Periode alle 13 Wochen O o

tufftuff
tufftuff
07.03.2011 | 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben,
vieleicht kann mich ja jemand von euch beruigen werde langsam wahnsinig ich nehme seit nun fast 1, 5 jahren keine Pille mehr und erst dachte ich es Liegt an meiner schilddrüse doch die liegt noch krenzwertig im OK bereich.
Naja aufjedenfal war alles okay hatte bis september soweit fast regelmäßig meine periode aller 4 wochen.
Doch seit September nicht bekam meine regel dann erst nach 12, 5 wochen naja nun warte ich und es ist noch nichts in sicht!
Auch die kinderplanung klappt dadurch nicht weil wie soll man da nen eissprung berechen?!
Vieleicht kann mir jemand von euch rat und tipps geben was ich noch machen kann!

Aso PS.: meine ärztin sagt ich soll warten und nächsten termin gibts in 3 wochen ! (traurig02) (traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
fast das gleiche problem
hallöchen, habe fast das gleiche Probleme, naja, bei mir sind es keine 13 wochen aber immer hin7-8. lass dich mal von deinem FA richtig untersuchen, nach langem hin und her wurde bei mir das pco-syndrom festgestell, dass sind zu viele eibläßchen und keines reift richtig heran, und dadurch hast du einen unregelmäßigen und langen zyklus. man bekommt das mit medikamenten aber wieder in den griff
jassi127
jassi127 | 07.03.2011
5 Antwort
Ging mir genauso
auch Schilddrüse im Grenzbereich. War dann im Juli letzten Jahres beim FA, der meinte wenn sich bis September nichts tut wieder kommen. Na ja. Damit hatten wir eigentlich schwanger werden aufgegeben. Im August hatte ich dann die typischen Regelanzeichen. Das ganze 5 Tage lang aber keine Periode in Sicht, bin dann am 19.8. wieder zum FA. War ja schon komisch und na ja was soll ich sagen, da war ich in der 4. Woche schwanger. Also mit dem Kopf abschalten wirkt Wunder. Alles Gute
Capucchino
Capucchino | 07.03.2011
4 Antwort
re
ja auch schon alles gemacht ein paar mini hormone mehr von männlichen aba sie sagte es wäre wo noch im grenz bereich so das es nichts ausmachen würde
tufftuff
tufftuff | 07.03.2011
3 Antwort
---
ÄHm, hast Du das schon mal vom Arzt untersuchen lassen? Vielleicht sind deine Hormone nicht so, wie Sie sein sollten? Also, als erstes geh ml zum FA und lass das checken.
deeley
deeley | 07.03.2011
2 Antwort
re
ach das habe ich schon da ich zur zeit eh nur den kopf voller arbeit habe Aber manchmal kommt es einem doch in den kopf das schlimme was mich stört ist das mit meiner periode ... aba irgendwann wird sich das alles schon einregeln ich hoffe es doch ma
tufftuff
tufftuff | 07.03.2011
1 Antwort
Abschalten
Hi, Das einzige was hilft ist Abschalten. Wenn du dich so auf ein Kind versteifst, dann wird es nicht besser werden. Wenn keine körperliche ursache in Frage kommt, dann ist es dein Kopf leider. Bei uns hat es geschlagene 4 Jahre gedauert bis ich das erste mal schwanger war. Das zweite mal ging dann sehr viel schneller ;) Also kein streß machen und einfach mal abschalten, dann kommt der rest von alleine ich weiß das ist leichter gesagt als getan. LG und viel Glück
Vivian07
Vivian07 | 07.03.2011

ERFAHRE MEHR:

3 Wochen überfällig - jetzt Blutung
13.04.2012 | 12 Antworten
4 wochen nach KS periode?
12.06.2011 | 4 Antworten
3 Wochen lang die Periode?
05.06.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading