problem

mami1405
mami1405
19.07.2011 | 11 Antworten
habe seit meine kleine auf der welt ist ca 8 monate keine regelblutungen mehr.der frauenarzt sagt das liegt am unter gewicht sollte ich den arzt wechselt was meint ihr dazu ist sowas normal?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Es ist normal,
dass es nach einer Schwangerschaft etwas dauern kann, bis man wieder seine Periode bekommt. Wenn man untergewichtig ist, kommt die Periode häufig unregelmäßig, bei starkem Untergewicht bleibt sie oft ganz aus. Wiegst Du denn jetzt weniger als vor der Schwangerschaft? Und sicher kannst Du den Arzt wechseln oder Dir eine zweite Meinung holen, wenn Du Dir unsicher bist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.07.2011
10 Antwort
hi
du lönntest ja zum anderen FA gehen, keiner hindert dich daran, den mehr Meinungen ist immer besser als eine. Kenne viele bei den es hieß, dass sie nicht schwanger werden können, weil sei übergewichtig sind, und dann nach den FA wechsel, steht dan fest, dass es was anderes war. Also lieber eine weiteren Arzt nachfragen, den sowas kann viele Ursachen haben.
Tanysha
Tanysha | 19.07.2011
9 Antwort
hi
du lönntest ja zum anderen FA gehen, keiner hindert dich daran, den mehr Meinungen ist immer besser als eine. Kenne viele bei den es hieß, dass sie nicht schwanger werden können, weil sei übergewichtig sind, und dann nach den FA wechsel, steht dan fest, dass es was anderes war. Also lieber eine weiteren Arzt nachfragen, den sowas kann viele Ursachen haben.
Tanysha
Tanysha | 19.07.2011
8 Antwort
....
der fa meint das wäre bei mir untre gewicht
mami1405
mami1405 | 19.07.2011
7 Antwort
huhu
ich habe meine 1regel am 1.geburtstag meiner maus bekommen.gestilt hatte ich da schon 5monate nicht mehr
elli2011
elli2011 | 19.07.2011
6 Antwort
hi
du lönntest ja zum anderen FA gehen, keiner hindert dich daran, den mehr Meinungen ist immer besser als eine. Kenne viele bei den es hieß, dass sie nicht schwanger werden können, weil sei übergewichtig sind, und dann nach den FA wechsel, steht dan fest, dass es was anderes war. Also lieber eine weiteren Arzt nachfragen, den sowas kann viele Ursachen haben.
Tanysha
Tanysha | 19.07.2011
5 Antwort
....
aber kann mann dann wieder schwanger werden ohne beriode geht das nett oder
mami1405
mami1405 | 19.07.2011
4 Antwort
+++
ich würd mich freuen, hihi
mimsi99
mimsi99 | 19.07.2011
3 Antwort
mhh naja ..
jeder körper reagiert anders bei der hormonumstellung.. aber ich könnt mir durchaus vorstellen, wenn du untergewicht hast, das es damit zusammen hängt. ne frühere bekannte hatte ihre mens immer total unregelmäßig, weil sie untergewichtig war... aber zur not kannst du dir auf jeden fall noch ne zweite meinung einholen.. schaden kann´s ja net :)
NiksMom
NiksMom | 19.07.2011
2 Antwort
...
nein seit 4 monaten nicht mehr
mami1405
mami1405 | 19.07.2011
1 Antwort
...
stillst du noch?
NiksMom
NiksMom | 19.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Magenprobleme durch Eisentabletten
16.06.2014 | 29 Antworten
Probleme an der Kaiserschnittnarbe
10.09.2012 | 3 Antworten
Probleme / ein Kind lehnt mich ab
02.08.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading