wusst nicht das ich schwanger war. und das war vor mehr als 5 Jahren. Meine grosse ist kerngesund und es schadete ihr nicht
JACQUI85
JACQUI85 | 30.12.2011
2 Antwort
@Sternstunden ok danke! ein bisschen beruhigt bin ich! ich habe gehört das das kind erst wiklich ab der 5 woche von der mama was aufnimmt wegen nabelschnur! kann das stimmen? gabe seit zwei tage bauchschmerzen!, aber keine richtigen unterleibschmerzen kann das auf eine schwangerschaft hin deuten? es sund krämpfe aber keine richtigen uk?!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2011
1 Antwort
tja, dein schlechtes gewissen kann ich dir nicht nehmen, aber ich hab mich einen tag nach dem "es passiert ist" ganz fürchterlich mit glühwein umgeworfen und alkohohl bedingt die ganze nacht vor der toilette verbracht. und mein kleiner ist gesund und munter. ich kann natürlich nicht für alle sprechen aber ich bin auch bestimmt nicht die erste frau die zu beginn der schwangerschaft alkohol getrunken hat, weil sie von noch nichts wusste. lg
Sternstunden
Sternstunden | 30.12.2011

ERFAHRE MEHR:

ich brauche euren Rat bitte!?
04.07.2012 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading